Sie befinden sich hier: Home - News - Marantz gibt Trennung von Mordaunt-Short bekannt

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

Marantz gibt Trennung von Mordaunt-Short bekannt

Marantz gibt Trennung von Mordaunt-Short bekannt

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2011-03-26 13:12:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Marantz gibt Trennung von Mordaunt-Short bekannt: ''Konzentration auf eigene Stärken''.


Marantz gibt Trennung von Mordaunt-Short bekannt

Nach 10 Jahren der partnerschaftlichen und erfolgreichen Zusammenarbeit, trennen sich der D&M Konzern und der englische Lautsprecher-Hersteller Mordaunt-Short zum 01.April dieses Jahres.
Beide Unternehmen erklären die einvernehmliche Trennung zum Beginn des neuen Geschäftsjahres 2011/2012.

Terry O´Connell, Sales & Marketing Präsidentin von D&M Europe macht deutlich: “Wir konnten über viele Jahre eine sehr freundliche und erfolgreiche Partnerschaft mit Mordaunt-Short genießen, wir werden diesen guten Geist zwischen den Unternehmen auch weiter pflegen, selbst wenn wir uns nun einvernehmlich und professionell voneinander trennen und jeder der Partner sich auf seine eigenen Stärken konzentrieren wird.“
Zu den Stärken der D&M Holding gehört auch der amerikanische Lautsprecher Hersteller Boston Acoustics, der einen großen Teil des Mordaunt-Short Portfolios abdeckt und dies sinnvoll ergänzt. Bei der aktuellen Entwicklung der A-Serie von Boston konnte der Konzern bereits von dem reichhaltigen Erfahrungsschatz von Ken Ishiwata, Marantz Markenbotschafter, profitieren.

In Deutschland wurde Mordaunt-Short bisher über den Marantz-Vertrieb angeboten, hier laufen die Geschäfte bis zum Ende des Monats in der gleichen Professionalität weiter, wie die Kunden und Partner es von der D&M-Holding gewohnt sind.
Nach Beendigung der Partnerschaft wird man sich auch in Osnabrück, dem Sitz von Marantz Deutschland, auf seine Stärken konzentrieren und die Marantz-Produktfamilie und deren Betreuung weiter intensivieren, um für alle Handelspartner ein verlässlicher und gewohnt professioneller Ansprechpartner für hochwertige Audio-Komponenten zu sein.

„Wir sind motiviert und voller Tatendrang, unseren eingeschlagenen Weg erfolgreich weiter zu gehen und Marantz als Marke weiterzuentwickeln umso dem Anspruch unserer Kunden an hochwertiger Audio-Wiedergabe auch in Zukunft gerecht zu bleiben.“ erklärt Joop Oosterveld, Vertriebsleiter Marantz Deutschland abschließend.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Marantz
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Horst Buchholz, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...