Sie befinden sich hier: Home - News - Neuer Plasma-TV von Bang & Olufsen

Der Teufelsgeiger Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger

Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini ...
...jetzt mehr!

Neuer Plasma-TV von Bang & Olufsen

Neuer Plasma-TV von Bang & Olufsen

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2003-12-08 08:27:00 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Plasma Heimkino-Variante von Bang & Olufsen. BeoVision 4 – die kompakte Alternative


Neuer Plasma-TV von Bang & Olufsen

Mit dem BeoVision 4 erfreut Bang & Olufsen Home Cinema-Enthusiasten mit der besten Plasma-Technologie, die es derzeit auf dem Markt gibt. Der Hersteller für Unterhaltungselektronik präsentiert damit nach dem erfolgreichen Start des ersten Plasma-TV BeoVision 5 vor eineinhalb Jahren eine kompakte Variante in diesem Bereich. Das Konzept vom Bild an der Wand, das Chefdesigner David Lewis für BeoVision 5 ersonnen hat, setzt auch das neue Modell fort.

Gleich einem Gemälde, das seinen Betrachter immer wieder überrascht, umfasst der silberfarbene Rahmen aus gebürstetem Aluminium den Plasma-Fernseher BeoVision 4. Anders als beim BeoVision 5 ist der Bildschirm der neuen Variante speziell für die Montage an der Wand oder auch für Einbauten vorgesehen. Im 16:9 Format bietet das edle Gerät die ideale Alternative für all diejenigen, die sich die exzellente Bildqualität des BeoVision 5 wünschen, aus Platzgründen jedoch eine kompaktere TV-Lösung bevorzugen.

Hochmoderne Technik – bewährte Philosophien
Die exzellente Bild-Qualität, für die Bang & Olufsen steht, sorgt auch bei BeoVision 4 für erlesenen Fernsehgenuss. Das neue TV-Gerät ist mit allen Lautsprechern von Bang & Olufsen kombinierbar und ermöglicht so individuelle Lösungen für einzigartige Klangerlebnisse. Der neue Plasma-TV verkörpert Eigenschaften, die man seit jeher mit Bang & Olufsen verknüpft: Design, das auf originäre Weise Form und Funktion vereint, sorgfältigste Verarbeitung sowie einzigartige Leistung und Innovation. Modernste Plasma-Technologie in Verbindung mit einem hochwertigen 42’’-Bildschirm gewährleistet gestochen scharfe Bilder und faszinierende Farben. Die Anti-Reflexions-Beschichtung des Bildschirms reduziert die Wirkung des einfallenden Lichtes auf ein Minimum und ermöglicht so auch in sehr hellen Räumen und bei Sonnenlichteinfall besten Sehkomfort.

Ein Trio, das fasziniert
Mit den drei Komponenten Plasmabildschirm, BeoSystem 2 Mastereinheit und Kabinett-Videomöbel präsentiert Bang & Olufsen eine modular aufgebaute Home Cinema-Lösung aus einem Guss. Getreu dem Leitsatz, dass Technik dem Menschen dienen muss – und nicht umgekehrt. BeoSystem 2 steuert alle Audio- und Videoquellen und wird über die universale Fernbedienung Beo 4 mit Hilfe eines externen Infrarot-Auges bedient. Das dazugehörige Videomöbel bildet mit seiner silberfarbenen Aluminiumfront die ideale optische Ergänzung zum Plasmabildschirm. Im Schubladensystem kann nicht nur BeoSystem 2 verstaut werden, sondern nach Wunsch auch andere Videoquellen wie beispielsweise DVD-Player oder externe Dekoder.

Technologie im Dienst des Auges
Da für Bang & Olufsen Bildqualität und Sehkomfort zusammengehören, garantieren patentierte Technologien wie „Viewing Comfort“ und das so genannte „Vision Clear Konzept“, dass der Zuschauer das Fernsehvergnügen jeden Augen-Blick vollauf genießen kann. Mit „Vision Clear“ setzt Bang & Olufsen seit Jahren auf ein ganzheitliches Konzept, das neben der reinen Bildqualität des Fernsehers auch die Bedingungen berücksichtigt, unter denen das Gerät zu Hause genutzt wird. Denn tagsüber ist wegen des starken Lichteinfalls von außen eine ganz andere Kontrastregelung des TV-Gerätes gefordert als in den Abendstunden. Direkt auf die Röhre fallendes Licht verändert wiederum die Parameter, die die beste Kombination der Farb- und Helligkeitsintensität des Bildes angeben. Deshalb ermittelt ein Sensor am BeoVision 4 unablässig das Licht im Raum. Durch die Elektronik der „Automatic Picture Control“ werden Kontrast-, Farb- und Helligkeitswerte selbstständig auf die Gegebenheiten eingestellt. Diese so genannte automatische Bildanpassung garantiert, dass man immer ein perfektes Bild vor Augen hat – zu jeder Tages- und Nachtzeit und bei allen Lichtverhältnissen.

Der BeoVision 4 ist voraussichtlich ab dem ersten Quartal 2004 zu einem Preis von ca. 15.200,- Euro in der Farbe Silber im Fachhandel erhältlich.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Bang & Olufsen
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Zacharias Preen, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...