Sie befinden sich hier: Home - News - Weltweit erste DCI-konforme Laserprojektoren für Digital Cinema

Der Teufelsgeiger Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger

Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini ...
...jetzt mehr!

Weltweit erste DCI-konforme Laserprojektoren für Digital Cinema

Weltweit erste DCI-konforme Laserprojektoren für Digital Cinema

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2014-07-15 09:43:16 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

NEC Display Solutions Europe erhält als erstes Unternehmen die DCI-Zertifizierung für Kinoprojektoren mit Laserlichtquelle.


Weltweit erste DCI-konforme Laserprojektoren für Digital Cinema

Mit der Zertifizierung unterstreicht NEC seine führende Position und die Innovationskraft im digitalen Kinomarkt. Das Unternehmen setzt dabei gleichzeitig auf Standards, die der Bereich Digital Cinema erfordert: Qualität, Interoperabilität, Sicherheit und Kompatibilität.

„Die Digital Cinema Initiatives (DCI) setzt den Standard für Projektoren im digitalen Kino. Laserprojektoren zeichnen sich durch eine hohe Zuverlässigkeit, wesentlich geringere Betriebskosten im Vergleich zu herkömmlichen Projektoren und einen langlebigen Betrieb aus. Hinzu kommen die Darstellbarkeit eines erweiterten Farbraums sowie eine bisher unerreichte Flexibilität im Kinobetrieb. Diese Kombination sorgt dafür, dass die hohen Erwartungen an Qualität und Performance, die Zuschauer an ein modernes digitales Kino haben, erfüllt werden“, so Gerd Kaiser, Product Line Manager for Large Venue Projectors, bei NEC Display Solutions Europe.

Der NC1100L ist darüber hinaus der weltweit erste kompakte Digital-Cinema-Projektor auf Basis einer integrierten Laserlichtquelle. Als 2K-Digital-Cinema-Lösung eignet er sich besonders für Leinwände mit einer Breite von bis zu elf Metern sowie kleine Vorführräume. Der NC1040L verfügt über eine 4K-Auflösung und den erweiterten Farbraum. Er eignet sich für den Einsatz mit Leinwänden von einer Größe von bis zu zehn Metern.

Die Laserlichtquellen verfügen über eine Lebensdauer von bis zu 20.000 Stunden und sind danach modular austauschbar. Der Filter muss nur gelegentlich gereinigt werden, das führt zu geringen Instandhaltungskosten. Die Laserprojektoren sind weltweit die ersten Modelle, die der Laserklasse 3R gemäß dem internationalen Laserstandard für den Digital Cinema Markt, IEC60825-1 Auflage 2, entsprechen.

Der DCI-Kompatibilitätstest wurde vom Forschungsinstitut für Digitale Medien und Content (DMC) an der Keio Universität in Japan durchgeführt. Als eine von nur drei Einrichtungen weltweit besitzt es die Lizenz der Digital Cinema Initiatives zum Durchführen der Tests im Rahmen des Compliance Test Plan (DCI CTP).

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: NEC
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Horst Buchholz, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...