Sie befinden sich hier: Home - News - Der neue Raumfeld One – Der Einstieg in die Streamingwelt

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

Der neue Raumfeld One – Der Einstieg in die Streamingwelt

Der neue Raumfeld One – Der Einstieg in die Streamingwelt

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2014-01-27 13:12:01 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Raumfeld präsentiert kompakte All-in-One-Lösung für Internetradio, Streamingdienste und digitale Musik.


Der neue Raumfeld One – Der Einstieg in die Streamingwelt

Raumfeld, die Multiroom-Hifi-Marke von Lautsprecher Teufel, präsentiert den neuen, verbesserten Kompakt-Streaminglautsprecher Raumfeld One. Vier frei belegbare Direktwahltasten bieten unmittelbaren Zugriff auf die Lieblings-Internetradiosender, -Streamingdienste oder selbst erstellte Playlisten. Die moderne Interpretation des Küchenradios liefert anspruchsvollen Hifi-Klang in echtem Stereo und Unterstützung für hochauflösende Musikdateien.

„Der Raumfeld One ist unser Bestseller und die Einstiegslösung in unsere Multiroom- und Streamingwelt. In der neuen, überarbeiteten Version haben wir die häufigsten Kundenwünsche berücksichtig“, begründet Produktmanager Maximilian Boit das Update. „Sichtbares Zeichen sind die vier frei belegbaren Direktwahltasten für die Lieblingssender und -playlisten.“

Der neue Raumfeld One ist die kompakte One-Box-Lösung für Anwender, die klanglich keine Kompromisse eingehen wollen: Echter Stereo-Klang mit zusätzlichem Subwoofer für beeindruckenden Bass bis zu 62 Hertz, 120 Watt Verstärkerleistung und Unterstützung für hochauflösende Musikdateien bis 24 Bit und 192 kHz. Das alles aus einem Gerät vom Format einer Brotbox.

Das schlicht-elegante Design des Raumfeld One in weißem Schleiflack wird unterstrichen durch die Stationstasten und den Lautstärkeregler aus gebürstetem Aluminium.

Küchenradio 2.0
Die vier Direktwahltasten an der Vorderseite des Gerätes können frei mit Internet-Radiosendern, Playlisten aus der eigenen Musiksammlung oder Streams von Musikdiensten wie simfy, Napster oder last.fm belegt werden. „Bisherige Raumfeld-Geräte setzen zur Bedienung den Raumfeld Controller oder die kostenlosen Raumfeld-Apps für iOS und Android voraus“, erklärt Boit. „Der neue Raumfeld One ist ausdrücklich auch als moderne Interpretation des Küchenradios gedacht. Und nicht jeder hat morgens schon vor dem ersten Kaffee Controller oder Smartphone zur Hand.“

Alle Musik der Welt auf Knopfdruck
Der Raumfeld One unterstützt aktuell die Streamingdienste simfy, Napster, last.fm und MTV Music powered by Rhapsody. Der High-Res-Streamingdienst Wimp und Streaming-Marktführer Spotify folgen demnächst. Raumfeld unterstützt außerdem mehr als 70.000 Internet-Radiosender und integriert die eigene Musiksammlung im heimischen Netzwerk oder auf Apple- oder Android-Geräten.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Teufel
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...