Sie befinden sich hier: Home - News - ''Am Anfang war das Licht'' - Dokumentarfilm ab 18.03. auf DVD

Der Hobbit - Smaugs Einöde Der Hobbit - Smaugs Einöde

Smaugs Einöde

Zusammen mit Zauberer Gandalf und 13 Zwergen unter der Führung von Thorin Eichenschild versucht Bilbo ...
...jetzt mehr!

''Am Anfang war das Licht'' - Dokumentarfilm ab 18.03. auf DVD

''Am Anfang war das Licht'' - Dokumentarfilm ab 18.03. auf DVD

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2011-03-04 16:36:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Es gibt Menschen, die sich nur von Licht ernähren. Glauben Sie das? Der viel diskutierte Dokumentarfilm ab 18. März auf DVD!


''Am Anfang war das Licht'' - Dokumentarfilm ab 18.03. auf DVD ''Am Anfang war das Licht'' - Dokumentarfilm ab 18.03. auf DVD

Einer der erfolgreichsten Dokumentarfilme des Jahres 2010 kommt als DVD ab 18. März in den Handel: AM ANFANG WAR DAS LICHT von P.A. Straubinger, Filmmann und Moderator bei dem österreichischen Sender Ö3.

Movienet Film bringt den Dokumentarfilm auf den Markt, den Vertrieb hat AL!VE übernommen. In Österreich entwickelte sich der provokante und kontrovers diskutierte Film zum Publikumshit.

AM ANFANG WAR DAS LICHT wirft existenzielle Fragen nach der Form unseres Daseins auf: Ist es denkbar, dass Menschen ohne Essen und Trinken über Jahre hinweg überleben können, indem sie sich ausschließlich von Licht ernähren?

Viel Aufmerksamkeit erreichte AM ANFANG WAR DAS LICHT durch den "Fastenyogi" „Mataji“ Prahlad Jani, der sich selbst als Herausforderung für die moderne Wissenschaft sieht und angibt, seit 70 Jahren weder zu essen noch zu trinken. Prof. Dr. Sudhir V. Shah hatte den Yogi gemeinsam mit einem 35-köpfigen Ärzteteam im Auftrag des indischen Verteidigungsministeriums 15 Tage lang untersucht und kam zu erstaunlichen Ergebnissen:

„Es ist eine Bombe. Die ganze Wissenschaft muss neu geschrieben werden, unser ganzes Wissen ist erschüttert.“
Dr. med. Sudhir Shah, Studieninitiator, Sterling Hospital, Indien

AM ANFANG WAR DAS LICHT ist weder Anleitung zum Fasten noch Lebensschule. Dafür aber ein Versuch darzustellen, dass selbst in unserer aufgeklärten westlichen Welt das Bewusstsein die Materie beeinflussen kann. Die Naturwissenschaft steht vor einem Rätsel. Als moderne Menschen erleben wir dieses Phänomen als Angriff auf unser westliches, naturwissenschaftlich geprägtes Weltbild. P.A. Straubinger hat sich intensiv mit dem Thema beschäftigt, ein Jünger der „Lichtnahrung“ ist er dabei nicht geworden. Sein Film ist keine Aufforderung an die Zuschauer nichts mehr zu essen.

Bei Amazon.de einkaufen!

Trailer ansehen:

Quelle: Movienet
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Peter Handke, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...