Sie befinden sich hier: Home - News - ''We Are Legion'' - Hackerdokumentation auf DVD

Der Hobbit - Smaugs Einöde Der Hobbit - Smaugs Einöde

Smaugs Einöde

Zusammen mit Zauberer Gandalf und 13 Zwergen unter der Führung von Thorin Eichenschild versucht Bilbo ...
...jetzt mehr!

''We Are Legion'' - Hackerdokumentation auf DVD

''We Are Legion'' - Hackerdokumentation auf DVD

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2013-04-23 12:03:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

HACKERDOKUMENTATION „WE ARE LEGION“ ERSCHEINT ERSTMALS AUF DVD. Zweitausendeins DVD-Veröffentlichungen im Mai 2013.


''We Are Legion'' - Hackerdokumentation auf DVD ''We Are Legion'' - Hackerdokumentation auf DVD

Die Zweitausendeins Film-Editionen wachsen weiter. Neben fünf hochkarätigen Klassikern in der Edition „Film“ erscheint am 21. Mai 2013 in der Edition „Dokumentationen“ erstmals in Deutschland der faszinierende Dokumentarfilm We Are Legion – Die Geschichte von Anonymous und Hackern. Darin beleuchtet Regisseur Brian Knappenberger umfassend und überaus unterhaltsam die Anfänge von Anonymous und anderen Hackernetzwerken und ihre Aktivitäten: Sie organisieren Massenproteste gegen Scientology. Sie unterstützen die Occupy-Bewegung, fördern die Aktionen des Arabischen Frühlings und hacken sich in die Rechner von Regierungsinstitutionen ein. Sie legen Websites von Großunternehmen wie Mastercard und PayPal lahm. Entstanden aus einer Spaßbewegung entfaltete sich das Internetphänomen Anonymous zu einer politischen Plattform, die für Redefreiheit und Unabhängigkeit des Internets eintritt und gegen global organisierte Konzerne und kontrollwütige Regierungen angeht. Knappenberger zeigt die komplexe Entwicklung und Politisierung der Bewegung bis in die Gegenwart und offenbart ihre Macht und Ohnmacht im weltweiten Web.

Als besondere Extras bietet die DVD sechs zusätzliche Szenen: „Die Definition eines Hackers“, „Richard Thieme spricht über WikiLeaks“, „Legal versus Illegal“, „Schwarze Hüte, Weiße Hüte, Graue Hüte“, „Die dunkle Seite stärken“ und „Die Wahrheit über Sabu“.

In der Zweitausendeins Edition „Film“ ist vor allem Jerzy Skolimowskis Berlinale-Gewinner Der Start hervorzuheben, den Lukas Foerster 2010 als „nicht weniger als ein Schlüsselwerk des modernen Kinos“ und als eine der „erstaunlichsten Wiederentdeckungen“ bezeichnet. Ebenfalls erwähnenswert Götz Spielmanns Oscar®-nominiertes Bankraubdrama Revanche, das einmal mehr verdeutlicht, warum der neue österreichische Film dieser Tage so hochgelobt wird.

Umrahmt werden diese Veröffentlichungen ebenbürtig von Pier Paolo Pasolinis Regiedebüt Accattone – Wer nie sein Brot mit Tränen aß, seiner Tragikomödie Große Vögel, kleine Vögel und seinem Epos Edipo Re – Bett der Gewalt.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Zweitausendeins
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Bill Cosby, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...