Sie befinden sich hier: Home - News - Maxell präsentiert digitale „All-in-One“-TV-Soundbar

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

Maxell präsentiert digitale „All-in-One“-TV-Soundbar

Maxell präsentiert digitale „All-in-One“-TV-Soundbar

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2013-04-30 09:20:28 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Wer eine Soundbar sucht, die einen sehr guten Klang liefert, sich aber bei den Abmessungen sympathisch klein macht und kinderleicht aufzustellen ist, sollte sich die MXSB-252 von Maxell ansehen.


Maxell präsentiert digitale „All-in-One“-TV-Soundbar

Das attraktiv designte Modell ist nur 54 mm hoch und wird einfach unter dem Sockel des TV-Geräts platziert und mit nur einem Kabel an den Fernseher angeschlossen: Einfacher geht’s nicht. Trotzdem lässt diese Soundbar keine Wünsche offen: Sie vereint Lautsprecher, Subwoofer und Verstärker in einem Gehäuse und überzeugt durch solide Leistungswerte und zahlreiche Anschlüsse. Das 2.1-Soundbar-Surround-Soundsystem MXSB-252 wurde erstmals Anfang des Jahres angeboten und ist nach einem Lieferengpass nun wieder verfügbar.

Kompaktes Format, großer Heimkino-Sound
Wer Wert auf einen schlanken Fernseher legt, möchte diesen nicht mit einer klobigen Soundbar kombinieren. Eine echte Alternative zu herkömmlichen Systemen ist die nur 72 Zentimeter breite und gerade einmal 54 Millimeter hohe Soundbar MXSB-252 von Maxell. Sie fügt sich unauffällig zwischen TV-Sockel und TV-Rack ein und liefert trotz ihrer sehr kompakten Abmessungen einen sehr guten Sound: für spannende Movie-Erlebnisse im Wohn- oder Schlafzimmer, für Multimedia-Präsentationen im Büro oder als Open-Air-Verstärker auf der Terrasse.

Beste Verbindungen und volle Power im kompaktem Outfit
Ausgestattet ist die TV-Soundbar mit vier digitalen Eingängen – 3 x HDMI und 1x optisch – sowie einem HDMI-Ausgang und zwei Analogeingängen (RCA und AUX): So eine Anschlussvielfalt bieten sonst nur vielfach teurere Soundsysteme.

Maxell hat das Modell MXSB-252 für TV-Modelle bis zu einer Größe von 42″ entwickelt. An der Unterseite der Soundbar ist ein kraftvoller Tieftöner untergebracht, hinter der edlen feingelochten Front-Metallblende vier Breitbandlautsprecher sowie einige LEDs, die die jeweiligen Einstellungen anzeigen und nach 5 Sekunden wieder erlöschen. Die berührungsempfindlichen Sensortasten befinden sich seitlich auf der Oberseite der Soundbar. Die mitgelieferte Fernbedienung reicht bei einem Winkel von maximal 30° bis zu 6 m. Der Clou ist: Sie kann zahlreiche Funktionen der TV-Fernbedienung „lernen“, so dass nur noch eine Fernbedienung für beide Geräte erforderlich ist.

Für alle, die ein kinderleicht anzuschließendes Heimkino-System mit ultrakompakten Abmessungen suchen, das einen exzellente Klangqualität zu einem überaus attraktiven Preis bietet, ist die Maxell Soundbar MXSB-252 eine erste Wahl. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 149,- Euro inkl. MwSt.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Maxell
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...