Sie befinden sich hier: Home - News - Bang & Olufsen lanciert neuen Aktivlautsprecher BeoLab 12-1

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

Bang & Olufsen lanciert neuen Aktivlautsprecher BeoLab 12-1

Bang & Olufsen lanciert neuen Aktivlautsprecher BeoLab 12-1

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2012-12-27 11:33:39 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Mit der Einführung des BeoLab 12-1 erweitert Bang & Olufsen sein Angebot an digitalen Lautsprechersystemen, die speziell für Flachbild-Fernsehgeräte und Surround-Sound-Setups entwickelt wurden. Das neueste Mitglied der Lautsprecherfamilie BeoLab 12 überzeugt – wie bereits die anderen Modelle – mit einer starken akustischen Performance in einem eleganten, erstaunlich flachen Gehäuse.


Bang & Olufsen lanciert neuen Aktivlautsprecher BeoLab 12-1 Bang & Olufsen lanciert neuen Aktivlautsprecher BeoLab 12-1

Die zwei dezenten und leistungsstarken Lautsprecher des BeoLab 12-1 eignen sich perfekt als Rücklautsprecher in einer Surround-Sound-Konfiguration. Gleichzeitig sind sie prädestiniert für ein Szenario, in dem makellose Klangwiedergabe und puristische Optik gefragt sind. Mit der Einführung seines neuesten Mitglieds der BeoLab 12 Familie, dem BeoLab 12-1, bringt Bang & Olufsen für die gesamte Produktlinie neue Bodenstandfüße auf den Markt und ermöglicht somit weitere Platzierungsvarianten.

„Die Maxime von BeoLab 12 lautet Flexibilität“ erklärt Product Manager Michael Jensen. „Kunden von Bang & Olufsen erwarten von ihrer Audiokonfiguration eine absolute akustische Präzision – unabhängig davon, ob sie sich einen Film ansehen oder ihre Lieblingsmusik genießen.“ Im Gegensatz zu herkömmlichen, oftmals sperrigen Lautsprecherlösungen zielt die ansprechende Optik der BeoLab 12 Lautsprecher darauf ab, das Klangerlebnis dezent mitzutragen und mit ihm zu einer nahtlosen, ästhetischen Einheit zu verschmelzen. Ob an der Wand oder mit den neuen Bodenstandfüßen – Bang & Olufsen bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten, um in jedem Raum den perfekten Klang zu erzeugen.

In punkto Design greift der BeoLab 12-1 die Linienführung des BeoLab 12-3 und BeoLab 12-2 auf, um perfekt mit diesen zu harmonieren. Diese wurden ebenfalls 2012 eingeführt. Alle drei Modelle sind Aktivlautsprecher, die ihre Leistung jeweils von einem eigenen ICEpower-Verstärker beziehen. Dadurch erreichen sie eine sehr kraftvolle Klangwiedergabe.

Der neue BeoLab 12-1 ist ab sofort exklusiv in den Bang & Olufsen Geschäften zu den folgenden unverbindlichen Preisempfehlungen erhältlich:

Deutschland: ab Euro 1.145,-
Österreich: ab Euro 1.145,-
Schweiz: ab CHF 1‘380.-

Wer Fragen zu dem Aktivlautsprecher hat, kann sich auch an die Klang Galerie in Regenburg wenden: klang-galerie.de

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Bang & Olufsen
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Jennifer Nitsch, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...