Sie befinden sich hier: Home - News - Die BenQ Daten-Projektoren MP626 und MP670 mit 3-D-Technologie

Der Hobbit - Smaugs Einöde Der Hobbit - Smaugs Einöde

Smaugs Einöde

Zusammen mit Zauberer Gandalf und 13 Zwergen unter der Führung von Thorin Eichenschild versucht Bilbo ...
...jetzt mehr!

Die BenQ Daten-Projektoren MP626 und MP670 mit 3-D-Technologie

Die BenQ Daten-Projektoren MP626 und MP670 mit 3-D-Technologie

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2009-09-23 13:12:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

BenQ präsentiert die zwei neuen Projektoren MP626 und MP670 in ansprechendem neuen Design, die die sehr erfolgreichen Modelle MP623 und MP624 ablösen.


Die BenQ Daten-Projektoren MP626 und MP670 mit 3-D-Technologie Die BenQ Daten-Projektoren MP626 und MP670 mit 3-D-Technologie

Mit einer XGA-Auflösung von 1.024 x 768, 2.500 ANSI-Lumen (BenQ MP626) bzw. 3.000 ANSI-Lumen (BenQ MP670), HDMITM 1.3 und ihrer Netzwerkfähigkeit überzeugen die Modelle als Office-Allrounder im Einsatz in kleinen bis mittelgroßen Meeting- und Klassenräumen.

Zusätzlich sind die Projektoren mit der Schnellkühlfunktion ausgestattet, so dass sie ebenfalls für den mobilen Gebrauch bestens geeignet sind. Als weiteres Highlight unterstützen die Geräte die automatische Trapezkorrektur. Die Modelle entsprechen den neuesten europäischen Anforderungen, wonach sie im Standby-Betrieb weniger als 1 Watt Strom verbrauchen. Die BenQ Projektoren MP626 und MP670 sind ab Oktober zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 799,00 Euro bzw. 899,00 Euro inkl. MwSt. im Fachhandel erhältlich.

Mit der neuen 3-D-DLPTM-Technologie ermöglicht BenQ die räumliche Darstellung mit einem einzigen Projektor. So können z. B. geometrische Körper oder Gebäude veranschaulicht werden. Die Bilderzeugung erfolgt über eine spezielle Software und Shutterbrille.

Mit hohen Kontrastwerten von 3.000:1 werden feinste Details und dezente Farbunterschiede korrekt wiedergegeben. Neben Anschlussmöglichkeiten wie HDMITM 1.3 sorgt die Netzwerkfähigkeit Crestron LAN für eine zentrale Möglichkeit, von einem Ort aus und gleichzeitig mehrere Projektoren zu steuern. Beide Modelle verfügen über einen eingebauten Timer, der die verbleibende Zeit anzeigt und mit Hilfe von Tonsignalen hilft, das richtige Tempo für eine Präsentation zu wählen.

Die Aufstellung des Projektors wird durch das neue Feature der automatischen Trapezkorrektur erheblich erleichtert. Weitere Highlights der BenQ MP626 und BenQ MP670 sind die Unterstützung von über 16,7 Millionen Farben im sRGB-Farbraum, die BrilliantColorTM- und die 3-D-Colormanagement-Technologie. Die Lampen haben eine lange Lebensdauer von 3.000 Std. im Normal- bzw. 4.000 Std. im ECO-Modus.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: BenQ
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Dominic Raacke, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...