Sie befinden sich hier: Home - News - Edel, überlegen, persönlich: Panasonic präsentiert herausragende TV-Neuheiten

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

Edel, überlegen, persönlich: Panasonic präsentiert herausragende TV-Neuheiten

Edel, überlegen, persönlich: Panasonic präsentiert herausragende TV-Neuheiten

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2013-03-12 08:43:21 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Mit innovativem Design und wegweisender Ausstattung baut Panasonic auch im Jahr 2013 seine Stellung am Markt aus – ein überragendes Preis-Leistungs-Verhältnis inklusive.


Edel, überlegen, persönlich: Panasonic präsentiert herausragende TV-Neuheiten

Als einer der Technologieführer im Bereich der Unterhaltungselektronik präsentiert Panasonic fantastische TV-Neuheiten für das Jahr 2013. Zu den kontinuierlich verbesserten Smart VIERA-Eigenschaften der neuen Serien gehören ultimative Bildqualität, modernste Vernetzung, einfachste Bedienung mit persönlichem Startbildschirm, überlegenes Design und eine optimierte Nachhaltigkeit im Hinblick auf die Umwelt.

Die positive Resonanz auf das starke TV-Sortiment und steigende Marktanteile in Deutschland haben 2012 die Smart VIERA Strategie mehr als bestätigt. Diesen Erfolg fortsetzend, bietet Panasonic auch in diesem Jahr ein breites TV-Sortiment in den vier Produktklassen Reference (ZT60, VTW60, WTW60 und DTW60), Prime (GTW60, und STW60), Next (ETW60, EW6 und XW6) und First (EM6, XM6 und B6) an. Die Bandbreite der LCD-Fernseher wird dabei bis auf 152 Zentimeter Bilddiagonale (60 Zoll) erweitert. Darüber hinaus arbeiten alle neuen LCD-TVs aus dem Hause Panasonic mit fortschrittlicher LED-Technik.

Eine besondere Neuheit ist my Home Screen. Die Funktion zeigt einen individuellen Startbildschirm an und macht den Fernseher auf diese Weise deutlich persönlicher. Dazu Armando Romagnolo, General Manager und Head of Product Marketing Audio Video & Training CE bei Panasonic Deutschland: „Das Erfolgskonzept Smart VIERA erfährt mit unseren neuen Modellen im Jahr 2013 maßgebliche Verbesserungen. Panasonic bietet intelligente Fernseher mit einem hohen Mehrwert für den Kunden. Dafür nutzen wir die zahlreichen Möglichkeiten rund um die digitale Vernetzung zu Hause und bringen so ein völlig neues Fernseherlebnis ins Wohnzimmer. Mithilfe einer innovativen Gesichtserkennung bieten wir beispielsweise dem Familienvater einen auf Sport ausgerichteten Homescreen, während die Tochter einen Lifestyle-Homescreen präsentiert bekommt. Alles ist individuell anpassbar, leicht bedienbar und birgt zudem einen hohen Spaßfaktor.“

Die fünf bewährten Grundbausteine des Smart VIERA-Konzepts werden in den 2013er-Modellen weiter verstärkt, da in jedem Bereich bahnbrechende Entwicklungen zu verzeichnen sind.

Ultimative Bildqualität
Die weltweit hochgelobte Bildqualität der Panasonic-Fernseher konnte in der neuesten Generation nochmals deutlich verbessert werden. Ein echtes Highlight dabei ist die ZT60-Serie mit dem Studio-Master-Panel, das für bisher unerreichte Bilder auf Referenzniveau sorgt. Alle Modellreihen glänzen mit technischen Neuerungen, die zu noch imposanteren Bildern führen. Höhere Bildwiederholraten von bis zu 3600 Hz bls (WTW60-Serie) bei LCD beziehungsweise 3000 Hz ffd (ZT60, VTW60 und GTW60-Serie) bei Plasma ermöglichen dabei extrem kurze Reaktionszeiten für eine perfekte Bewegungsschärfe.

Sanftere Farbübergänge und eine noch höhere Natürlichkeit der Farben bei den Plasma-Modellen werden durch die um 25% erhöhten Helligkeitsabstufungen mit bis zu 30.720 Schritten erreicht. Bei den LED LCD-TVs erreicht die WTW60-Serie durch das einzigartige Area-Gamma-Control und Local Dimming einen nie dagewesenen Bildkontrast für plastische und räumliche TV-Bilder. Außerdem wurden fast alle Schaltungen der Bildprozessoren grundlegend überarbeitet und bei den Plasma-TVs der mögliche Farbumfang (Gamut) um über 20% erweitert, um für jede Signalquelle die passenden Farben mit höchster Sättigung und Reinheit zu reproduzieren.

Während bei den Plasma-Fernsehern aus dem Hause Panasonic weiterhin aktive Brillen für 3D in voller 1080p-Auflösung sorgen, kommen bei den LED LCD-Fernsehern ab sofort die leichten und günstigen passiven 3D-Brillen zum Einsatz, welche von vielen Nutzern aufgrund ihres hohen Tragekomforts bevorzugt werden. Bis zu vier Brillen liegen den Geräten bei. Für perfekte Farbneutralität sind einige Modelle isf™- oder THX™-zertifiziert und zur Kalibriersoftware CalMAN™ kompatibel. Die VIERA Remote 2 App bietet obendrein die neue Funktion Smart Calibration, mit der sich auf dem Android™- oder iOS™-Smartphone beziehungsweise -Tablet detaillierte Korrekturkurven für Gamma, Weißpunkt sowie Farbsättigung erstellen und auf den TV übertragen lassen.

Einfachste Bedienung
Dank der neu gestalteten Benutzeroberfläche behält man trotz der zahlreichen Funktionen der Smart VIERA-Modelle stets den Überblick.

Ganz individuell: Der persönliche my Home Screen (verfügbar bei allen neuen Smart VIERA Modellreihen) ermöglicht jedem Benutzer des Fernsehers einen schnellen und unkomplizierten Zugriff auf seine favorisierten Inhalte. So bekommt jedes Familienmitglied auf seinem Startbildschirm exakt die Inhalte zu sehen, die es besonders interessant findet.

Gesprächig: Nicht nur Webseiten, auch Fernseher werden zunehmend barrierefrei. Die in allen Smart VIERA Modellen des Jahres 2013 integrierte innovative Voice Guidance-Sprachführung verbalisiert auf Wunsch Texte, sobald sie auf dem Fernseher erscheinen. Auf Wunsch liest das Gerät Programminformationen und sogar ganze Texte von Webseiten vor. In den Serien WTW60, DTW60, ZT60, VTW60 und GTW60 ergänzt zusätzlich die Spracherkennung Voice Interaction die Eingabemöglichkeiten. Der Nutzer spricht einfach einen Befehl in das Mikrofon des beiliegenen Touch Pad Controller oder seines Smartphones (bei installierter VIERA Remote 2 App). Der Smart VIERA durchsucht danach beispielsweise das Internet nach dem Suchwort oder zeigt eine Liste entsprechender Dateien im Heimnetzwerk. Insbesondere bei der Suche nach TV-Sendungen oder Inhalten im Internet ist das enorm praktisch.

Hilfreich: Die eingebaute Hilfefunktion eHelp steht jederzeit über das TV-Menü zur Verfügung und macht den Blick in die Bedienungsanleitung überflüssig.

Modernste Vernetzung und Konnektivität
Ganz neue Dimensionen des TV-Komforts eröffnet der innovative Twin HD Triple Tuner der Top-Modelle aus den Serien ZT60, VTW60, WTW60 und DTW60. So ist es auch ohne eine externe Set-Top-Box möglich, zwei Sendungen parallel auf dem Fernseher zu verfolgen oder eine Sendung auf eine externe USB-Festplatte aufzunehmen, während eine andere live angesehen wird. Ebenso kann man gleichzeitig ein TV-Programm auf das Tablet streamen und einen anderen Sender auf dem Fernseher wiedergeben. Das ist vor allem dann praktisch, wenn der Nutzer beispielsweise mit der Familie einen Spielfilm ansieht, er allerdings das zur gleichen Uhrzeit ausgestrahlte Fußballspiel der Lieblingsmannschaft keinesfalls verpassen möchte.

Alle aktuellen Smart VIERA-TVs sind zudem mit eingebautem W-LAN ausgestattet, um den Zugang zur Multimedia-Plattform VIERA Connect so schnell und unkompliziert wie möglich zu gestalten. VIERA Connect bietet nicht nur ein seit Jahren wachsendes Angebot an Inhalten, sondern ist mittlerweile bei Entwicklern und Nutzern gleichermaßen als flexible Plattform etabliert, die in Bezug auf moderne Unterhaltung im Wohnzimmer keine Wünsche offen lässt und das laufende TV-Programm hervorragend ergänzt.

Mit Swipe & Share 2.0 wird der Smart VIERA zum Umschlagplatz für selbsterstellte Fotos und Videos, welche er nahtlos von Smartphones und Tablets empfängt oder an diese überträgt. Beides gelingt per VIERA Connect und der VIERA Remote 2 App für Android™- oder iOS™-Geräte mittels einfachem Fingerwisch. Darüber hinaus werden Bild-, Musik- und Videodateien auf Wunsch über den eingebauten SD-Kartenleser, von einem USB-Speichermedium oder via DLNA von einem im Heimnetzwerk eingebundenen Endgerät abgespielt.

Das integrierte Bluetooth™-Modul der Top-Modelle eröffnet dem Nutzer vielfältige kabellose Verbindungsmöglichkeiten – beispielsweise zu Tastaturen, kompakten Lautsprechern oder Kopfhörern.

Aus früheren Smart VIERA-Produktgenerationen bekannt und kontinuierlich verbessert wurden die Anwendungen Social Networking TV (Facebook™, Twitter™) und Skype™. Eine automatisch ausfahrende Kamera für die Videotelefonie ist bei den Serien VTW60 und ZT60 sowie WTW60 bereits an Bord. Für die anderen Smart VIERA Modelle ist die Kommunikations-Kamera TY-CC20W optional erhältlich.

Überlegenes Design
Die WTW60-Serie aus dem Bereich der Reference LED LCD-Geräte ist mit ihrem transparenten Standfuß ein optisches Highlight, das sich nahtlos in jede Wohnumgebung einfügt. Das ausgezeichnete Design der weiteren Modelle aus dem Vorjahr wurde von Panasonic weiterentwickelt: Bei gewohnt herausragender Verarbeitung setzen jetzt noch mehr Modelle auf Echtmetall – beim Rahmen und Standfuß.

Slim ist in: Die superschlanken und trendigen Rahmen mit weniger als einem Zentimeter Breite sind bei der Produktgeneration 2013 bereits in den Mittelklasse-Modellen der Next-Serien erhältlich.

Wer sich schon einmal gewünscht hat, Nachrichten für die Familie auf den TV-Bildschirm zu schreiben oder bei der nächsten Fußball-Übertragung die Laufwege der Spieler selbst einzuzeichnen, bekommt bei allen neuen Smart VIERA Plasma-Modellen die Gelegenheit dazu – mit dem Panasonic Touch Pen TY-TP10E (im Lieferumfang bei der Serie STW60, optionales Zubehör bei den Serien ZT60, VTW60 und GTW60). Die so erstellten Bilder lassen sich anschließend abspeichern und sogar auf das Smartphone übertragen. Die Anwendungsmöglichkeiten des Touch Pen-Eingabestifts sind nahezu unbegrenzt: Schreiben, Malen, Spiele, Puzzles, Präsentationen oder Bildbearbeitungen werden bereits unterstützt. In naher Zukunft werden noch viele weitere Applikationen diese Funktion nutzen.

Für die Umwelt und gegen hohen Stromverbrauch
Bereits im Jahr 2012 nahmen VIERA TVs Spitzenpositionen bei der Energieeffizienz ein: Seit Einführung der 2012er TV-Modelle erfüllte jeder zweite verkaufte VIERA LCD-TV die Anforderungen an die Energieeffizienzklasse A+. Kein anderer Hersteller erreichte einen vergleichbaren Verkaufsanteil an A+ Geräten. Diesen hohen Anspruch an Energieeffizienz wird Panasonic auch in 2013 mit zahlreichen A, A+ und sogar A++ Geräten untermauern. Sechs Fernseher erhielten die Klassifizierung A++, die den Modellen eine exzellente Energieeffizienz bescheinigt. Die VIERA NeoPlasma-TVs setzen zudem mit einer Lebensdauer von bis zu 100.000 Stunden Maßstäbe in Sachen Langlebigkeit.
Da im täglichen Gebrauch vieler Millionen Fernseher jedes Watt Stromverbrauch zählt, hat Panasonic insbesondere die Funktionen zur intelligenten Stromersparnis im Wohnzimmer verbessert. Das Ziel: Ein VIERA-TV und die mit ihm verbundenen Geräte verbrauchen nur dann Strom, wenn dies wirklich notwendig ist.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Panasonic
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Zacharias Preen, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...