Sie befinden sich hier: Home - News - Yamahas AVENTAGE AV-Receiver RX-A1030, RX-A2030 und RX-A3030 mit Napster, Apple

Der Teufelsgeiger Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger

Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini ...
...jetzt mehr!

Yamahas AVENTAGE AV-Receiver RX-A1030, RX-A2030 und RX-A3030 mit Napster, Apple

Yamahas AVENTAGE AV-Receiver RX-A1030, RX-A2030 und RX-A3030 mit Napster, Apple

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2013-10-17 08:58:59 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Mit Yamahas AVENTAGE AV-Receivern RX-A1030, RX-A2030 und RX-A3030 trifft Heimkino-Genuss der Oberklasse mit packendem Surround-Sound auf volle Integration in das digitale Zuhause. Ins Netzwerk eingebunden spielen sie selbst hochauflösende Medien wie FLAC oder WAV mit 192 kHz / 24 Bit von PC oder NAS-Festplatte ab. Per Apple AirPlay ist kabelloses Streaming von iPhone, iPad sowie Mac und PC möglich. Dank Yamahas innovativer Technologien werden alle Quellen mit bester Qualität in Szene gesetzt: Die Einmessautomatik YPAO R.S.C. konfiguriert die Heimkino-Anlage auf Knopfdruck für besten Klang. Die Klangfeldverarbeitung CINEMA DSP 3D veredelt Filme, Musik und Spiele für ein unvergessliches Hörerlebnis.


Yamahas AVENTAGE AV-Receiver RX-A1030, RX-A2030 und RX-A3030 mit Napster, Apple

Dank 3D-Unterstützung und zukunftsweisendem 4K-Upscaling sind die Receiver zudem bereit für die neue Generation von Ultra-HD-Fernsehern. Für eine komfortable Bedienung per Smartphone und Tablet sorgt Yamahas kostenlose AV Controller App für iOS und Android.

Packender Surround-Sound und umfangreiche Konnektivität vereint mit Ultra-HD-Videotechnik: Yamaha präsentiert auf der IFA 2013 in Berlin die neuen Oberklasse-Receiver der AVENTAGE-Serie. Die Modelle RX-A1030, RX-A2030 und RX-A3030 bieten nicht nur exzellenten Raumklang, dank umfangreicher Netzwerk-Integration werden sie zum Herzstück der Heimkino-Anlage.

Kraftvoller Surround-Sound mit bis zu 11 Kanälen in Referenz-Qualität
Während der RX-A1030 packenden 7.2-Raumklang mit 170 Watt pro Kanal ins Wohnzimmer bringt, leistet der RX-A2030 sogar auf 9 Kanälen jeweils 220 Watt. Auch der RX-A3030 bietet 9.2-Surround-Sound, kann aber auf 11.2-Raumklang erweitert werden und bespielt selbst große Lautsprecher-Ensembles mit 230 Watt pro Kanal. Um ein einzigartiges Klangerlebnis zu bieten kommen bei allen drei Modellen nur hochwertige, handselektierte Bauteile zum Einsatz. Neben dem symmetrischen Verstärkeraufbau setzt Yamaha auf die A.R.T.-Wedge-Vibrationsdämpfung, um unverfälschten Hörgenuss zu garantieren. Auch das edle Frontpanel aus Aluminium wurde aus klanglichen Gesichtspunkten gewählt. Die AVENTAGE-Modelle sind mit allen gängigen Surround-Formaten wie etwa Dolby True HD und DTS-HD Master Audio kompatibel. Zudem können selbst hochauflösende Audio-Dateien wie FLAC und WAV mit bis 192 kHz / 24 Bit wiedergegeben werden.

Integration im digitalen Zuhause mit AirPlay, Napster, vTuner und MHL
Mit Apple AirPlay können Medien kabellos von iPod, iPhone, iPad sowie per iTunes von PC und Mac gestreamt werden. Die MHL-Schnittstelle ermöglicht zudem die Wiedergabe von Bild und Ton in höchster Auflösung von kompatiblen Mobilgeräten – so wird das Smartphone oder Tablet zum Full-HD-Videozuspieler. Der Streaming-Dienst Napster bietet Zugriff auf eine umfangreiche Musikbibliothek mit Millionen von Titeln. Über vTuner ist zudem der Empfang von Internet-Radio möglich, so stehen tausende Web-Sender jederzeit zur Verfügung. Dank DLNA-1.5-Zertfizierung sind die AVENTAGE-AV-Receiver im Handumdrehen mit dem Netzwerk verbunden, um Streaming von Computer oder NAS-Festplatte zu ermöglichen.

Heimkino perfekt inszeniert: YPAO R.S.C. Einmessung und Cinema DSP
Durch Yamahas automatisches Einmess-System YPAO R.S.C. gelingt die Einrichtung der Lautsprecher im Handumdrehen. Die AVENTAGE-Receiver nutzen eine Mehrpunkteinmessung, um den perfekten Klang für alle Zuschauer im Heimkino zu konfigurieren. Im RX-A1030 veredelt YAMAHAs einzigartige Klangfeldverarbeitung CINEMA DSP 3D mit 17 Voreinstellungen Filme, Musik und Spiele – der RX-A2030 verfügt sogar über 23 Programme. Im Top-Modell RX-A3030 kommt Cinema DSP HD3 zum Einsatz: Diese sorgt durch die Nutzung von vier CINEMA DSP-Systemen und verlustfreier Dekodierung von 192 kHz-Signalen für ein perfektes Surround-Sound-Erlebnis. Zudem verfügen alle Receiver über weitere innovative Yamaha-Technologien wie Virtual Cinema DSP (Surround-Sound nur aus den Frontlautsprechern), Dialogue Lift (hebt Dialoge und Stimmen an), Dialogue Level Adjustment (erhöht die Sprachverständlichkeit) und Compressed Music Enhancer (verbessert die Klangqualität komprimierter Audio-Dateien).

Bereit für die nächste TV-Generation: 4K-Ultra-HD-Upscaling
Yamahas neue AVENTAGE-Receiver unterstützen die Wiedergabe von Videos im 4K-Ultra-HD-Standard. So sind sie schon jetzt für die neue Generation von Ultra-HD-Fernsehern mit vierfacher Full-HD-Auflösung bereit. Durch eine aufwendige Video-Upscaling-Technik werden zudem geringer aufgelöste Videosignale für die Ausgabe in 4K optimiert. Alle Modelle beherrschen des weiteren die 3D-Wiedergabe für den Filmgenuss in der dritten Dimension.

Multi-Zonen-Betrieb für Klang-Genuss in jedem Raum
Mit den AVENTAGE-Receivern ist das Heimkino- und Musik-Erlebnis nicht auf einen Raum beschränkt: Dank HDMI Zone B kann das Audio- und Videosignal aus einer beliebigen Quelle in einem zweiten Bereich abgespielt werden. Die Modelle RX-A2030 und RX-A3030 unterstützen sogar bis zu vier Wiedergabe-Zonen.

Komfortable Bedienung per kostenloser YAMAHA AV Controller App
Als Alternative zur Steuerung mit der übersichtlichen Systemfernbedienung bietet Yamaha die kostenlose AV Controller App für iOS und Android an. Mit dieser können die Receiver ganz komfortabel per Smartphone oder Tablet bedient werden. Für perfekten Home-Entertainment-Genuss auf Knopfdruck sorgt zudem die SCENE-Funktionalität: Mit nur einer Taste kann der Receiver für die gewünschte Wiedergabe konfiguriert werden, inklusive DSP-Einstellung für optimalen Klang. Über HDMI CEC können die Receiver zusammen mit anderen kompatiblen Geräten über nur einer Fernbedienung gesteuert werden.

Zugriff auf Millionen Musiktitel mit Spotify Connect
Durch ein kostenloses Firmware-Update integriert Yamaha in Kürze Spotify Connect in die AVENTAGE-Receiver. Per Spotify Premium-Account stehen dann jederzeit Millionen von Musiktiteln in überragender Auflösung und Qualität auf dem Home-Entertainment-System zur Verfügung. Per App ist der komfortable Zugriff auf die eigene Lieblingsmusik mit Smartphone, Tablet und Notebook möglich – so ist einfacher und flüssiger Musikgenuss garantiert. Per Probe-Abo kann der Streaming-Dienst 30 Tage lang kostenlos getestet werden.

YAMAHAs neue AVENTAGE-Modelle sind ab sofort im Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 1.099,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer für den RX-A1030, 1.499,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer für den RX-A2030 und 2.099,00 Euro inklusive Mehrwertsteuer für den RX-A3030.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Yamaha
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Horst Buchholz, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...