Sie befinden sich hier: Home - News - Berühmte Western: Echte Revolverhelden sterben nie

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

Berühmte Western: Echte Revolverhelden sterben nie

Berühmte Western: Echte Revolverhelden sterben nie

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2013-05-28 08:27:23 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

In den berühmtesten Western schießen u.a. John Wayne, Clint Eastwood, Charles Bronson und Robert Redford um die Wette.


Berühmte Western: Echte Revolverhelden sterben nie Berühmte Western: Echte Revolverhelden sterben nie

Revolverhelden sterben nie. Denn die Filmgattung, die sie zu modernen Ikonen gemacht hat, ist ebenso unsterblich. 2013 erlebt der Western mal wieder eine originelle Auferstehung – mit „Django Unchained“ und ab August mit „Lone Ranger“. Twentieth Century Fox Home Entertainment feiert die jüngste Western-Welle jetzt mit 16 Top-Klassikern des Genres. Alle sind als DVD erhältlich, sechs davon zudem als Blu-ray. Die ganz Großen des Wild-West-Kinos schießen in diesen Filmen um die Wette: John Wayne, Burt Lancaster, Gary Cooper, Clint Eastwood, Charles Bronson, Robert Redford, Paul Newman und, und, und ...

Alle sechs auf Blu-ray erscheinenden Titel sind auf ihre Weise einzigartig. Fast immer bürsten sie das Genre gegen den Strich und betrachten den Wilden Westen aus ungewohnter Perspektive. Drei davon stammen aus den 50er Jahren, der ersten Blütezeit des Westerns. Ob „Django“ und „Lone Ranger“ ihnen das Wasser reichen können?

Kult-Klassiker der goldenen Western-Ära
Einer dieser ungewöhnlichen Western ist „Vera Cruz“, 1954 von Robert Aldrich inszeniert. Er spielt nicht im US-amerikanischen Westen, sondern in dem vom Bürgerkrieg zerrissenen Mexiko. Burt Lancaster und Gary Cooper agieren darin als ungleiches Söldner-Duo, das im Auftrag des Kaisers eine geheimnisvolle Kutsche durch feindliches Gebiet geleiten soll.

„Weites Land“ wiederum, 1958 unter der Regie von William Wyler entstanden, glänzt mit einem völlig untypischen Helden: Ausgerechnet einen Seemann, gespielt von Gregory Peck, lockt die Liebe in die Weiten der Prärie. Dort gerät er unversehens in einen Kampf um Wasserrechte und erleidet wegen der rauen Sitten der Westler beinahe Schiffbruch.

Für „Der letzte Befehl“, seinen einzigen Film über den amerikanischen Bürgerkrieg, tat sich Altmeister John Ford 1959 einmal mehr mir Western-Legende John Wayne zusammen. In dem Film, der auf einer wahren Begebenheit beruht, verkörpert der Star einen Colonel der Nordstaaten, der eine riskante Mission auszuführen hat.

Der Western ist tot, es lebe der Western!
Wie die ganze US-Gesellschaft geriet in den 60er Jahren auch der Western in die Krise. Die Helden waren nicht müde, zeigten sich aber mehr und mehr von Selbstzweifeln geplagt. Letztlich machte sie das aber als Charaktere interessanter.

Einer der letzten großen Western der traditionellen Art zog seine Inspiration aus dem Osten. „Die glorreichen Sieben“, 1960 von John Sturges gedreht, verpflanzte Akiro Kurosawas „Sieben Samurai“ von Japan ins amerikanisch-mexikanische Grenzgebiet. Ein Staraufgebot von Revolverhelden – darunter Yul Brynner, Charles Bronson, Steve McQueen und James Coburn – verteidigt ein Dorf friedlicher Farmer gegen eine übermächtige Horde skrupelloser Bandoleros.

Europas größter Beitrag zur Wiederbelebung des Genres waren die Italo-Western, die mit Sergio Leones legendärer Dollar-Trilogie ihr Debüt auf der Leinwand feierten. In ihrem dritten Teil, „Zwei glorreiche Halunken“ von 1966, machen drei Kopfgeldjäger – gespielt von Clint Eastwood, Eli Wallach und Lee Van Cleef – mal mit- mal gegeneinander Jagd auf eine gestohlene Regimentskasse, die mit 200.000 Dollar gefüllt ist.

Schon 1969 kam es auch zu einem Revival des klassischen US-Westerns: In William Goldmans Kassenschlager „Butch Cassidy und Sundance Kid“ verkörpern Paul Newman und Robert Redford zwei Outlaws, die zunächst in den USA, dann in Bolivien Eisenbahngesellschaften und Banken um ihr Bargeld erleichtern.

Zum Angebot der FOX-Western, die als DVD zu haben sind, gehören weitere Meilensteine des Genres, darunter „Alamo“ mit John Wayne, „Nevada Pass“ und „Chatos Land“ mit Charles Bronson, „Duell am Missouri“ mit Marlon Brando oder die Westernkomödie „Vierzig Wagen westwärts“ mit Burt Lancaster. Und sie alle belegen: Der Western ist nicht totzukriegen.

Als Blu-ray und DVD:
Butch Cassidy & Sundance Kid (Paul Newman, Robert Redford)
Der letzte Befehl (John Wayne)
Die glorreichen Sieben (Yul Brunner, Charles Bronson, Steve McQueen)
Vera Cruz (Gry Cooper, Burt Lancaster)
Weites Land (Gregory Peck)
Zwei glorreiche Halunken (Clint Eastwood)

Als DVD:
Alamo (John Wayne)
Auch ein Sherriff braucht mal Hilfe (James Garner)
Bravados (Gregory Peck)
Chatos Land (Charles Bronson)
Die Comancheros (John Wayne)
Duell am Missouri (Marlon Brando)
Hängt ihn höher (Clint Eastwood)
Land der tausend Abenteuer (John Wanye)
Nevada Pass (Charles Bronson)
Vierzig Wagen westwärts (Burt Lancaster)

Bei Amazon.de einkaufen!

Rund um Western

Die schönsten Western aller Zeiten - Classic Western Collection
 
Die schönsten Western aller Zeiten - Classic Western Collection
mit Gregory Peck, Audie Murphy, Marlon Brando, ...
Koch Media GmbH
Genre: Western
Koch Media Western Legenden - Vol. 22 - Western Union
 
Koch Media Western Legenden - Vol. 22 - Western Union
mit Randolph Scott, Robert Young, John Carradine, ...
Koch Media GmbH
Genre: Western
Koch Media Western Legenden - Vol. 22 - Western Union
 
Koch Media Western Legenden - Vol. 22 - Western Union
mit Randolph Scott, Robert Young, John Carradine, ...
Koch Media GmbH
Genre: Western
Western-Patrouille - Classic Western Collection
 
Western-Patrouille - Classic Western Collection
mit Robert Fuller, Jocelyn Lane, Dan Duryea, ...
Koch Media GmbH
Genre: Western
Best of US Western
 
Best of US Western
mit John Wayne, Jane Russell, Johnny Cash, ...
Eurovideo Bildprogramm GmbH
Genre: Western
Western Box
 
Western Box
mit Klaus Kinski, Cheen Lie, Tommy Polgár, ...
Genre: Western
Western Box
 
Western Box
mit Julie Adams, Stepin Fetchit, Jay C. Flippen, ...
Universal Pictures Germany
Genre: Western
Western Box 3
 
Western Box 3
mit Alan Ladd, Jean Arthur, Van Heflin, ...
Paramount Home Entertainment
Genre: Western
Western Box 2
 
Western Box 2
mit Dustin Hoffman, Faye Dunaway, Chief Dan George, ...
Paramount Home Entertainment
Genre: Western

Quelle: Twentieth Century Fox Home Entertainment
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...