Sie befinden sich hier: Home - News - Kazé - Summer Wars auf der Berlinale

Der Teufelsgeiger Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger

Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini ...
...jetzt mehr!

Kazé - Summer Wars auf der Berlinale

Kazé - Summer Wars auf der Berlinale

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2010-01-20 12:03:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Kazé freut sich mitzuteilen, dass das Science-Fiction-Märchen Summer Wars in diesem Jahr auf der Berlinale seine Deutschlandpremiere haben wird. Der Regisseur Mamoru Hosoda (Das Mädchen, das durch die Zeit sprang) wird selbst anwesend sein.


Kazé - Summer Wars auf der Berlinale Kazé - Summer Wars auf der Berlinale

Summer Wars: Ein modernes Sommermärchen für die ganze Familie
Das Label Kazé hat die Lizenz des neuen preisgekrönten Kinofilms des Regisseurs Mamoru Hosoda erworben, der in Deutschland durch die Zeitreise-Romanze Das Mädchen, das durch die Zeit sprang bekannt geworden ist.
Seine deutsche Premiere erlebt Summer Wars im Rahmen der Reihe GENERATION 14+ auf der diesjährigen Berlinale.

Der Inhalt
In der nahen Zukunft leben und arbeiten die Menschen mit Hilfe von OZ, einer virtuellen Welt im Internet. Jeder Bürger hat einen Avatar in OZ, über den er sowohl Zerstreuung finden als auch Geschäfte abwickeln kann.

Der Schüler Kenji ist ein echtes Mathe-Genie. Seine Mitschülerin Natsuki lädt ihn ein, sie zu einem Familienfest nach Nagano zu begleiten. Doch die Einladung hat einen Haken: Natsuki stellt Kenji als ihren Verlobten vor!

Nach und nach treffen die Mitglieder der Großfamilie ein und Kenji beginnt sich in seine Rolle einzuleben, als ihm eine anonyme E-Mail ein mathematisches Rätsel stellt. Über Nacht löst er es, und am Morgen ist nichts wie es war.

In den Nachrichten wird er als Code-Knacker gesucht, der in OZ die Macht an sich gerissen hat – eine große Bedrohung für die Welt, deren Infrastruktur auf OZ angewiesen ist!

So muss Kenji gegen den unbekannten Identitätsdieb vorgehen, während OZ und Japan im Chaos versinken – und die Vorbereitungen zu Großmutter Sakae Jinnouchis 90. Geburtstag auf Hochtouren laufen …

Nach dem überwältigenden Erfolg von Das Mädchen, das durch die Zeit sprang präsentiert Mamoru Hosoda abermals eine warmherzige Familiengeschichte mit Science-Fiction-Untertönen. Seine Spannung bezieht der Film aus der Gegenüberstellung der atemberaubend imposanten, aber anonymen Internetwelt OZ mit ihren niedlichen Avataren (in Tiergestalt oder als Cartoons) und dem realen, idyllischen Miteinander der Großfamilie Jinnouchi auf ihrem historischen Anwesen in Nagano.

Summer Wars hat schon jetzt mehr als 20 internationale Preise gewonnen, darunter den Gertie Award/Best Animated Feature Film des SITGES Festival Internacional de Cinema de Catalunya, den Animation of the Year Award des Japan Academy Prize und den Best Animation Award des Festival du Film d’Animation du Annecy.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Kaze
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Horst Buchholz, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...