Sie befinden sich hier: Home - News - Salzgeber im Januar und Februar

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

Salzgeber im Januar und Februar

Salzgeber im Januar und Februar

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2011-01-02 13:24:34 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

DVD-Neuerscheinungen der Edition Salzgeber.


Salzgeber im Januar und Februar Salzgeber im Januar und Februar

GAY HISTORY BOX
Die GAY HISTORY BOX versammelt die wichtigsten filmischen Dokumente des schwulen Selbstbewusstseins. Sie setzen jahrzehntelanger Ignoranz und unfairer Berichterstattung durch die "offiziellen Medien" die eigene Stimme der Schwulen und Lesben entgegen, ihre Geschichten, Erinnerungen, ihre Perspektive. Thematisch reicht die Sammlung vom Überblick über die zunehmende Sichtbarkeit schwuler Lebensentwürfe im 20. Jahrhundert über Dokumente der Verfolgung und Diskriminierung während und unmittelbar nach der NS-Zeit, die Aufarbeitung der Gay-Rights-Bewegung bis zu den Strategien und Erfahrungen im Umgang mit dem HIV-Virus. Die Beiträge stammen von renommierten Filmemachern wie Greta Schiller und Robert Epstein und sind vielfach ausgezeichnet worden, u.a. mit zwei Dokumentarfilm-Oscars (THE TIMES OF HARVEY MILK und COMMON THREADS).

YNGLINGE - SCHWULE KURZFILME AUS SKANDINAVIEN
Diese Sammlung enthält vier ziemlich erstaunliche Kurzfilm-Beiträge von Nachwuchsregisseuren, die dem Thema Coming-Out neue Facetten abgewinnen. Neben der schwarzen Komödie MAMA WEISS ES AM BESTEN fällt vor allem der schwedische Beitrag MEIN NAME IST LOVE mit seiner kompromisslosen Schilderung eines sexuellen Gewalttat auf.

L-SHORTS, DIE ZWEITE
In der zweiten Folge der L-SHORTS ist der Abwechslungsreichtum der Geschichten über lesbische Lebensentwürfe unübersehbar. Die Beiträge kommen aus sechs verschiedenen Ländern, der Ton wechselt ständig, es gibt Leises und Schrilles, Dramen und Komödien, konventionelle und experimentelle Formate. Langeweile kann da gar nicht aufkommen.

HEMMUNGSLOS - INFIDELES
Die Ausgangsfrage erscheint abstrakt: kann sich Lust ohne Liebe, ohne Fantasien, ohne Vertrauen in gegenseitiges Wollen unter Fremden einstellen? Claude Pérès möchte das herausfinden und erschafft eine Laborsituation: eine Wohnung, ein Zeitpunkt, eine Kamera und ein zweiter Mann. HEMMUNGSLOS wird zum Protokoll einer Nacht, in der fast nichts festgelegt wird und alles möglich ist. Und in der sich schließlich doch nur zwei Menschen mit ihren Ängsten, Sehnsüchten und Hoffnungen gegenüberstehen.

MOEBIUS REDUX - DAS LEBEN VON JEAN GIRAUD
Jean Giraud ist als Comiczeichner und -autor unter den Pseudonymen "Gir" und "Moebius" eine Legende. Mit der Figur des Leutnant Blueberry, den diversen Geschichten für das Magazin "Schwermetall", einer legendären Folge des "Silver Surfer" und seiner Beteiligung an Filmprojekten wie "Alien", "Abyss" und "Das fünfte Element" hat er Maßstäbe gesetzt und ist auch heute noch unerhört produktiv. Doch wer ist dieser Jean Giraud, der hinter seinen Alter egos fast verschwindet? Wegbegleiter, Mitarbeiter und Anhänger wie H.R. Giger, Alejandro Jodorowsky, Enki Bilal, Stan Lee und Mike Mignola geben Hinweise. Und Giraud selbst entführt Hasko Baumann zum Soundtrack der Kraftwerk-Legende Karl Bartos in die vielschichtigen Welten von Moebius und Gir.
Die DVD erscheint mit einem ausführlichen Booklet und einer Bonus-DVD mit insgesamt 125 Minuten Extramaterial, bestehend aus weiteren Interviews, Animationen und nicht verwendeten Szenen.

UNTER STROM
Eine Screwballkomödie über den ewigen Krieg der Geschlechter, eine Kriminalfarce mit hoher Dialogfrequenz, Wortwitz, rasantem Tempo und stilsicher konstruierten Höhepunkten. Für die pointierte Umsetzung sorgen viele Stars des deutschen und österreichischen Films (u.a. Harald Krassnitzer, Hanno Koffler, Sunnyi Melles, Anna Fischer, Robert Stadlober und Catrin Striebeck).

ICH, TOMEK
Tomek ist fünfzehn und lebt an der deutsch-polnischen Grenze. Durch seinen Freund Ciemny gerät er auf den Straßenstrich. Schnell lernt der aufgeweckte Junge, wie das Geschäft dort funktioniert. Leider erkennt er zu spät, dass der Preis für das schnelle Geld zu hoch ist. Robert Glinki, einer der renommiertesten Filmemacher Polens, hat ohne verklärenden Blick ein Stück deutsch-polnische Realität in den Blick genommen und mit seinem Hauptdarsteller Filip Garbacz, ausgezeichnet für seine Leistung in ICH, TOMEK beim Polnischen Filmfestival und in Karlovy Vary, ein großes Talent entdeckt.
Der Film erhielt außerdem beim 25. Unabhängigen FilmFest Osnabrück den Filmpreis für Kinderrechte.

SPÄTE ENTSCHEIDUNG - LA SURPRISE
Nach über zwanzig Jahren Ehe fasst Marion einen mutigen Entschluss und verlässt ihre Familie. Als sie kurz darauf der Antiquitätenhändlerin Claude begegnet und beide Gefühle füreinander entwickeln, steht eine weitere späte Entscheidung an. Der Spielfilm über zwei Frauen, die die Liebe wieder entdecken, begeisterte in Frankreich das Publikum und die Presse. Allein die beiden Hauptdarstellerinnen Mireille Perrier („Orly“) und Rachida Brakni („Barakat!“) sind das Drama wert!

PLEIN SUD - AUF DEM WEG NACH SÜDEN
Sam, der wortkarge Held des neuen Spielfilms von Sébastien Lifshitz (SOMMER WIE WINTER...), fährt mit seinem Ford Mustang durch die sommerliche Landschaft Frankreichs Richtung Süden. Als er das Geschwisterpaar Mathieu und Léa und wenig später noch den jungen Macho Jeremie im Auto mitnimmt, entwickelt sich ein brodelndes Gemisch aus Begierde und Sehnsucht, das Sam mehr und mehr vom Weg abbringt. Lifshitz inszeniert das als Independent-Roadmovie, in das Elemente von Teenie-Soap und psychologischem Drama unverbunden eingebaut sind.

Ende Februar folgen der taiwanesische Spielfilm DRIFTING FLOWERS von TEDDY-Gewinnerin Zero Chou und die Komödie DAS VERRÜCKTE LIEBESLEBEN DES SIMON ESKENAZY, der Eröffnungsfilm des diesjährigen Berlin Jewish Film Festivals.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Salzgeber
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Brendan Fraser, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...