Sie befinden sich hier: Home - News - Eine nicht alltägliche Liebe: ME TOO - wer will schon normal sein?

Der Hobbit - Smaugs Einöde Der Hobbit - Smaugs Einöde

Smaugs Einöde

Zusammen mit Zauberer Gandalf und 13 Zwergen unter der Führung von Thorin Eichenschild versucht Bilbo ...
...jetzt mehr!

Eine nicht alltägliche Liebe: ME TOO - wer will schon normal sein?

Eine nicht alltägliche Liebe: ME TOO - wer will schon normal sein?

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2011-03-09 08:15:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Die nicht alltägliche Liebesgeschichte zweier außergewöhnlicher Menschen ME TOO – WER WILL SCHON NORMAL SEIN? jetzt auf DVD und Blu-Ray!


Eine nicht alltägliche Liebe: ME TOO - wer will schon normal sein? Eine nicht alltägliche Liebe: ME TOO - wer will schon normal sein?

Movienetfilm bringt am 23. März den berührenden Film ME TOO – wer will schon normal sein? auf DVD und Blu-Ray heraus.
Der Film zeigt mit viel Sensibilität und Humor die Beziehung eines ungleichen Paares, das allen vorlebt wie vielfältig der Umgang mit dem Down-Syndrom sein kann. Die erfrischend erzählte Geschichte und allen voran die beeindruckenden Hauptdarsteller Pablo Pineda und Lola Dueñas räumen dabei auf ganz besondere Weise mit vielen Vorurteilen auf.

- Me Too - Wer will schon normal sein? - DVD
- Me Too - Wer will schon normal sein? - Blu-ray

Zum sechsten Mal gibt es den Welt-Down-Syndrom-Tag am 21. März 2011. Dazu sagt das deutsche Down-Syndrom Infocenter: „Menschen mit Down-Syndrom werben an diesem Tag mit ihrem Anders-Sein für die Vielfalt des Lebens und für ihren Beitrag dazu.“ Der zwei Tage später auf DVD und Blu-Ray erscheinende Film ME TOO – wer will schon normal sein? ist ein gelungener Beitrag auf dem Weg zur Anerkennung und „Normalität“.

Der Film wirbt durch seine beobachtende und vorurteilsfreie Erzählweise für mehr Toleranz im Umgang mit Menschen mit Handicap. Er bringt dem Zuschauer Menschen nahe, die „anders“ sind, besonders dann, wenn sie sich verlieben und sich einen respektvollen Umgang mit ihren Gefühlen wünschen.
ME TOO – wer will schon normal sein? erzählt mit viel Witz die Geschichte von Laura (Lola Dueñas), der attraktiven und begehrten Kollegin und Daniel (Pablo Pineda) dem intelligenten, aber vom Down-Syndrom betroffenen Schwärmer. Was als herrliche Freundschaft beginnt, entwickelt sich zu einer Liebesgeschichte.

Pablo Pineda, der Darsteller des Daniel, ist tatsächlich der erste Europäer mit Down-Syndrom, der einen Hochschulabschluss erworben hat. Hauptdarstellerin Lola Dueñas, eine der profiliertesten Schauspielerinnen des spanischen Kinos, ist international bekannt aus Filmen Pedro Almodóvars oder dem mehrfach ausgezeichneten Drama „Das Meer in mir“ von Alejandro Amenábar. Für ihre Darstellung der „Laura“ in ME TOO – wer will schon normal sein? erhielt sie im Frühjahr 2010 den GOYA, den wichtigsten spanischen Filmpreis, als Beste Darstellerin.

Bei Amazon.de einkaufen!

Trailer ansehen:

Quelle: Movienet
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Jennifer Nitsch, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...