Sie befinden sich hier: Home - News - HD-Videos vom Smartphone direkt auf TV streamen

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

HD-Videos vom Smartphone direkt auf TV streamen

HD-Videos vom Smartphone direkt auf TV streamen

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2013-03-20 20:24:18 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Die neue Smartphone Generation nimmt Videos in sehr guter Full-HD Qualität auf. Die Smartphone Hersteller werben schon seit einigen Jahren damit, wie einfach es sei die Videos oder Fotos direkt auf dem TV zu betrachten.


HD-Videos vom Smartphone direkt auf TV streamen

Die Internet Foren sind allerdings voll von Leuten die Probleme haben und es gehört schon etwas mehr Wissen dazu um die Daten vom Smartphone auf ein kompatibles TV Gerät zu senden. Um Videos an ein TV-Gerät zu senden braucht man einen Medienserver. So ein DNLA-Server kann ein PC, NAS-Festplatte oder sogar ein Smartphone sein. Durch eine App werden die Smartphones dann mittels uPnP zu einem Medienserver und können die Daten senden.

Im Normalfall wird die Verbindung über das WLAN hergestellt in dem sich beide Geräte befinden sollten. Das TV-Gerät ist zudem meist per Kabel mit dem Router verbinden. Unterstützen beide Geräte Wi-Fi Direct sollten sie auch hierüber kommunizieren können.

Um ein DLNA Logo zu erlangen mussten die Fernseher bislang nur die Formate JPG für Fotos, LPCM für Audio und MPEG-2 für Videos wiedergeben können. Das ist jedoch sehr realitätsfremd, denn wer speichert Musik schon als LPCM Datei ab? Aber seit einiger Zeit hat die Formatvielfalt bei einigen Herstellern zugenommen und es werden auch Formate wie DivX, Xvid oder MKV unterstützt. Wer es genau wissen will, sollte sich immer beim jeweiligen Gerät die technischen Daten durchlesen.

Um ein Video von einem Smartphone auf ein TV-Gerät zu streamen, müssen beide Geräte DNLA unterstützen. Bei den Mobilfunkherstellern gehören fast alle großen wie Nokia, Samsung, Sony oder HTC der Digital Living Network Alliance. Nur Apple kocht mit Airplay mal wieder sein eigenes Süppchen. Auf der Seite www.dnla.org kann man ganz gut nach DLNA zertifizierten Produkten suchen. Über Filter lassen sich Hersteller und Kategorien eingrenzen.

Wer sich selbst einmal mit dem Thema Streaming auseinandersetzen möchte und seine Filme vom Smartphone gerne auf dem Fernseher sehen möchte, muss genau prüfen, ob sein Smartphone dies unterstützt. Alternativ bietet unser Partner eJoker.de passende Geräte dafür. Ob Smartphone, Tablet oder sogar eine Streaming-Lösung wie Apple-TV. Hier gilt vergleichen und Anforderungen ganz genau prüfen!

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: eJoker.de
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+


1 Kommentare zu HD-Videos vom Smartphone direkt auf TV streamen

  1. Uwe Harras zu dem Thema:

    Sehr gelungener und interessanter Beitrag und gut aufgebaute Seite. Macht weiter so. Danke Herzliche Grüße Uwe Harras

    3-.-0.2013 @ 26: 2 Uhr



Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Dominic Raacke, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...