Sie befinden sich hier: Home - News - C 390DD - Digitaler Stereo-Vollverstärker von NAD

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

C 390DD - Digitaler Stereo-Vollverstärker von NAD

C 390DD - Digitaler Stereo-Vollverstärker von NAD

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2012-03-17 10:15:53 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

NAD präsentiert mit dem C 390DD den ersten vollständig digitalen Stereo Vollverstärker in der Classic Line.


C 390DD - Digitaler Stereo-Vollverstärker von NAD

Auf Basis des Masters M2 hat NAD einen Verstärker entwickelt, der nicht nur klanglich neue Maßstäbe setzt, denn kaum ein anderes Gerät am Markt bietet ein derartiges durchdachtes Bedienkonzept und eine derart konsequente Ausstattung.
In der Grundausstattung verfügt der C 390DD über 3 optische Digitalanschlüsse (2x in,1x out), 3 koaxiale Digitalanschlüsse (2x in,1x out), 1 digitalen AES/EBU Anschluss, einen USB-Anschluss für Computer, sowie zwei USB-Anschlüsse für Massenspeicher.

Der Verstärker ist somit konsequenterweise nur mit digitalen Anschlüssen ausgestattet, kann aber dank der Modular Design Construction (MDC) um analoge Anschlüsse (Modul DD AP-1, für 299,- €) und/oder HDMI-Anschlüsse (Modul DD HDMI-1, für 249,- €) erweitert werden.
Der wichtigste Vorteil gegenüber herkömmlichen Verstärkern ergibt sich aus dem Konzept des C 390DD: Durch die vollständig digitale Signalverarbeitung erhalten Sie in Kombination mit einer ebenfalls digitalen Signalquelle eine nahezu unverfälschte Reproduktion der Musik und somit ein absolut hervorragendes Klangerlebnis.

Keine unnötigen Wandlungen, keine analogen Kabelwege, nur die tatsächliche Klanginformation und das selbst mit schwierig zu betreibenden Lautsprechern. Neben dem hervorragenden Klang und optimalen Kontrolle über den Lautsprecher ist die vollständig digitale Signalverarbeitung natürlich auch die Basis für außergewöhnliche Features wie integrierte Raumkorrektur, Personalisierung der Menüführung, Impendanzanpassung für Lautsprecher etc.
Was die Leistung betrifft, so wurden NAD-Technologien wie das PowerDrive Konzept in die digitalen Domäne übertragen, so dass der C 390DD mindestens 2 x 160 Watt an 4 und 8 Ω liefert. Erhältlich ist der C 390DD in der Farbe Graphit, der UVP beträgt 2.499,- € in der Grundausstattung.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: NAD
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Jennifer Nitsch, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...