Sie befinden sich hier: Home - News - Universal DVD: Neue Musik-Titel

Der Teufelsgeiger Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger

Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini ...
...jetzt mehr!

Universal DVD: Neue Musik-Titel

Universal DVD: Neue Musik-Titel

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2003-10-17 07:46:31 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Was gibt es für neuen Scheiben im Musik-Bereich?


Universal DVD: Neue Musik-Titel

Sting - Inside: The Songs of Sacred Love

"Inside: The Songs Of Sacred Love", die DVD zum Album mit einer beeindruckenden Live-Performances von STING im Mayan Theatre, L.A.. STING bringt seine neuen und alten Songs auf seine typische Art und Weise rüber: sehr charmant, mal humorvoll, mal tiefsinnig, feinfühlig, kraftvoll. Die DVD enthält neben dem Konzert, bei dem übrigens als Special Guest auch Mary J. Blige auftritt, eine große Menge an Bonusmaterial von Sting hinter der Bühne, beim Schreiben und Arrangieren seiner Songs, persönliche Einblicke in sein Leben und in die Person STING.

The Beatles - The Beatles With Tony Sheridan

Die Legende The Beatles nahm in Hamburg ihren Anfang. Im Interview mit den Originalen dieser Zeit und eingebettet in umfangreiches Bildmaterial lässt dieses einzigartige Zeitdokument die frühen 60er wieder auferstehen. So schildert Beatles Freund Klaus Voormann, wie er die Beatles im 'Kaiserkeller' zum ersten Mal erlebte, Fotografin Astrid Kirchherr erzählt von ihren Sessions mit den damals noch völlig unbekannten Liverpooler Musikern, und Tony Sheridan-Manager und Club-Betreiber Horst Fascher erinnert sich, wie er die Hamburger Lokalmatadoren für den Star - Club gewinnen konnte.

Dazu spielen 17 Original-Tracks, die so frisch klingen wie am ersten Tage - kommentiert vom Meister selbst.

Authentischer geht's nicht.

Carpenters - Interpretations

Interpretations ist eine Video Compilation mit 11 Carpenters Songs, erstmals auf VHS 1995 erschienen. Alle Songs wurden zwischen 1970 und 1980 aufgenommen und wurden jetzt für die Veröffentlichung auf DVD digital remastered.

Nana Mouskouri - Nana Swings

In ihrer griechischen Heimat gehört Nana Mouskouri zu den Folklore-Größen, in Frankreich ist sie ein Chanson-Star, in Deutschland verband man sie Jahrzehntelang nur mit Schlagern. Das änderte sich schlagartig mit der Wiederveröffentlichung des Albums "Nana Mouskouri in New York" vor knapp zwei Jahren. Die wunderbare Aufnahme, entstanden mit Produzenten-Legende Quincy Jones in den 60er Jahren, entwickelte sich still und leise zu einem Riesenerfolg bei Publikum und Medien.

Im Rahmen des angesehenen Stuttgarter Jazz-Open Festivals 2002 brachte Nana Mouskouri ihr brandneues Jazz- und Balladen-Programm unter tosendem Applaus auf die Bühne. Unter dem Titel "Nana Swings Live" wurde das komplette Programm in exzellenter Bild- und Tonqualität festgehalten. Für das kommende Frühjahr ist eine Tournee durch mehrere deutsche Städte geplant.

Die DVD-Video "Nana Swings Live", hat beste Chancen an die erfolgreiche und legendäre Aufnahme mit Quincy Jones anzuknüpfen und ein außergewöhnlich großes Publikum zu erreichen. Noch nie war Nana Mouskouri mit diesem Repertoire auf DVD-Video zu erleben.

Various - American Folk Blues Festival Vol. 1+2

Die zwei DVDs zeigen 36 bislang unveröffentlichte live-im-Studio Aufnahmen von Blues Grössen wie Muddy Waters, Howlin' Wolf, Sonny Boy Williamson, John Lee Hooker und Willie Dixon, neben T-Bone Walker, Lightnin' Hopkins, Memphis Slim, Big Mama Thornton uvm..

In einem kleinen deutschen Fernsehstudio aufgenommen, waren diese historischen Aufnahmen nahezu 40 Jahre unentdeckt. Mit ausgezeichneter Kameraführung gefilmt und soundtechnisch überarbeitet vom berühmten Produzent Eddie Kramer (The Beatles, The Rolling Stones, Jimi Hendrix) enhält jede DVD 18 Auftritte der Blues Legenden. Dieses ist eine aussergewöhnliche und einzigartige Dokumentation des Blues.

Einige Festivals hatten großen Einfluß auf die Geschichte der Pop Musik - so wie Woodstock, Monterey Pop Festival und das New Port Festival. Damals noch junge und unbekannte Künstler wie Mick Jagger, Keith Richards und Jimmy Page waren ebenfalls anwesend und lernten direkt von ihren Idolen.

Die Linernotes für das Booklet wurden von keinem geringeren als Grammygewinner Rob Bowman geschrieben, kommentiert von Bill Wyman. Das Projekt wird parallel zu Martin Scorseses Dokumentation "The Blues: A Musical Journey" veröffentlicht.

James Brown - Soul Survivor

The Godfather of Soul, Soulbrother Number One, the Hardtest Working Man in Show Business, Mr. Dynamite. James Brown ist der vielleicht einflussreichste afro-amerikanische Musiker in der Geschichte der populären Musik. Er trägt die genannten Titel mit Recht, denn seine Show ist energiegeladen, ekstatisch. Die Bedeutung für die aktuelle Musikszene ist nach wie vor riesengroß, da seine Stücke zu den meistgesampleten überhaupt zählen.

Geboren wird James Brown am 3. Mai 1928 in Barnwell, South Carolina, in ärmlichen Verhältnissen. Seinen ersten Pop-Hit landet Brown mit dem mit Streichern angereicherten Remake der Schnulze "Prisoner of Love" 1963. Den eigentlichen Durchbruch aber hat Brown mit der Platte "Live At The Apollo" (King, 1963). Sie verkauft sich über eine Millionen Mal und ist länger als ein Jahr in den Albumcharts vertreten. Mit neuen Stilelementen begründet James Brown den Funk. James Brown greift in dieser Zeit auch die Anliegen der schwarzen Bevölkerung auf, was durch die aktive Bürgerrechtsbewegung ein aktuelles Thema ist.

Besonders deutlich wird dies in dem Lied "Say It Loud, I'm Black And I'm Proud". Ab Mitte der 70er Jahre nimmt die Popularität des Godfathers ab. Er hat keine neuen Ideen, außerdem ist nun Disco angesagt. Durch den neu entstandenen Stil Hip Hop erlebt er Mitte der 80er Jahre eine Renaissance. In den 90er Jahren kann er immer wieder durch gute Live-Auftritte und die ständige Präsenz seiner Lieder in Form von Samplings bei aktuellen Musikrichtungen auf sich aufmerksam machen. Auch dadurch wird dem Publikum bewusst, wie groß der Einfluss des Godfather of Soul auf die Musik ist. Er gilt heute als einer der bedeutensten und erfolgreichsten schwarzen Musiker der Pop-Geschichte.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Universal Music
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Marion Kracht, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...