Sie befinden sich hier: Home - News - Kämpferisch und poetisch - Aki Kaurismäki bringt LE HAVRE

Der Teufelsgeiger Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger

Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini ...
...jetzt mehr!

Kämpferisch und poetisch - Aki Kaurismäki bringt LE HAVRE

Kämpferisch und poetisch - Aki Kaurismäki bringt LE HAVRE

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2012-02-27 14:12:52 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Am 30. März 2012 erscheint LE HAVRE, Aki Kaurismäkis magisches Kinomärchen über Solidarität und Menschlichkeit auf DVD.


Kämpferisch und poetisch - Aki Kaurismäki bringt LE HAVRE Kämpferisch und poetisch - Aki Kaurismäki bringt LE HAVRE

Marcel Marx (André Wilms), früher Autor und wohlbekannter Bohemian, hat sich vor längerer Zeit in sein frei gewähltes Exil, die Hafenstadt Le Havre, zurückgezogen. Hier geht er inzwischen der ehrenwerten, aber nicht sonderlich einträglichen Tätigkeit eines Schuhputzers nach. Der Traum vom literarischen Durchbruch ist längst begraben und so führt er ein zufriedenes Leben zwischen Arbeit, Bar und seiner Frau Arletty (Kati Outinen). Doch plötzlich kreuzt das Schicksal seinen Weg in Gestalt eines minderjährigen Flüchtlings (Blondin Miguel) aus Afrika.

- Le Havre - DVD
- Le Havre - Blu-ray

Obwohl seine geliebte Frau ernsthaft erkrankt, muss Marcel sich erneut gegen die menschliche Gleichgültigkeit erheben. Seine einzigen Waffen sind sein unerschütterlicher Optimismus und die ungebrochene Solidarität der Mitbewohner seines Quartiers. Mit ihrer Hilfe tritt er gegen den blindwütigen Machtapparat des Staates an, der die Schlinge um den Flüchtlingsjungen immer enger zieht. Es wird Zeit für Marcel, seine Schuhe zu polieren und die Zähne zu zeigen...

In LE HAVRE, den er nach längerer Abstinenz zum ersten Mal wieder außerhalb von Finnland drehte, wirkt Aki Kaurismäki erneut so kämpferisch wie in „Der Mann ohne Vergangenheit“, gleichzeitig aber auch so poetisch wie in seinem ebenfalls in Frankreich realisierten Film „Das Leben der Bohéme“.

Auf den 64. Filmfestspielen in Cannes feierte LE HAVRE seine Weltpremiere im Rahmen des Wettbewerbs und wurde mit dem FIPRESCI-Preis ausgezeichnet. Auf dem Filmfest München wurde LE HAVRE mit dem Arri-Preis 2011 geehrt.

Bei Amazon.de einkaufen!

Trailer ansehen:

Rund um Le Havre


Quelle: Pandora Film
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Marion Kracht, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...