Sie befinden sich hier: Home - News - IFA: Panasonic SC-BFT800 und SC-HTB10 - Soundbar

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

IFA: Panasonic SC-BFT800 und SC-HTB10 - Soundbar

IFA: Panasonic SC-BFT800 und SC-HTB10 - Soundbar

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2010-09-02 09:39:08 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Panasonic, seit vielen Jahren technologischer Vorreiter bei Blu-ray Rekordern/Playern und -Systemen, stellt mit der SC-BFT800 den ersten Soundbar mit integriertem Full HD 3D Blu-ray Player vor.


IFA: Panasonic SC-BFT800 und SC-HTB10 - Soundbar

Das extrem schlanke und wohnraumfreundliche Home Cinema System punktet mit hervorragender Ausstattung, hoher Netzwerkfunktionalität und erstklassigem Sound. Der integrierte Multiformat-Player begeistert mit dreidimensionalen Bildern, die den Zuschauer mitten in die Handlung versetzen. Darüber hinaus bietet der Soundbar SC-BFT800 einen integrierten iPod/iPhone-Anschluss, SD-XC-Kartenslot, USB-Eingänge sowie Internet- und Netzwerkfunktionen. Als optimale und preisgünstige Ergänzung zu jedem Flachbildschirm präsentiert Panasonic weiterhin den Soundbar SC-HTB10, der mit integrierten Lautsprechern und Verstärkern der perfekte Partner für jedes Fernsehgerät ist.

Das komplette und kinderleicht zu installierende „All-in-One“ Home Cinema System ist mit seiner extrem schlanken Bauform und modernem Design die optimale Erweiterung für jeden Flachbildschirm mit einer Bildgröße ab 42 Zoll. Dank hochwertigem Full HD 3D Blu-ray Spieler sorgt der SC-BFT800 für ein völlig neues Filmerlebnis und bringt die dritte Dimension ins Wohnzimmer. Im Zusammenspiel mit einem 3D fähigen VIERA TV begeistert das System mit dreidimensionalen, plastischen und lebensechten Bildern, die es sonst nur im Kino gibt. Aufgrund der extrem hohen Rechenleistung ist der integrierte Player in der Lage, dem Fernsehgerät die Bilder für das rechte und linke Auge sequentiell in voller High Definition-Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten bereitzustellen. Der weiter entwickelte UniPhier-Prozessor garantiert die exzellente Wiedergabe von plastischen 3D Filmen genauso wie die perfekte Darstellung von herkömmlichen zweidimensionalen Filmen. Mit dem PHL Reference Chroma Prozessor Plus sowie der ebenfalls optimierten P4HD-Bildverarbeitung gewährleistet der neue 3D Soundbar perfekte Bildschärfe, hohen Detailreichtum und eine natürliche Farbdarstellung.

Zusammen mit der hervorragenden Bildqualität sorgen die integrierten Lautsprecher für ein beeindruckendes Filmerlebnis. 7.1 Virtual Surround Sound bietet ein raumfüllendes Klangbild auch ohne separate rückwärtige Lautsprecher. Clear-mode Dialog sorgt darüber hinaus für die optimale Ortung der Dialoge, die direkt vom Bildschirm erklingen. Zudem überzeugt die herausragende Sprachverständlichkeit. Dank Auto Lipsync-Funktion ist die perfekte Synchronisation zwischen Bild und Ton garantiert. Durch die für den Soundbar eigens entwickelten Lautsprecher konnte Panasonic zudem die extrem schmale Bauform realisieren. Unterstützt wird der beeindruckende Surround-Sound der SC-BFT800 durch den im Lieferumfang befindlichen Kelton-Subwoofer, der mit einer zusätzlichen passiven Membran für kraftvolle, dynamische Bässe ohne unerwünschte Nebengeräusche sorgt.

Das Home Cinema System SC-BFT800 überzeugt mit einfachster Bedienung und Installation. Der Soundbar wird unterhalb des TV-Gerätes aufgestellt oder mit der mitgelieferten Wandhalterung an der Wand befestigt und per HDMI-Kabel verbunden. Dank HDMI 1.4 mit Audio Return Channel ist eine separate Audio-Verbindung zwischen Fernsehgerät und Soundbar nicht mehr notwendig. Darüber hinaus erfolgt die Signalübertragung zum Subwoofer per Funk, so dass dieser ohne Rücksicht auf Kabel frei im Raum platziert werden kann. VIERA LINK, das die Steuerung des Systems mit der TV-Fernbedienung ermöglicht, sowie die kinderleichte Installation sorgen für weiteren Bedienkomfort.

Der SC-BFT800 eignet sich darüber hinaus für alle modernen, digitalen Medien. Das Multiformat-Laufwerk spielt alle gängigen Blu-ray Discs, DVDs und CDs. Zudem befindet sich hinter der eleganten Frontblende ein iPod/iPhone-Anschluss, über den Filme, Fotos oder Musik vom mobilen Apple-Player über das Panasonic-System abgespielt werden können. Der SD-XC Karteneinschub bietet die komfortable Vernetzung mit HD-Camcorder oder Kamera, um Fotos oder AVCHD-Filme direkt auf dem angeschlossenen Fernseher zu schauen. Dateien, die auf einem USB-Medium gespeichert sind, können über zwei zusätzliche USB-Eingänge abgespielt werden. Der optische Audio-Eingang erlaubt den Anschluss eines weiteren Zuspielers.

Weitere Unterhaltungsvielfalt ist dank Netzwerkanschluss garantiert. Die Verbindung zum Internet oder Hausnetzwerk erfolgt wahlweise per Ethernet-Anschluss oder kabellos und komfortabel mit dem optional erhältlichen Wireless-LAN USB-Stick DY-WL10. Über das Netzwerk greift der Soundbar auf Musik-, Film- und Fotodateien zu, die auf einem kompatiblen PC gespeichert sind und spielt diese ab. Darüber hinaus ist der SC-BFT800 in der Lage, TV-Aufzeichnungen oder AVCHD-Filme, die mit einem Panasonic Blu-ray Rekorder aufgenommen wurden, über das Netzwerk zu empfangen und abzuspielen. Die Internet-Verbindung bietet zudem Zugriff auf den Panasonic Dienst VIERA CAST, der ausgewählte Internet-Angebote auf dem Bildschirm darstellt. Dazu gehören unter anderem die ARD-Tagesschau, BILD.DE, Bloomberg, YouTube oder Picasa. Panasonic optimiert die Angebote für die Darstellung auf einem Fernsehgerät, so dass sie bequem vom Sofa aus ohne separaten PC aufgerufen werden können. Zudem wird VIERA CAST laufend um weitere attraktive Dienste erweitert.

Für Nutzer, die bereits einen hochwertigen Player besitzen, bietet sich der neue Soundbar SC-HTB10 an. Als Lautsprecherlösung mit integrierten Verstärkern ist dieser zur Wand- oder Standinstallation geeignet und passt perfekt zu VIERA Flachbildschirmen ab 32 Zoll. Der SC-HTB10 ist kompatibel zu allen 3D Fernsehern sowie 3D Blu-ray Playern und verfügt über einen integrierten Subwoofer mit Vibrationsminimierung. Dank HDMI 1.4 mit Audio Return Channel erfolgt die Verbindung zwischen TV und Soundbar lediglich mit einem HDMI-Kabel. Zum Anschluss weiterer Zuspieler stehen HDMI-Eingang sowie optischer Audio-Anschluss bereit. Mit 120 Watt (RMS) bietet die HTB10 genug Leistungsreserven für ein gewaltiges Kinoerlebnis in den eigenen vier Wänden.

Der Panasonic Full HD 3D Blu-ray/DVD/CD Soundbar SC-BFT800 ist ab Oktober 2010 für 799 Euro erhältlich. Der Panasonic Soundbar SC-HTB10 wird ab September 2010 für 249 Euro angeboten.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Panasonic
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...