Sie befinden sich hier: Home - News - GOOD KILL: Ethan Hawke: 30 Jahre in Hollywood

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

GOOD KILL: Ethan Hawke: 30 Jahre in Hollywood

GOOD KILL: Ethan Hawke: 30 Jahre in Hollywood

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2015-06-05 21:02:31 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Ethan Hawke spielt in GOOD KILL (auf DVD und Blu-ray ab 09.06.) die Hauptrolle des Air Force Majors Thomas Egan, dessen Job als Drohnenpilot ihn in schwere Gewissenskonflikte bringt.


GOOD KILL: Ethan Hawke: 30 Jahre in Hollywood GOOD KILL: Ethan Hawke: 30 Jahre in Hollywood

Vor genau 30 Jahren begann Hawkes Hollywood-Karriere ebenfalls im Pilotensitz: In seinem Leinwanddebüt flog er als Teenager an der Seite von River Phoenix in „Explorers“ ins All. Inzwischen ist er mit 4 Oscar®-Nominierungen eine feste Größe als Charakterdarsteller. Wir stellen Leben und Karriere des Ausnahmedarstellers in einem kurzen Porträt vor.

- Good Kill - DVD
- Good Kill - Blu-ray

EXPLORERS – EIN PHANTASTISCHES ABENTEUER (1985)
Ein Kindheitstraum wird Realität: Der kleine Ben (gespielt vom damals 14 jährigen Ethan Hawk) träumt eines nachts von seltsamen Bauplänen, die er mit seinem Freund Wolfgang (River Phoenix) am Computer nachbaut. Heraus kommt eine Maschine, mit der sie ins All fliegen und auf Außerirdische treffen, die ganz anders sind als erwartet.

DER CLUB DER TOTEN DICHTER (1989)
„Der Club der toten Dichter“ ist ohne Zweifel einer der großen Klassiker der Filmgeschichte. Mit dem Leitspruch „Carpe Diem! Nutze den Tag!“ bringt Englischlehrer John Keating (Robin Williams) die strengen Richtlinien eines konservativen Jungeninternats ins Wanken. Er unterrichtet seine Schüler (darunter der von Ethan Hawk gespielte Todd) darin, selbstbestimmt zu denken und zu handeln und gerät dadurch in einen großen Konflikt mit der Schule und den Eltern der Jungen, was zu einem tragischen Ende führt.

BEFORE SUNRISE (1995)
In „Before Sunrise“ lernen sich der Amerikaner Jesse (Ethan Hawk) und die Französin Celine (Julie Delpy) zufällig in einem Zug nach Paris kennen und es entsteht sofort eine große Zuneigung zwischen ihnen. Dumm nur, dass Jesse in Wien aussteigen muss, um einen Flug nach Amerika zu bekommen. Beiden ist klar, dass sie nur wenig Zeit haben und daher beschließt Celine ebenfalls in Wien auszusteigen, um ein paar letzte gemeinsame Stunden verbringen zu können.

GATTACA (1997)
„Gattaca“ gilt für viele Cineasten als einer der besten Science Fiction-Filme der 90er Jahre. Intelligent erzählt der Film die Geschichte des jungen Vincents (Ethan Hawk) der die Identität des verunglückten und im Rollstuhl sitzenden Valids (Jude Law) annimmt, um an einem Pilotenprogramm teilnehmen zu können. Denn in dieser dystopisch entworfenen Zukunft bestimmen die Gene den Werdegang eines Menschen und Valid verfügt über das „geeignetere“ Gen-Profil. Als jedoch ein Mord geschieht, fällt der Verdacht auf Vincent und der Plan gerät außer Kontrolle.

GOOD KILL (2014)
Tagsüber den Feind töten, abends die Ehefrau küssen und die Kinder ins Bett bringen. Drohnenpilot Tommy Egans Leben spielt sich zwischen extremen Gegensätzen ab. Gerade die eigene Sicherheit, während er wie in einem Videospiel das todbringende Knöpfchen drückt, macht dem Ex-Kampfpiloten schwer zu schaffen. Der wortkarge Mann, der nach Aussagen seiner Frau stiller wird, wenn er wütend ist, zieht sich immer weiter zurück. Die Grenzen zwischen Kriegseinsatz und Privatleben verschwimmen. Da kommt die CIA und ändert die Spielregeln. Menschen werden getötet, weil ihr Verhalten einem errechneten Schema entspricht, nicht weil man klare Beweise hat, dass sie Terroristen sind. Kollateralschäden? Bedauerlich, aber manchmal unvermeidbar. Und Major Tommy Egan wird immer stiller …

GOOD KILL erscheint am 09.06. auf DVD und Blu-ray.

Bei Amazon.de einkaufen!

Trailer ansehen:

Rund um Good Kill

Good Kill
 
Good Kill
mit Ethan Hawke, Zoë Kravitz, January Jones, ...
ASCOT ELITE Home Entertainment
Genre: Thriller
Good Kill
 
Good Kill
mit Ethan Hawke, Zoë Kravitz, January Jones, ...
ASCOT ELITE Home Entertainment
Genre: Thriller
Arthaus Collection Nr. 14: Good Night, and Good Luck.
 
Arthaus Collection Nr. 14: Good Night, and Good Luck.
mit Jeff Daniels, David Strathairn, Alex Borstein, ...
Kinowelt Home Entertainment
Genre: Drama
Good Night, and Good Luck. - Special Edition
 
Good Night, and Good Luck. - Special Edition
mit Jeff Daniels, David Strathairn, Alex Borstein, ...
Kinowelt Home Entertainment
Genre: Drama
The Stepfather - Kill Daddy Kill
 
Geschützter Bereich - bitte anmelden
mit Terry O’Quinn, Jill Schoelen, Schelley Hack, ...
Indigo
Genre: Horror
Good Night, and Good Luck.
 
Good Night, and Good Luck.
mit Jeff Daniels, David Strathairn, Alex Borstein, ...
STUDIOCANAL GmbH
Genre: Drama
Good Night, and Good Luck.
 
Good Night, and Good Luck.
mit Jeff Daniels, David Strathairn, Alex Borstein, ...
Kinowelt Home Entertainment
Genre: Drama

Quelle: Ascot Elite
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...