Sie befinden sich hier: Home - News - Markteinführung des Kinoprojektors SRX-R510P4K von Sony für kleinere Leinwände

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

Markteinführung des Kinoprojektors SRX-R510P4K von Sony für kleinere Leinwände

Markteinführung des Kinoprojektors SRX-R510P4K von Sony für kleinere Leinwände

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2013-12-20 08:50:16 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Der neue SRX-R510P ermöglicht kostenbewussten Besitzern unabhängiger und kleinerer Kinos mit Leinwänden von bis zu 10m Breite ein echtes Sony 4K-Erlebnis. Der Projektor der nächsten Generation ist vielseitig und wartungsfreundlich und besitzt das gleiche kompakte Gehäuse, den gleichen integrierten Media Block und optischen Block wie das renommierte SRX-R515P Modell.


Markteinführung des Kinoprojektors SRX-R510P4K von Sony für kleinere Leinwände

Sony Digital Cinema gibt bekannt, dass ab sofort eine preisgünstige Ergänzung zu seiner marktführenden 4K-Digitalprojektoren-Reihe erhältlich ist.

Der neue SRX-R510P ermöglicht kostenbewussten Besitzern unabhängiger und kleinerer Kinos mit Leinwänden von bis zu 10m Breite ein echtes Sony 4K-Erlebnis. Der Projektor der nächsten Generation ist vielseitig und wartungsfreundlich und besitzt das gleiche kompakte Gehäuse, den gleichen integrierten Media Block und optischen Block wie das renommierte SRX-R515P Modell.

Das Herzstück des SRX-R510P bildet der erstklassige optische SXRD-Block von Sony. Zusammen mit dem hochwertigen 4K Objektiv mit großer Blendenöffnung erreicht der Projektor eine Helligkeit von beeindruckenden 9.000 Lumen sowie ein bemerkenswertes Kontrastverhältnis von über 4.000:1. Dies garantiert nicht nur brillante Farben und tiefe Schwarztöne, sondern überschreitet die DCI*-Vorgaben bei Weitem.

Die Lichtleistung des Projektionssystems stammt von vier einzeln austauschbaren Hochdrucklampen (HPM) und ist vor allem für kleinere Leinwände geeignet. Dieses innovative Mehrlampen-System besitzt eine beachtlich konsistente Farbgenauigkeit und erlaubt zudem einen einfachen Lampenaustausch, bietet niedrige Betriebskosten und ein geringeres Risiko von Lampentotalausfällen.

Wie alle anderen Projektoren in Sonys 4K-Portfolio kann der SRX-R510P innerhalb von wenigen Minuten mit dem einfach zu installierenden optionalen Doppelobjektiv für beeindruckende und flimmerfreie 3D-Vorführungen angepasst werden, da im Unterschied zu herkömmlichen 3D-Einzelobjektivsystemen zwei Bilder simultan projiziert werden. Mit dem Doppelobjektivsystem von Sony Digital Cinema 4K ahmt das 3D-System die natürliche Art des menschlichen Sehens nach und verzichtet auf das sogenannte Triple-Flash-Verfahren, bei dem die Bildinformationen abwechselnd nacheinander erst dem linken, dann dem rechten Auge präsentiert werden.

Der Projektor ist kompakt und erleichtert damit die Installation in kleineren Räumen. Die Touchscreen-Benutzeroberfläche (15“) ist kompatibel mit dem Theatre Management System von Sony, dies vereinfacht die Einrichtung von Projektoren, die Verwaltung von Inhalten und die Planung kompletter Vorstellungen. Auch die Fernsteuerung über einen vernetzten PC und einen Webbrowser wird unterstützt. Die Wiedergabemöglichkeiten werden um zwei Standard-HDMI-Eingängen erweitert, durch die alternative Inhalte wie Live-Videos oder Blu-ray Discs vorgeführt werden können.

„Details sind jedem Besucher wichtig und Sony 4K macht für jede Leinwandgröße wirtschaftlich Sinn“, so David McIntosh, Vice President bei Sony Digital Cinema Europe. „Die Furore, für die unser neuartiges SRX-515P Modell auf dem Markt gesorgt hat, hat bei kleineren Kinos den Wunsch nach einer für sie passenden 4K-Lösung geweckt. Der SRX-510P macht echtes 4K für ein breiteres Publikum erlebbar – ohne Kompromisse bei der Bildqualität einzugehen. Das macht Sony Digital Cinema zur beliebtesten 4K-Wahl für Kinobetreiber auf der ganzen Welt.“

In Europa wird der 4K-Digitalkinoprojektor SRX-R510P von Sony ab Februar 2014 erhältlich sein.

* Die Digital Cinema Initiatives, LLC (DCI), ist ein Joint Venture zwischen Disney, Fox, Paramount, Sony Pictures Entertainment, Universal und Warner Bros. Studios. DCI hat hauptsächlich die Aufgabe, freiwillige Spezifikationen einer offenen Architektur für digitale Kinos festzulegen und zu dokumentieren, um eine einheitliche und technisch qualitativ hochwertige Leistung sowie Zuverlässigkeit und Qualitätskontrolle zu gewährleisten.

Bei Amazon.de einkaufen!

Rund um Sony Srx-r515p


Quelle: Sony
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Dominic Raacke, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...