Sie befinden sich hier: Home - News - Bang & Olufsen: BeoLab 11, Schönheit mit Tiefgang - Subwoofer

Der Teufelsgeiger Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger

Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini ...
...jetzt mehr!

Bang & Olufsen: BeoLab 11, Schönheit mit Tiefgang - Subwoofer

Bang & Olufsen: BeoLab 11, Schönheit mit Tiefgang - Subwoofer

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2010-04-24 13:12:04 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Der neue Subwoofer BeoLab 11 von Bang & Olufsen biete ein exzellentes Klangerlebnis. Revolutionäre Technologien verringern die Vibrationen und sorgen dafür, dass er sich sogar an der Wand befestigen lässt. Der BeoLab 11 von Bang & Olufsen kann auch mit Produkten von anderen Herstellern kombiniert werden.


Bang & Olufsen: BeoLab 11, Schönheit mit Tiefgang - Subwoofer

Mit dem BeoLab 11 erweitert Bang & Olufsen das Subwoofer-Sortiment um ein neues, aktives Lautsprechersystem, das trotz kompakter Abmessungen mit einer beeindruckenden Klangqualität überzeugt. Mit seinem formvollendeten Design schafft es der BeoLab 11, Akzente zu setzen und sich gleichzeitig perfekt in seine Umgebung einzufügen. Dank seiner einzigartigen Akustik kann der BeoLab 11 auf dem Boden platziert oder sogar an der Wand befestigt werden. Tatsächlich gehört er, durch die minimalen Vibrationen, die er verursacht, weltweit zu den wenigen Subwoofern, die für eine Wandmontage geeignet sind. Unabhängig davon, wo der BeoLab 11 platziert wird, wird er dank seines außergewöhnlichen Designs zum Blickfang.

Kräftiger Bass trifft auf vollendete Eleganz
Der BeoLab 11 baut auf der weltweit anerkannten Klangkompetenz von Bang & Olufsen auf und bietet herausragende akustische Qualität. Sowohl in einer Aufstellung mit kleinen als auch mittelgroßen Lautsprechern sorgt der neue Subwoofer für ein eindrucksvolles Basserlebnis mit mehr Präsenz und Kraft – selbst feinste Nuancen werden hörbar. Dabei lassen sich mit dem BeoLab 11 niedrige Frequenzbereiche von 125 Hz und tiefer erkunden. Außerdem verfügt er als erster Subwoofer von Bang & Olufsen über das Acoustic Balance Principle. Diese neue Technologie überzeugt mit kompromissloser Basswiedergabe bei gleichzeitig minimalen Vibrationen.

Der BeoLab 11 besteht aus zwei identischen Lautsprechergehäusen mit einander gegenüberliegenden Resonanzwänden. Das elegante Gehäuse besteht aus Aluminium und ist in den folgenden Farben erhältlich: Silber, Schwarz, Weiß, Gold, Rot, Blau, Anthrazit. Das Konzept basiert auf zwei 6½-Zoll-Tieftönern und einer Elektronik, die dafür sorgt, dass der BeoLab 11 vollständig aktiv ist. Er kann auch mit Lautsprechersystemen anderer Hersteller kombiniert werden.

Flexible Aufstellmöglichkeiten
Da Basstöne sich in alle Richtungen gleichmäßig verteilen, hängt die Klangleistung nicht von der Ausrichtung des Subwoofers ab. Deshalb kann der BeoLab 11 nach Belieben gedreht werden. Dank seines akustischen Prinzips, das die normalerweise bei Subwoofern auftretenden Vibrationen reduziert, kann er sogar an der Wand befestigt werden.

Die Musiksammlung neu entdecken
Mit dem BeoLab 11 als Ergänzung zu einer einfachen Lautsprecherkonfiguration lassen sich beim Genuss der Musiksammlung Details entdecken, die man nie zuvor gehört hat. Dies liegt daran, dass viele Musikstücke Bassinformationen enthalten, die von kleineren Lautsprechern nicht wiedergegeben werden können, da sie nicht das gesamte Frequenzspektrum abdecken.

Doch der BeoLab 11 belebt nicht nur den Bassbereich, sondern sorgt auch in den übrigen Frequenzbereichen für einen reichhaltigeren Klang, da er den kleineren Lautsprechern die Wiedergabe der Tieftonfrequenzen abnimmt. Dadurch kann die gesamte Kapazität der kleineren Lautsprecher dafür genutzt werden, die höheren Bässe, Mitten und Höhen wiederzugeben.

Der BeoLab 11 ist die perfekte Ergänzung zu einer bestehenden Lautsprecherkonfiguration: Der Zuhörer wird sich im Tonstudio mit einem Orchester oder in einem Jazzclub in Manhattan wähnen. Musik lässt sich so genießen, wie sie ursprünglich aufgenommen wurde – authentisch und als ob der Künstler direkt vor einem stünde.

Preise und Verfügbarkeit
Der BeoLab 11 ist in den Bang & Olufsen Fachgeschäften in Deutschland, Österreich und in der Schweiz ab Ende April zu den folgenden Preisen verfügbar:
Deutschland: ab EURO 1‘490.00
Österreich: ab EURO 1‘500.00
Schweiz: ab CHF 2‘100.00

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Bang & Olufsen
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Dominic Raacke, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...