Sie befinden sich hier: Home - News - Zehn Tipps, damit die Stimme nicht versagt - CAMP ROCK 2 - THE FINAL JAM

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Walter Mitty

Es kommt der Tag, an dem du mit dem Träumen aufhören und dein Schicksal in die eigenen Hände nehmen musst.
...jetzt mehr!

Zehn Tipps, damit die Stimme nicht versagt - CAMP ROCK 2 - THE FINAL JAM

Zehn Tipps, damit die Stimme nicht versagt - CAMP ROCK 2 - THE FINAL JAM

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2010-09-07 13:12:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

In CAMP ROCK 2 – THE FINAL JAM hat das Camp Rock Konkurrenz bekommen:


Zehn Tipps, damit die Stimme nicht versagt - CAMP ROCK 2 - THE FINAL JAM Zehn Tipps, damit die Stimme nicht versagt - CAMP ROCK 2 - THE FINAL JAM

Auf der anderen Seeseite eröffnet ein neues, hochmodernes Musik-Camp seine Pforten. Beide Camps bereiten sich auf einen Wettstreit vor, der beweisen soll, welches Camp das bessere ist. Doch was tun, wenn in so einer brenzligen Situation die Stimme auf einmal nicht mehr mitspielt? Damit so etwas erst gar nicht erst passiert und was hilft, wenn doch nur noch ein Krächzen aus dem Hals kommt, verraten wir in unserem Text-Feature „Zehn ultimative Tipps, damit die Stimme nicht versagt“.

CAMP ROCK 2 – THE FINAL JAM: Zehn ultimative Tipps, damit die Stimme nicht versagt
In CAMP ROCK 2 – THE FINAL JAM müssen Mitchie und ihre Freunde bei ihrer Rückkehrs ins Camp Rock feststellen, dass sie in diesem Sommer auf ernste Konkurrenz treffen: Das benachbarte Camp Star versucht mit Glanz und Glamour die bodenständigen Camp Rocker auszustechen. Der „Final Jam“ soll entscheiden welches Camp die besten Nachwuchsmusiker zu bieten hat. Da heißt es für Songwriterin und Sängerin Mitchie, Stimme bewahren. Aber wie schont man am besten seine Singstimme und was macht man, wenn sie doch mal versagt? Hier 10 ultimative Tipps damit dir die Stimme nicht im Halse stecken bleibt:

1. Beim Singen kommt es zunächst einmal auf die richtige Atemtechnik an. Dass mit deiner Atmung etwas nicht stimmt, merkst du zum Beispiel daran, dass deine Stimme sehr gepresst klingt und du das Gefühl hast, fast zu ersticken. Du solltest immer tief in den Bauch einatmen und aus dem Bauch ausatmen. Probiere mal folgende Übung: Atme zunächst tief ein und spanne dann deine Bauchmuskeln fest an. Wenn du nun ein paar Worte oder Zeilen singen kannst, ohne dass sich deine Stimme gequetscht anhört, ist es richtig.

2. Um aus deiner Stimme das Beste herauszuholen, solltest du möglichst aufrecht stehen. Aber bloß nicht verkrampfen, sonst kommt auch dein Song krampfig rüber. Am besten machst du dich vorher insgesamt ein bisschen locker. Dazu kannst du dich mal ordentlich recken und strecken. Viele Gesangslehrer empfehlen auch, vor dem Singen mal eine Runde ausgiebig zu Gähnen.

3. Bevor du richtig loslegst, die Songs aus CAMP ROCK 2 – THE FINAL JAM nachzusingen, solltest du dich einsingen. Es gibt verschiedene Übungen, mit denen man seine Stimmbänder aufwärmen kann. Am besten startest du mit Brummen und Summen.

4. Sport und Musik haben nicht miteinander zu tun? Von wegen! Mit ein wenig Sport kannst du deine Kondition verbessern und dein Lungenvolumen erhöhen, und das hilft dir auch beim Singen. Vor allem wenn du wie Mitchie und ihre Freunde neben deinem Gesang auch mit ein paar heißen Tanzeinlagen glänzen willst.

5. Es gibt ja so einige verrückte Mythen darüber, wie man seine Stimme vor einem Auftritt nochmal „ölen“ kann. Von Salatöl trinken bis hin zum Verzehr von rohen Eiern. Die meisten dieser Tipps sind völliger Quatsch. Allerdings stimmt es, dass man Milchprodukte wie Quark oder Joghurt vor dem singen lieber meiden sollte. Sie regen die Schleimbildung der Mundschleimhäute an und können einen Film auf die Stimmbänder legen. Und damit du während seines Auftritts keine peinlichen Zwischenfälle erlebst, solltest du auch lieber auf kohlensäurehaltige Getränke verzichten.

6. Keine Frage, Fruchtsäfte sind lecker und gesund. Aber viele Säfte haben leider auch einen hohen Säuregehalt und können auf Dauer die Schleimhäute angreifen. Darum solltest du nicht zu viel davon trinken.

7. Dass Rauchen der Gesundheit schadet, ist ja allgemein bekannt. Aber es schadet auch der Stimme, weil sich durch die fiesen Glimmstängel das Stimmvolumen merklich verringert. Also nimm dir ein Beispiel an den Camp Rockern und lass lieber die Finger von Zigaretten. Übrigens ist auch das hartnäckige Gerücht, man bekäme durch Alkohol eine raue Rocker-Stimme, völliger Unsinn. Das einzige, was man davon bekommt, ist ein ordentlicher Brummschädel.

8. Was gibt es schöneres als sich nach einem heißen musikalischen Auftritt mit einem leckeren Eisbecher zu belohnen? Aber auch wenn es noch so verlockend ist: Direkt nach dem Singen solltest du lieber kein Eis essen. Das kann die erwärmten Stimmbänder dauerhaft schädigen.

9. Vor einer Erkältung ist niemand sicher, irgendwann erwischt sie auch das größte Gesangstalent. Um deine Stimme zu schonen, solltest du mit dem Singen lieber so lange aussetzen bis du wieder fit bist. Außerdem schwören viele Sänger in der Erkältungszeit auf Salbeitees und Salbeibonbons um gereizte Stimmbänder zu kurieren.

10. Bestimmt kennst du das: Du hast auf der letzten Party jeden Song begeistert mitgesungen und bist nun total heiser? Da hilft nur eins: Ruhig abwarten bis die Stimme wieder da ist. In der Zwischenzeit solltest du lieber nicht flüstern. Das strengt die Stimmbänder zusätzlich an. Darum lieber leise sprechen - oder einfach mal die Klappe halten.

- Camp Rock 2 - The Final Jam - DVD
- Camp Rock 2 - The Final Jam - Blu-ray

Wenn du wissen möchtest, wie Mitchie, Shane und Co. in CAMP ROCK 2 – THE FINAL JAM mit ihren fabelhaften Stimmen die Bühne rocken, dann schalt am 03.09.2010 um 18 Uhr den Disney Channel oder am 25.09.2010 um 20.15 Uhr ProSieben ein.

Sendehinweise Camp Rock 2 – The Final Jam:
Am 03.09.2010 um 18.00 Uhr TV-Premiere im Disney Channel (Wdh. am 04.09.2010 um 11.30 Uhr und 20.15 Uhr)
Am 11.09.2010 um 20.15 Uhr HDTV-Premiere auf Disney Cinemagic HD (Wdh. am 12.09.2010 um 17.00 Uhr)

Camp Rock 2 – The Final Jam im Free-TV:
Am 19.09.2010 um 16.15 Uhr auf ORF1
Am 25.09.2010 um 20.15 Uhr auf ProSieben
Am 01.10.2010 um 20.30 Uhr auf VIVA

Bei Amazon.de einkaufen!

Trailer ansehen:

Quelle: Walt Disney Studios Home Entertainment
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Marion Kracht, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...