WERBUNG
Sie befinden sich hier: Home - News - Fritz Langs M - Digitally Remastered ab dem 06. Mai 2011 auf DVD und Blu-ray!

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

Fritz Langs M - Digitally Remastered ab dem 06. Mai 2011 auf DVD und Blu-ray!

Fritz Langs M - Digitally Remastered ab dem 06. Mai 2011 auf DVD und Blu-ray!

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2011-03-22 16:36:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Mit dem packenden Kriminalfilm M revolutionierte Fritz Lang 1931 die Filmproduktion:


Fritz Langs M - Digitally Remastered ab dem 06. Mai 2011 auf DVD und Blu-ray! Fritz Langs M - Digitally Remastered ab dem 06. Mai 2011 auf DVD und Blu-ray!

Als einer der ersten Tonfilme prägte M durch neuartige Schnitt- und Tontechniken und bahnbrechende dramaturgische Kniffe zahllose nachfolgende Kriminalfilme - bis in die Gegenwart. Basierend auf wahren Begebenheiten schuf der studierte Architekt Fritz Lang, der bereits zuvor durch seine Stummfilme wie 'Metropolis" und 'Dr.Mabuse' bekannt geworden war, mit Peter Lorre in der Hauptrolle nun auch in Ton einen Meilenstein der Filmgeschichte.

- M - Eine Stadt sucht einen Mörder - DVD
- M - Eine Stadt sucht einen Mörder - Blu-ray

Zum 80. Jahrestag der Uraufführung hat Universum Film den Klassiker in Bild und Ton neu restauriert: M erscheint am 06. Mai 2011 als DVD Special Edition und erstmalig auch in High Definition auf Blu-ray. Neben zwei unterschiedlichen Originaltonspuren erwartet Filmfans bei beiden Fassungen zusätzlich ein umfangreiches, 251-minütiges Bonusmaterial, in dem sie sich mittels exklusiv produzierten Dokumentationen unter anderem auf Spurensuche nach den Anfängen des deutschen Kriminalfilms begeben können, einen tiefen Einblick in die Hintergründe zu Film, Regisseur und Darstellern bekommen und Zugang zu seltenen Originalpresse- und Zensurmaterialien erhalten. Exklusive Audiokommentare klären außerdem den Bezug des Films zu realen Mordfällen, die sich zu der Zeit ereigneten und erläutern die umfangreichen Restaurationsvorgänge. Ein Booklet rundet dieses Filmjuwel, das in keiner Cineasten- und Krimifan-Sammlung fehlen sollte, ab.

M - Eine Stadt sucht einen Mörder
Berlin, 1930: Die Stadt wird in Folge einer Reihe von unaufgeklärten Kindermorden in ihren Grundfesten erschüttert. Immer wieder schlägt der Sexualverbrecher zu und die Obrigkeit ist machtlos. Schließlich wird von der Polizei sogar eine Belohnung von 10.000 Mark auf die Ergreifung des Verbrechers ausgesetzt. Gepackt von der zunehmend um sich greifenden Hysterie bezichtigen sich selbst langjährige Nachbarn und Freunde, der Mörder zu sein. Panik erfasst auch die Unterwelt, die ihrerseits - durch die zunehmenden Razzien der im Dunkeln tappenden Polizei - ihre "Geschäftsgrundlage" als gefährdet erachtet. Die Jagd auf den Mörder beginnt...

Bei Amazon.de einkaufen!

Trailer ansehen:

Quelle: Universum Film
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Bill Cosby, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...