Sie befinden sich hier: Home - News - absolut Medien: Sobibor, 14. Oktober 1943 / Ein Lebender geht vorbei

Der Hobbit - Smaugs Einöde Der Hobbit - Smaugs Einöde

Smaugs Einöde

Zusammen mit Zauberer Gandalf und 13 Zwergen unter der Führung von Thorin Eichenschild versucht Bilbo ...
...jetzt mehr!

absolut Medien: Sobibor, 14. Oktober 1943 / Ein Lebender geht vorbei

absolut Medien: Sobibor, 14. Oktober 1943 / Ein Lebender geht vorbei

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2010-04-13 12:03:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Wie verlief der einzige jemals gelungene Aufstand in einem Vernichtungslager der Nationalsozialisten?


absolut Medien: Sobibor, 14. Oktober 1943 / Ein Lebender geht vorbei absolut Medien: Sobibor, 14. Oktober 1943 / Ein Lebender geht vorbei

Augenzeugenschaften:
Sobibor, 14. Oktober 1943 / Ein Lebender geht vorbei
Zwei Filme von Claude Lanzmann

Und: Was hatte ein Delegierter vom Internationalen Roten Kreuz den Behörden von seinem Besuch in Theresienstadt zu berichten?

350 Stunden Material hatte Claude Lanzmann in über zehn Jahren für sein Jahrhundertepos SHOAH gedreht. Vieles fand aus Zeitgründen und aufgrund des strengen Aufbaus in der neuneinhalbstündigen Endfassung keinen Platz. Vor allem der Häftlings-Aufstand im Lager Sobibor verdiente einen eigenen Film. Aus ganz anderen Gründen wollte auch der Bericht des ehemaligen Delegierten vom Roten Kreuz über seine Besuche in Auschwitz und im »Vorzeigelager« Theresienstadt sich nicht in das Konzept von SHOAH fügen. Die beiden Interviews hatte Lanzmann 1979 gedreht, Jahre später beschloss er daraus zwei eigenständige Filmwerke zu machen und fuhr nach Polen bzw. Tschechien zu weiteren Dreharbeiten.

Auf einer DVD:
SOBIBOR, 14. OKTOBER 1943, 16 UHR (2001)
Yehuda Lerner war 16 Jahre alt und bereits aus acht Lagern geflohen, als er dem SS-Aufseher Graetschus mit einer Axt den Schädel spaltete. Er handelte im Rahmen eines Aufstandsplans, nach dem eine Gruppe Häftlinge des Lagers Sobibor am 14. Oktober 1943 um 16 Uhr gegen die SS aufbegehrte. Die Deutschen waren pünktlich, der Plan ging auf …

EIN LEBENDER GEHT VORBEI (UN VIVANT QUI PASSE, 1997)
Maurice Rossel, ein Offizier der Schweizer Armee, war als einziger Delegierter des Internationalen Komitees vom RotenKreuz je im Lager Auschwitz empfangen worden. 1944 reisteer auch nach Theresienstadt und fiel auf die Täuschungsmanöverder SS herein, wie sein damals verfasster offiziellerBericht über das »Vorzeigelager« beweist …

Zwei Gesprächspartner, zwei sehr unterschiedliche Filme: Eine große Erzählung jüdischen Widerstands und die nicht folgenlose Episode einer nachhaltigen Blendung.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: absolut Medien
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Jennifer Nitsch, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...