Sie befinden sich hier: Home - News - Richard Gere in ARBITRAGE: Der Frauenheld als Bösewicht

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

Richard Gere in ARBITRAGE: Der Frauenheld als Bösewicht

Richard Gere in ARBITRAGE: Der Frauenheld als Bösewicht

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2013-06-03 12:03:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Mit ARBITRAGE (ab 7.6. auf DVD und Blu-ray) meldet sich Richard Gere als knallharter Geschäftsmann zurück, der an seine moralischen Grenzen gehen muss. Und er beweist, dass er beides kann: Gentleman und Bösewicht!


Richard Gere in ARBITRAGE: Der Frauenheld als Bösewicht Richard Gere in ARBITRAGE: Der Frauenheld als Bösewicht

Trotz (oder gerade wegen) der weißen Haare und seiner inzwischen 63 Jahre ist Richard Gere einer der begehrtesten Schauspieler Hollywoods. Wer kann schon von sich behaupten, mit 44 und 50 Jahren vom People Magazine zum Sexiest Man Alive gewählt worden zu sein? Sie steht ihm gut, die Rolle des Verführers, des wahren Mannes, des Frauenverstehers und Gentleman. Erinnern wir uns an PRETTY WOMAN (1990) – nie hat ein Mann schöner seine Höhenangst überwunden, um zu der Dame seines Herzens hinaufzuklettern. Ob als junger Verführer in EIN MANN FÜR GEWISSE STUNDEN (1980) oder als reifer Gentleman in DARF ICH BITTEN? (2004), Richard Gere ist die Verkörperung von Männlichkeit, Stolz, Verführung, Einfühlungsvermögen und Charme, da sind sich Mütter wie Töchter wohl ziemlich einig. Doch er kann auch anders: dunkel, kriminell, durchtrieben. Und auch diese Seite spielt er hervorragend. Den schönen Gere kennt jeder – wir stellen hier den Schurken vor.

- Arbitrage - DVD
- Arbitrage - Blu-ray

Gut sieht er aus in der Polizeiuniform – angegrautes Haar, durchdringender Blick, sicheres Auftreten. Doch der schöne Schein trügt, denn Richard Gere verkörpert mit Dennis Peck einen korrupten Polizisten, der sich seinen eigenen Weg um das Gesetz herum baut und auch nicht vor Morden zurückschreckt: In INTERNAL AFFAIRS – TRAU‘ IHM, ER IST EIN COP (1990) zeigt Gere eine dunkle, berechnende Seite, die er gekonnt mit seinem Charme zu überdecken weiß. So wird aus dem charmanten Polizisten der kaltblütige Verbrecher, der ohne Gewissen handelt und dem seine Mitmenschen gleichgültig sind. Gejagt vom Polizisten für interne Ermittlungen (Avilla, gespielt von Andy García) heißt es bald: Gut gegen Böse, Gerechtigkeit gegen Gesetz.

Auch als Südstaatler, der mit falscher Identität ein fremdes Leben führt, macht Gere eine gute Figur. In SOMMERSBY (1993) spielt er einen Soldaten, der in die Rolle eines verstorbenen Kameraden schlüpft, dem er zum Verwechseln ähnlich sieht. In dem Heimatdorf des John Robert Sommersby wird er von den Dorfbewohnern wieder aufgenommen, und auch Laurel Sommersby (Jodie Foster) nimmt ihn als ihren Ehemann an. Als John eines Mordes beschuldigt wird, den der echte John begangen hat, bleiben ihm zwei Möglichkeiten: Er könnte seinen Betrug aufdecken und damit sein neues Leben und seine Familie verlieren, oder aber als John für das Verbrechen einstehen und dem Tod entgegenblicken. Zwar setzt er sich in ein gemachtes Nest und lügt, doch kann man das dem schönen Gere kaum übel nehmen.

Ebenso gut kann man Richard Geres Edward Sumner in UNTREU (2002) verstehen, der als gehörnter Ehemann ein Verbrechen begeht. Wobei dieses Verbrechen weit schlimmer ist: Als sich die Zeichen häufen, dass seine Frau (Diane Lane) ihn betrügt, lässt Sumner sie beschatten und findet heraus, dass sie eine Affäre mit dem jüngeren und äußerst attraktiven Buchhändler Paul (Olivier Martinez) führt. Als Sumner den Liebhaber seiner Frau zur Rede stellen will, gehen seine Gefühle mit ihm durch und er bringt ihn um. Nur kurz denkt er daran, sich zu stellen, entschließt sich dann jedoch, die Leiche verschwinden zu lassen. Eiskalter Killer oder ein gekränkter Täter aus Versehen? Richard Gere lässt die Deutung offen.

Von Grund auf durchtrieben aber mit dem Aussehen eines Gentlemans ausgestattet ist Richard Gere als Robert Miller in ARBITRAGE (2012). Der erfolgreiche Geschäftsmann hat eigentlich alles: Eine tolle Frau, eine intakte Familie, einen guten Job und ein riesiges Haus. Doch das alles hat er sich nicht bloß mit ordentlicher Arbeit verdient, sondern mit geschönten Geschäftsbüchern ertrickst. Als das herauszukommen droht, will Miller sein Unternehmen möglichst schnell verkaufen, und auch privat hat er Einiges zu verbergen: Er betrügt seine Ehefrau (Susan Sarandon) mit der jüngeren Julie (Laetitia Casta), begeht einen blutigen Fehler – und muss sich dann entscheiden, ob er seine moralischen Grenzen noch weiter brechen kann. Ein toller Richard Gere, der der dunklen Seite sein schönes Gesicht leiht und keinen Zweifel daran lässt, dass er den Bösewicht mindestens genauso gut verkörpern kann wie den charmanten Frauenschwarm. ARBITRAGE ist ab dem 7. Juni auf DVD und Blu-ray erhältlich.

Bei Amazon.de einkaufen!

Trailer ansehen:

Rund um Arbitrage

Arbitrage
 
Arbitrage
mit Tim Roth, Richard Gere, Susan Sarandon, ...
Universum Film
Genre: Thriller
Arbitrage
 
Arbitrage
mit Tim Roth, Richard Gere, Susan Sarandon, ...
Universum Film
Genre: Thriller

Quelle: Universum Film
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...