Sie befinden sich hier: Home - News - Die Allrounder: Teufels neue 5.1 Sets überzeugen bei Musik und Heimkino

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Walter Mitty

Es kommt der Tag, an dem du mit dem Träumen aufhören und dein Schicksal in die eigenen Hände nehmen musst.
...jetzt mehr!

Die Allrounder: Teufels neue 5.1 Sets überzeugen bei Musik und Heimkino

Die Allrounder: Teufels neue 5.1 Sets überzeugen bei Musik und Heimkino

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2011-10-11 16:01:36 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Perfekter Heimkinosound und hervorragende Musikwiedergabe müssen kein Widerspruch sein.


Die Allrounder: Teufels neue 5.1 Sets überzeugen bei Musik und Heimkino

Der Berliner Direktvertreiber Teufel bietet mit den neuen Sets Theater 400 und Theater 500 jetzt gleich zwei Lösungen, die Filmfreunde und Musikliebhaber gleichermaßen glücklich machen.

Basierend auf den Stereo-Standboxen T 400 und T 500 sind ab sofort komplette Surround-Sets inklusive zusätzlichem Subwoofer, Center und umschaltbaren Dipolen für die Rear-Kanäle erhältlich. Großer Vorteil eines solchen Setups: Die Stereo-Lautsprecher sind an sich bereits , massive Vollbereichs-Säulen und entlasten den Subwoofer enorm. Der kann sich dann in Ruhe darauf konzentrieren, seinen Job zu machen, nämlich knackigen Tiefbass zu erzeugen.

Der Center verfügt jeweils über die gleichen Chassis wie die großen Frontboxen und spart sich lediglich die zusätzlichen Tieftöner. Somit ist eine optimale und vor allem einheitliche Klangbühne auf der Front garantiert. Zudem sorgt der versetzt angebrachte Hochtöner für eine perfekte Impulswiedergabe und deutliche Sprachverständlichkeit– selbst in dynamischen Actionszenen. Die Sets unterscheiden sich vor allem im maximalen Schalldruck: Das Theater 400 beinhaltet einen 250-Watt-Subwoofer mit 250mm Tieftöner und ist für Räume bis 40qm geeignet. Der Subwoofer des Theater 500 bringt ebenfalls 250 Watt Leistung mit sich, spielt allerdings mit einem 330mm Tieftöner im größeren Gehäuse. Damit füllt er Räume bis 50qm problemlos mit bestem Heimkino- und Musikklang.

Die aus dem Theater 100 bzw. Theater 200 entliehenen und optimierten Dipole sorgen schließlich für eine beeindruckende Surroundkulisse, indem sie auf der Rückseite ein diffuses, sehr nahe am echten Kinoerlebnis orientiertes, Klangbild erzeugen. Dies wird durch die phasenversetzte Schallwiedergabe in zwei entgegengesetzte Richtungen erzeugt. Wer es hingegen lieber direkt mag, der hat die Wahl: Die Dipole sind umschaltbar und lassen sich problemlos auch als Direktstrahler verwenden. Dies ist unter anderem bei der Wiedergabe von Mehrkanal-Musikstücken ratsam.

Auch optisch machen die neuen Theater-Sets ein gute Figur: Das Theater 400 zeichnet sich durch einen edlen Mix aus Pianolack-Optik und silbernen Zierringen aus, während das Theater 500 zusätzlich Nussbaum-Elemente bietet. Die mitgelieferten Frontgitter sind jeweils abnehmbar.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Teufel
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...