Sie befinden sich hier: Home - News - Lieber digital aufnehmen als analog gucken

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

Lieber digital aufnehmen als analog gucken

Lieber digital aufnehmen als analog gucken

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2003-04-15 08:39:43 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

G DATA präsentiert mit der Software DaViDeo VideoRecorder eine umfassende Lösung zur digitalen Aufzeichnung von TV-Sendungen mit Authoring- und Brennfunktion für DVDs.


Lieber digital aufnehmen als analog gucken

Der Software-Videorecorder verwandelt jeden PC mit analoger TV-Karte in einen digitalen Videorecorder, der nicht nur die Lieblingssendung aufzeichnet, sondern diese darüber hinaus mit dem integrierten Videoschnittpult optimiert und anschließend auf CD und sogar DVD brennt. DaViDeo VideoRecorder ist nach Ostern für Euro 49,95 erhältlich.

Einfach im Hintergrund aufnehmen
DaViDeo VideoRecorder zeichnet TV-, Kabel- und Sat-Programme digital auf, die mit dem automatischen Sendersuchlauf schnell gefunden sind. In Echtzeit wird die TV-Sendung mit automatischer Kompressions- und Qualitätskontrolle als MPEG1, MPEG2, VCD-PAL, SVCD-PAL, AVI oder DVD-PAL aufgenommen. Die Aufnahme kann dabei im Hintergrund erfolgen, so dass der Anwender an seinem PC ungestört weiterarbeiten kann. Während der Aufnahme ist eine zeitversetzte Wiedergabe (Time-Shift) möglich. So können lästige Werbeunterbrechungen einfach übersprungen werden. Mittels des integrierten MPEG-Encoders kann das aufgezeichnete Material jederzeit in ein anderes Zielformat, wie beispielsweise Video-CD, SuperVideo-CD und DVD-Video, umgewandelt werden. NTSC, PAL und MTS (Multi-Channel-TV-Sound) werden unterstützt.

Ergonomische Bedienung auch dank Internet-Programmguide (IPG)
DaViDeo VideoRecorder bietet mit programmierbaren Aufnahmezeiten, Time-Shift und dem integrierten Internet-Programmguide (IPG) mehr Bedienkomfort als herkömmliche Videorecorder. Über den IPG kann der Anwender nicht nur Informationen zur jeweiligen Sendung abrufen, sondern auch gleich die Aufnahme initiieren. Der Internet-Programmguide greift dabei auf eine Internet-Seite zurück, so dass der PC über das Internet zur Aufnahme programmiert wird. So kann beispielsweise auch am Urlaubsort noch schnell der heimische PC als Videorecorder genutzt werden - vorausgesetzt, der PC ist eingeschaltet. Der IPG-Dienst ist in den ersten vier Wochen kostenlos und kann später optional für eine Jahresgebühr von 10 Euro verlängert werden. Vordefinierte MPEG1- und MPEG2-Profile vereinfachen gerade Anfängern die Software-Bedienung. Mehrere aufgenommene Filme können mit der Stapelverarbeitung zeitsparend in das gewünschte Formate umgewandelt und anschließend als Video-CD, SuperVideo-CD oder Video-DVD gebrannt werden. Diese können mit herkömmlichen DVD-Playern abgespielt werden.

Bild-Optimierung durch umfangreiches Videoschnittpult
Videofans steht ein Videoschnittpult zur Verfügung, mit dem sie frame-genau das aufgezeichnete Film-Material bearbeiten und jederzeit in der Vorschau betrachten können. Mit 40 Spezialeffekten, über 30 Titel- und Text-Effekten und mehr als 60 Übergängen lassen sich die eigenen Vorstellungen realisieren. Der integrierte Editor für Titel- und Texteinblendungen sowie die Hintergrundmusik-Sammlung zur Nachvertonung erweitern die Funktionalität.

Auf CD und DVD mit Menü brennen, im DVD-Player abspielen
Das Brennmodul mit Brenn-Assistent sichert den aufgenommenen und bearbeiteten Film als Video-CD, SuperVideo-CD und DVD. Dank der Authoring-Funktionen können DVDs mit automatisch erstellten Menüs und beliebig vielen Kapiteln angefertigt und gebrannt werden. DaViDeo VideoRecorder unterstützt alle gängigen DVD-Brenner und Stand-Alone DVD-Player.

Systemvoraussetzungen
Pentium MMX, IV oder Kompatible mit 64 MB RAM; Windows 98 SE mit DirectX 8.0 oder höher; Windows ME, 2000 und XP; OpenGL-/Direct 3D-Grafikkarte, analoge TV-Karte, CD-Brenner zum Brennen von VCDs und SVCDs, DVD Brenner für das Brennen von DVD-Videos

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: GDATA
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Brendan Fraser, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...