Sie befinden sich hier: Home - News - Die neuen ''LED-Flachbildschirme'' von AOC

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

Die neuen ''LED-Flachbildschirme'' von AOC

Die neuen ''LED-Flachbildschirme'' von AOC

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2009-11-26 14:38:07 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Der globale Markendisplay-Anbieter AOC präsentiert vier innovative LED-Flachbildschirme mit energiesparender White-LED-Hintergrundbeleuchtung. Die Monitore im trendigen 16:9-Widescreen-Format richten sich sowohl an umweltbewusste professionelle Anwender als auch an Endverbraucher, die modernste Display-Technologie und stylisches Design kombinieren möchten.


Die neuen ''LED-Flachbildschirme'' von AOC

Der globale Markendisplay-Anbieter AOC präsentiert vier innovative LED-Flachbildschirme mit energiesparender White-LED-Hintergrundbeleuchtung. Die Monitore im trendigen 16:9-Widescreen-Format richten sich sowohl an umweltbewusste professionelle Anwender als auch an Endverbraucher, die modernste Display-Technologie und stylisches Design kombinieren möchten. Hinter ihren Fronten in Pianolack-Optik wartet das AOC-Quartett mit innovativer grüner Technik und zahlreichen Anschlüssen auf. Die Modelle sind im Design der erfolgreichen 36er-Serie gehalten.

Mit White-LED (WLED) kommt bei den neuen Displays von AOC eine umweltfreundliche Technologie für die Hintergrund-Beleuchtung zum Einsatz, der Experten eine große Zukunft bescheinigen. Mit ihr lässt sich im Vergleich zu konventionellen Produkten viel Energie einsparen – ohne Qualitätsabstriche in Kauf nehmen zu müssen. Denn die erzielten Helligkeitswerte von 250 cd/m² in Kombination mit einem ultrahohen dynamischen Kontrast von 2.000.000:1 (DCR) ermöglichen brillante, gestochen scharfe Darstellungen. Für stets natürliche Farben sorgt ein fünfstufiges Menü (Dynamic Color Boost), mit dem vom Nutzer ausgewählte Bereiche auf dem Bildschirm besonders hervorgehoben werden können. Auch bei schwach ausgeleuchteten Filmszenen mit Tiefenwirkung hat der Betrachter deshalb den Eindruck von großer Räumlichkeit. Und bei rasanten Actionszenen bleiben die Darstellungen aufgrund der sehr schnellen Reaktionszeit von nur 5 Millisekunden (grau/grau) frei von Verzerrungen und Unschärfen.

Drei Größen und 16:9
Drei Bilddiagonal-Größen stehen bei den Windows-7-kompatiblen Displays zur Auswahl: Modell E936Swa, 47 cm (18,5“); Modelle E2236Swa und E2236Vwa, 54,6 cm (21,5“) und Modell E2436Vwa, 60 cm (23,6“). Freunde von Kino-Blockbustern werden das 16:9 Widescreen-Format zu schätzen wissen, ermöglicht dieses doch die Wiedergabe von Filmhits im Originalformat ohne qualitätsmindernde Bildumrechnungen.

Komfortable Bedienung
Für die komfortable Einstellung der Parameter offeriert AOC gleich zwei Alternativen: Das Bildschirmmenü kann über die seitlich angebrachten schicken Navi-Touch-Buttons oder via i-Menu bedient werden. Mit der i-Menu-Software von AOC lassen sich sämtliche Display-Funktionen bequem vom Desktop aus mit der Maus steuern.

Energiesparer
Den geringen Energieverbauch von maximal 20 bis 30 Watt attestiert auch die internationale Organisation EPEAT, die die Modelle mit ihrer höchsten Auszeichnung („Gold“) zertifiziert hat. Zudem erfüllen die Displays die strengen jüngsten Anforderungen (5.0) der international renommierten amerikanischen Umweltbehörde EPA.
Bis zu 50 % Energieeinsparung sind möglich, wenn der Energiesparmodus aktiviert wird. Mit einer Time-Funktion kann der Nutzer bestimmen, nach welcher Zeit (1-24 Stunden) sich das Display ausschalten soll.

Anschlussfreudig
Die Modelle E2236Vwa und E2436Vwa sind mit einem analogen D-Sub- und einem digitalen DVI-Eingang mit HDCP-Unterstützung ausgestattet. USB-Sticks, Festplatten oder Digitalkameras lassen sich problemlos am integrierten USB-2.0-Port anschließen

Verfügbarkeit
Die vier WLED-Flachbildschirme E936Swa, E2236Swa, E2236Vwa und E2436Vwa werden im Laufe des Januars 2010 verfügbar sein. Verkaufspreise stehen derzeit noch nicht fest.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: AOC
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Horst Buchholz, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...