Sie befinden sich hier: Home - News - Besuch beim Audiokommentar zu ''Didi''

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Walter Mitty

Es kommt der Tag, an dem du mit dem Träumen aufhören und dein Schicksal in die eigenen Hände nehmen musst.
...jetzt mehr!

Besuch beim Audiokommentar zu ''Didi''

Besuch beim Audiokommentar zu ''Didi''

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2004-01-21 15:10:34 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Am Sonntag, 17.01.04, gingen in Berlin die Audiokommentar-Aufnahmen zu den Dieter Hallervorden Filmen ''Didi - Der Doppelgänger'' und ''Didi und die Rache der Enterbten'', die 2004 endlich auf DVD erscheinen werden, über die Bühne.


Besuch beim Audiokommentar zu ''Didi''

Im Vorfeld zu den Aufnahmen konnten Fans der Filme übers Internet ihre Fragen einschicken. Aber auch in einem anderen Aspekt sollten sich die Aufnahmen vom "Gewöhnlichen" unterscheiden: ein Nachwuchsregisseur, der mit den Didi-Filmen aufgewachsen ist, und heute eben selbst Filme dreht, sollte sich zu den an der Produktion beteiligten Herren gesellen. So fand sich neben der Besetzung Dieter Hallervorden, Wolf Bauer (Produzent aller UFA-Didi-Filme) und Hartmann Schmige (Drehbuchautor der wichtigsten Didi-Filme) bei "Didi - Der Doppelgänger" auch Peter Thorwarth (Regisseur von "Bang Boom Bang") im Studio ein, der die Herren mit seinen Fragen forderte.

Bei "Didi und die Rache der Enterbten" überließ Peter Thorwarth seinen Platz Christian Zübert (Regisseur "Lammbock"). Gleiches Fachgebiet - anderer Lieblingsfilm. Außerdem ist es gelungen Harald Effenberg, der im Film für den legendären Kurzauftritt von Theo in der Tonne zuständig war, ins Studio zu bekommen. Er hielt sich beim Kommentar gemäß seiner Gastrolle etwas zurück. Aber als es dann um seine Szene ging, hat er mit einigen Lachern gepunktet.

Nach nur ca. vier Stunden waren beide Kommentare im Kasten. Doch damit nicht genug: die Aufnahmen wurden auch gefilmt, so dass sich auf den DVDs die Gelegenheit bieten wird, einen Blick hinter die Studiotür zu werfen...

In der Zwischenzeit arbeitet die dvdfabrik weiter an den Produktionen. Über die Website www.didi-dvds.de können sich Fans der Filme für einen Newsletter eintragen, um auf dem Laufenden gehalten zu werden. Außerdem können sie direkten Kontakt mit den DVD-Produzenten aufnehmen, um ihre Anregungen und Ideen zu den DVDs beizusteuern.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: dvdfabrik
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...