Sie befinden sich hier: Home - News - CARLOS - DER SCHAKAL im Mai als Director's Cut und in der Kinofassung

Der Teufelsgeiger Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger

Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini ...
...jetzt mehr!

CARLOS - DER SCHAKAL im Mai als Director's Cut und in der Kinofassung

CARLOS - DER SCHAKAL im Mai als Director's Cut und in der Kinofassung

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2011-03-15 12:03:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

CARLOS - DER SCHAKAL ab 27.5. als Director's Cut und in der Kinofassung auf DVD und Blu-ray.


CARLOS - DER SCHAKAL im Mai als Director's Cut und in der Kinofassung CARLOS - DER SCHAKAL im Mai als Director's Cut und in der Kinofassung

Am 27. Mai kommt CARLOS - DER SCHAKAL als DVD und Blu-ray in den Handel. Ein faszinierendes Meisterwerk von Starregisseur Olivier Assayas, das seit seiner umjubelten Weltpremiere auf dem Filmfestival von Cannes im Mai 2010 Publikum und Presse gleichermaßen begeisterte.

Erscheinen wird CARLOS - DER SCHAKAL als Vier-Disc- (DVD) bzw. Drei-Disc-Edition (Blu-ray), die neben der 180-minütigen regulären Kinofassung, Interviews mit Regisseur und Darstellern auch den 330-minütigen Director’s Cut enthält, in der der Film in Cannes und in ausgewählten Kinos lief. Zudem wird es auf DVD eine Single-Disc-Edition allein mit der Kinofassung geben. Details hierzu siehe unter ,Facts’.

- Carlos - Der Schakal - DVD
- Carlos - Der Schakal - Blu-ray

Der Film: Sein Name ist Ilich Ramírez Sánchez, doch die Welt kennt ihn als Carlos. Carlos der Schakal. Berühmt. Berüchtigt. Ein Phantom und ein Phänomen. 1975 ver¬antwortet er den Anschlag auf das OPEC-Hauptquartier in Wien, in den Jahren darauf agiert er als kaltblütiger Mörder und effizienter Manager organisierter Gewalt - und macht den Terror zum Business. Er wird zum meistgesuchten Terroristen der Welt, doch Fotos gibt es kaum von ihm. Auf den Fahndungs¬plakaten ist er nur der Mann mit der Sonnenbrille. Immer wieder schafft er es unter¬zu¬tauchen, verprasst sein auf Schweizer Konten angehäuftes Vermögen in Luxus¬hotels, macht sich Frauen hörig, nutzt sie für seine Zwecke aus und lässt seine Kontakte zu den Geheim¬¬diensten in Ost und West spielen. Mit den Jahren verlassen ihn jedoch sein sicheres Ge¬spür und seine Energie - und schließlich auch seine treuen Partner und Unter¬stützer, die ihn nun als blutbesudeltes Relikt des Kalten Krieges möglichst unauffällig los¬werden wollen.

CARLOS - DER SCHAKAL ist das actiongeladene Portrait über den Auf¬stieg und Fall eines Mannes, der zu Zeiten des Kalten Krieges den internationalen Terrorismus miterfand und die politischen Machtspiele dieser Jahre für seine ganz persönlichen Zwecke nutzte. Entstanden ist das Epos einer Ära, in der Ideologie extremste Gewalt legitimierte und der Glaube, die Welt verändern zu können, eine Generation bewegte.

In der Hauptrolle des Carlos zu sehen ist Édgar Ramírez (Das Bourne Ultimatum, 8 Blickwinkel), der, genau wie der ,reale’ Carlos, aus Caracas / Venezuela stammt und für seine Rolle eine wahre schauspielerische Tour de Force hinlegt. An seiner Seite spielt ein starkes deutsches Ensemble, darunter Shooting Star Nora von Waldstätten (Parkour, Schwerkraft) als Carlos’ Ehefrau Magdalena Kopp, Alexander Scheer (Sonnenallee, Das wilde Leben) als sein Weggefährte Johannes Weinrich, Christoph Bach (Dutschke, Katze im Sack) als Hans-Joachim Klein, Aljoscha Stadelmann (Die Wölfe) und Julia Hummer (Gespenster). In weiteren Rollen sind zudem u.a. Udo Samel (Alles auf Zucker!), Jule Böwe (Schwarze Schafe) und Katharina Schüttler (Wahrheit oder Pflicht) zu sehen.

Produziert wurde CARLOS - DER SCHAKAL als französisch-deutsche Koproduktion von Daniel Leconte / Film en Stock und Jens Meurer / Egoli Tossell Film in Halle, Sachsen-Anhalt. Gedreht wurde der Film zu großen Teilen in Halle und Naumburg, sowie in Berlin, Leipzig, London, Budapest, Libanon, Jemen und Sudan.
Die Produktion entstand mit Förderung durch den Deutschen Filmförderfonds (DFFF), Kino- und DVD-Vertrieb wurden gefördert von der Mitteldeutschen Medienförderung (MDM) und der Filmförderungsanstalt (FFA). Die FFA fördert auch die Herausbringung der DVD / Blu-ray.

Bei Amazon.de einkaufen!

Trailer ansehen:

Rund um Carlos

Carlos
 
Carlos
mit Bernhard Wicki, Gottfried John, Anna Karina, ...
Kinowelt Home Entertainment
Genre: Western
Carlos - Der Schakal
 
Carlos - Der Schakal
mit Edgar Ramirez, Nora von Waldstätten, Alexander Scheer, ...
Warner Home Video
Carlos - Der Schakal - Director`s Cut
 
Carlos - Der Schakal - Director`s Cut
mit Edgar Ramirez, Nora von Waldstätten, Alexander Scheer, ...
Warner Home Video
Carlos - Der Schakal - Director`s Cut
 
Carlos - Der Schakal - Director`s Cut
mit Edgar Ramirez, Nora von Waldstätten, Alexander Scheer, ...
Warner Home Video
Genre: Action
Verdi, Giuseppe - Don Carlos
 
Verdi, Giuseppe - Don Carlos
mit Roberto Alagna, Thomas Hampson, Karita Mattila, ...
Warner Music Group
Genre: Musik
Verdi, Giuseppe - Don Carlos
 

Quelle: Warner Home Video
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Zacharias Preen, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...