Sie befinden sich hier: Home - News - Samsung: Fünf Millimeter machen das TV-Bild schwerelos

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

Samsung: Fünf Millimeter machen das TV-Bild schwerelos

Samsung: Fünf Millimeter machen das TV-Bild schwerelos

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2011-03-19 13:12:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Mit ihren beinahe unsichtbaren Rahmen lassen Samsungs neue LED TVs1 Fernsehbilder im Raum schweben – für das ganz besondere Samsung Smart TV-Erlebnis.


Samsung: Fünf Millimeter machen das TV-Bild schwerelos

Mehr Bildqualität, mehr Vielfalt, mehr Bedienkomfort: Die LED TVs D8090 und D7090 der neuen Geräte-Kategorie Samsung Smart TV bieten viel mehr als Fernsehen – und werden unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht. 2D- und 3D-Filme wirken durch das Zusammenspiel aus verbesserten Bildtechnologien und fünf Millimeter dünnen Rahmen realistischer als je zuvor. Inhalte aus dem Internet oder dem Heimnetzwerk finden Nutzer zentral auf der Smart Hub-Oberfläche zusammengefasst – und surfen mit dem integrierten Web-Browser erstmals auf einem Samsung Fernseher komfortabel durchs Internet. Während der Rahmen des Samsung Smart TVs D8090 in Aluminium Silber-Optik glänzt, setzt der schwarz gerahmte D7090 dezente Akzente.

Ob die hell erleuchtete Skyline vor dem Nachthimmel oder Sternbilder am Firmament – auf den Bildschirmen der neuen LED TVs D8090 und D7090 erkennen Nutzer in dunklen Filmszenen jetzt mehr Details. Möglich wird dies durch die intelligente Bildansteuerung: Gerade bei aneinandergrenzenden hellen und dunklen Bildbereichen erhöht sich der Kontrast. Schnelle Szenen profitieren von der Clear Motion Rate: Mit bis zu 800 Bildern pro Sekunde kann der Zuschauer zum Beispiel bei einer rasanten Verfolgungsjagd auf der Autobahn die Nummernschilder klar erkennen. Um das Heimkinoerlebnis für den Nutzer noch eindringlicher zu machen, hat Samsung den Ton beim D8090 optimiert.

„Wir haben den Anspruch, dreidimensionale Inhalte in bestmöglicher Qualität darzustellen. Deshalb setzen wir auf das verbesserte Active Shutter-Verfahren, mit dem wir 3D-Filme in Full-HD wiedergeben“, sagt Marcos Pérez Herrera, Senior Product Marketing Manager CTV & DAV, Samsung Electronics GmbH. „Für eine schnellere und stabilere Synchronisation zwischen TV und 3D-Brille integrieren wir in diesem Jahr erstmals Bluetooth.“

Bildschön sehen
Schwerelos wirken Samsungs neue LED TVs D8090 und D7090. Denn durch das minimalistische „One Design“ und die kaum mehr wahrnehmbaren, fünf Millimeter dünnen Rahmen scheint das TV-Bild förmlich im Raum zu schweben. Besonders 3D-Filme empfinden Nutzer so intensiver als je zuvor. Mit dem extrem schmalen, filigranen Bildschirmrand fügen sie die LED TVs harmonisch in ihre Umgebung ein und werten jedes Wohnambiente auf – selbst wenn sie ausgeschaltet sind. Der Rahmen des D8090 glänzt in hochwertiger Aluminium-Silber-Optik, während ein schwarzer, transparent-schimmernder Rahmen dem D7090 zusätzlich Leichtigkeit verleiht.

So komfortabel kann einfach sein
Vielfältige Inhalte bieten dem Konsumenten nur dann einen Mehrwert, wenn er sie ganz einfach nutzen kann. Deshalb bündelt Samsung Inhalte aus dem Internet und dem Heimnetzwerk auf einer einzigen Oberfläche: Mit Smart Hub greifen Nutzer auf die Apps-Galerie zu, wählen den neuesten Blockbuster aus dem Video-on-Demand-Angebot oder holen private Fotos, Videos oder Musik kabellos auf den Bildschirm. Dank der neuen Social TV-Funktion genießen sie sogar ihren Lieblingsfilm, während sie parallel Neuigkeiten auf Facebook oder Twitter verfolgen. Auch wenn Nutzer über den integrierten Web Browser im Internet surfen, behalten sie das laufende TV-Programm immer im Blick. Ab dem zweiten Halbjahr führt Samsung eine optionale Touch-Fernbedienung ein: Diese erleichtert das Navigieren und holt mit der 2nd-TV-Funktion das laufende TV-Programm oder beispielsweise den Inhalt einer Blu-ray Disc auf ihr Display. Gleiches funktioniert mit Samsungs neuem Galaxy Tab 10.1 und dem Galaxy S II, die durch eine App zum tragbaren Zweit-Display werden.

Spitzenwerte beim neuen TV-Energielabel
Samsung ist es in diesem Jahr gelungen, den Stromverbrauch bei LED TVs durch eine neue Anordnung der LEDs nochmals zu verringern. So erreicht ein Großteil der neuen LED TVs beim neuen Energielabel für Fernseher die höchste Energieeffizienzklasse A.

1 LED TV-Geräte kombinieren die LCD TV-Displays mit einer LED- Hintergrundbeleuchtung.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Samsung
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Brendan Fraser, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...