Sie befinden sich hier: Home - News - SIM2 präsentiert LUMIS 3D-SOLO

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Walter Mitty

Es kommt der Tag, an dem du mit dem Träumen aufhören und dein Schicksal in die eigenen Hände nehmen musst.
...jetzt mehr!

SIM2 präsentiert LUMIS 3D-SOLO

SIM2 präsentiert LUMIS 3D-SOLO

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2011-05-16 20:54:33 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

SIM2, Hersteller von Heimkino-Technologie der Referenzklasse, stellt den 3-Chip- DLP-Projektor LUMIS 3D- SOLO vor.


SIM2 präsentiert LUMIS 3D-SOLO SIM2 präsentiert LUMIS 3D-SOLO

Die Besonderheit: Das dreidimensionale Kinoerlebnis entsteht in einer einzigen Projektoreneinheit. Darüber hinaus nutzt der LUMIS 3D-SOLO die 144 Hz Triple- Flash-Technologie für 3D-Bilder mit maximaler Schärfe und Farbbrillanz – ein Feature, das bis dato nur in „richtigen“ Kinoprojektoren zum Einsatz kommt. Das Gerät ist ab sofort über die B&W Group Germany GmbH erhältlich, die den Exklusivvertrieb für SIM2 in Deutschland und Österreich übernommen hat.

Während das andere 3D-Modell der Serie, der preisgekrönte LUMIS 3D-D SYSTEM, auf zwei Projektoreneinheiten basiert, genügt dem neuen SIM2-Gerät eine einzige zum Erzeugen lebensechter, gestochen scharfer 3D-Bilder. Der Projektoren ist für den Einsatz mit großformatigen Leinwänden (bis 5 Meter) optimiert.

Der LUMIS 3D-SOLO zeigt seine Leistungsfähigkeit ganz besonders dort, wo viel Bewegung im Bild ist: Actionfilm, bei der Sportübertragung oder beim Video Game.

Dementsprechend hat SIM2 auf Basis seiner PureMotion-Technologie drei User-Modi definiert, die genau auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt sind.

PureMotion kommt sowohl im 2D- als auch im 3D-Betrieb zur Anwendung. Die Technologie sorgt für „ruckelfreie“ Bilder bei schnellen Schnittfolgen. Im 3D-Modus eliminiert das Verfahren durch sein Video-Processing auf höchstem Qualitätsniveau die typischen Artefakte im dreidimensionalen Bild.

Der LUMIS 3D-Solo ist mit drei Linsenoptionen (T1, T2, T3) erhältlich, was ein Projektionsverhältnis von 1.37 – 3.90 ermöglicht. Auch dieses Gerät ist im typischen blau-grau-metallischen SIM2-Design gehalten, aber auch optional in weiß, schwarz oder rot erhältlich.

Preise (UVP, inkl. MwSt.): 42.000 € (Linsenoptionen T1, T2), 44.000 € (Linsenoption T3)

Im Lieferumfang sind jeweils zwei XPAND-Shutterbrillen enthalten.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: SIM 2
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Bill Cosby, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...