Sie befinden sich hier: Home - News - HUMAX nutzt ANGA Cable Messe 2012 als Impulsgeber

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

HUMAX nutzt ANGA Cable Messe 2012 als Impulsgeber

HUMAX nutzt ANGA Cable Messe 2012 als Impulsgeber

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2012-07-09 13:12:02 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Hoher Besucherandrang, erfolgreiche Geschäftsabschlüsse und spürbare Begeisterung für die innovativen Konzepte rund um die neue HUMAX Geräteklasse der Home-Media-Server – so lautet die Bilanz des HUMAX Messeauftrittes auf der ANGA Cable 2012.


HUMAX nutzt ANGA Cable Messe 2012 als Impulsgeber

Während der insgesamt drei Messetage zog der deutlich vergrößerte HUMAX Messestand die Neugier von Branchenvertretern, Händlern und Journalisten gleichermaßen auf sich, folgte er doch mit der Präsentation von konkreten Ausblicken und Produktstudien für das nächste Jahr dem eigentlichen Charakter einer Messe. Parallel dazu erhielten Paul Krammling, neuer B2B Key Account Manager bei HUMAX, und Christoph Mertinitz, ebenfalls neu als Manager Sales im Bereich Retail, die Gelegenheit, sich direkt persönlich bei einer großen Zahl an bestehenden und potentiellen Kunden vorzustellen.

Mit dem Konzept der HUMAX Home-Media-Server stellt sich das Unternehmen auf die zunehmenden Bedürfnisse der Zuschauer nach unabhängiger Nutzung von Inhalten noch stärker ein: mobiler, zeitversetzter Konsum von eigenen Inhalten und Angeboten Dritter, inklusive Premium-Inhalten, innerhalb des Hauses; sowohl Rundfunk-, als auch IP-basiert; schnelle Auffindbarkeit durch intelligente, quellenunabhängige Suche; kinderleichte Bedienbarkeit anhand einer neuen Benutzeroberfläche; das Ganze unterstützt durch modernste Chipsätze blitzschnell in der Bedienung. Erste Produkte werden für QI/QII 2013 erwartet.

Zwei neue Teammitglieder
Paul Krammling (50) hat seit kurzem die Position des Key Account Manager B2B inne und verantwortet die Entwicklung des Projekt- und Plattformgeschäftes bei HUMAX in Deutschland, zu Beginn insbesondere in Richtung der NE3/NE4-Kabelnetzbetreiber. Bevor ihn sein Weg zu HUMAX nach Unterföhring führte, war Paul Krammling als Business Development Manager bei der Nagravision GmbH tätig. Zu seinen Aufgabenbereichen zählten die Entwicklung von DVB-H bzw. später das Key Account Deutsche Telekom sowie weitere wichtige IP- und Satelliten-TV-Kunden jeweils für die Regionen Mittel- und Osteuropa. Zu Beginn seiner Laufbahn als ausgewiesener Spezialist für Digital-Themen vertrat er u.a. die Unternehmen Rohde&Schwarz GmbH, Siemens, Motorola, Lucent und ThinMultimedia als Produkt-, Vertriebs- oder Key-Account Manager.

„HUMAX ist kreativ und dynamisch genug und befindet sich in einer technologisch perfekten Ausgangslage, um den Anforderungen an eine moderne Set-Top-Box in Zukunft zu begegnen - mehr noch, dieses Marktsegment ganz entscheidend zu prägen und mitzugestalten. Ich freue mich darauf, meine Erfahrungen und Ideen in diesen Prozess einzubringen und am weiteren Erfolg der Marke aktiv mitzuarbeiten“, so Paul Krammling, Key Account Manager der HUMAX Digital GmbH.

Christoph Mertinitz (33) hat die Position Manager Sales Retail bei HUMAX übernommen und berichtet direkt an Geschäftsführer Franz Simais. Seine Aufgabe umfasst den weiteren Aufbau und die Pflege der Beziehungen zum kooperierten und nicht-kooperierten Fachhandel im deutschsprachigen Raum, die Umsetzung von Preisgestaltungsmodellen und Selektiv-Verträgen sowie die Sensibilisierung des Fachhandels für neue Technologien, Themen und Aufgabenstellungen.

„Eines der wichtigsten Elemente für den wirtschaftlichen Erfolg von HUMAX im deutschsprachigen Raum ist der Handel – denn nur hier ist individuelle Beratung und der Erlebnistransfer zum Konsumenten möglich“, so Christoph Mertinitz, Manager Sales Retail bei HUMAX in Deutschland. „Ich bin davon überzeugt, dass das HUMAX Team in Zukunft viel bewegen wird. Das bedeutet für unsere Partner und die Endkunden gleichermaßen den Schritt in eine neue digitale Erlebniswelt und alle profitieren davon.“

Vor seinem Wechsel zu HUMAX arbeitete er seit 2009 als Key-Account Manager Retail der Herweck AG erfolgreich im Auf- und Ausbau des Geschäftsbereiches On- und Offline-Retail. Bereits zuvor vertrat er Olidata S.p.A. als Account, später Key-Account Manager, und verantwortete gemeinsam mit dem Country-Manager den Aufbau des Retail-Geschäftes in Deutschland, insbesondere in Richtung der Fachhandelskooperation EP, EURONICS und EXPERT.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Humax
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Zacharias Preen, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...