Sie befinden sich hier: Home - News - Heco Ascada 600 Tower – High-End HiFi-Genuß ohne Kabel

Der Teufelsgeiger Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger

Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini ...
...jetzt mehr!

Heco Ascada 600 Tower – High-End HiFi-Genuß ohne Kabel

Heco Ascada 600 Tower – High-End HiFi-Genuß ohne Kabel

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2016-01-07 21:03:03 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Qualitativ hochwertige HiFi-Performance mit Komfort und moderner Praxistauglichkeit zu kombinieren ist ein komplexes Thema.


Heco Ascada 600 Tower – High-End HiFi-Genuß ohne Kabel

Prekäre Hürden müssen hier genommen, Vorurteile überwunden werden. Eine richtungsweisende Antwort gibt Heco mit den neuen vollaktiven Standlautsprechern „Ascada 600 Tower“, die mit einer Vielzahl an analogen und digitalen Eingängen sowie der drahtlosen Bluetooth-Technologie ausgestattet sind, gleichzeitig aber einen akustisch audiophilen Anspruch hegen und trotz Drahtlos-Technik versierte HiFi-Enthusiasten begeistern.

Das gelingt mit der Philosophie, ausschließlich mit streng selektierten und qualitativ hochwertigen Bauteilen zu arbeiten und innovative Technologien zu integrieren. Dazu gehört neben der aktuellsten Bluetooth-Generation der bewährte Audio-Standard aptX, der kabellose Musikübertragung in CD-Qualität ermöglicht. Zudem sind die optischen, koaxialen und USB-Audio-Eingänge in der Lage, Abtastraten von bis zu 96 kHz/24-Bit entgegen zu nehmen und zu verarbeiten.

Gerade die Möglichkeit, einen PC oder ein Notebook über USB mit den Lautsprechern zu verbinden, eröffnet dem Anwender flexible Möglichkeiten und eine garantiert verlustfreie Signalübertragung des Audio-Datenstroms. Dabei werden die internen, zumeist schwachen Audio-Komponenten des PCs ausgeklinkt und die Signalverarbeitung komplett von den hochwertigen D/A-Wandlern in den Ascada 600 Tower Standlautsprechern übernommen. Außerdem ist damit eine exzellente Verarbeitung von hochauflösenden Audio-Dateien gegeben. Die akustischen Vorteile dieser Highresaudio-Titel kommen so erst richtig zur Geltung.

Selbst bei der Kommunikation der beiden Schallwandler untereinander kommen die Ascada 600 Tower völlig ohne Kabel aus. Auch hier ist eine Bluetooth-Übertragung mit aptX des Signals möglich. Für den Anschluss an den Fernseher besteht zudem die Option, das im Lieferumfang enthaltene Studio XLR-Kabel zum Verbinden der beiden Lautsprecher zu nutzen, so dass eine lippensynchrone Wiedergabe garantiert ist.

Den Antrieb der Lautsprecher übernehmen leistungsstarke Verstärkermodule mit 110 Watt RMS Leistung. Davon sitzt– nach dem „Dual Powered Concept“ – in jedem Lautsprecher eines. Hochwertige Silk-Compound-Gewebekalotten mit Wave-Control-Schallführung sorgen dann für exzellente Feindynamik und überragende Räumlichkeit in den oberen Frequenzbereichen. Der Mitteltöner ist speziell auf eine breitbandige Wiedergabe optimiert und besteht aus einer sehr leichten Langfaser-Papiermembran. Die drei im „Triple Bass Alignment“ angeordneten Tieftöner garantieren hingegen mit ihrer Kraftpapiermembran, hochbelastbarer Schwingspule und dedizierter Langhubsicke einen besonders kraftvollen und voluminösen Bassbereich. Das Bassreflexrohr ist beidseitig strömungsoptimiert und vermeidet so störende Nebengeräusche.

Das Gehäuse ist für exzellente Resonanzarmut aus sich gegenseitig stabilisierenden MDF-Platten gefertigt und im Inneren durch Streben verstärkt. Das elegante Design in schwarzem oder weißem Hochglanzlack mit abgeschrägten Seitenwänden fußt auf einer ebenfalls hochglanzlackierten Bodenplatte. Die Frontabdeckung aus Akustikstoff kann selbstverständlich abgenommen werden.

Für eine komfortable Bedienung sorgt die beiliegende Vollmetallsystemfernbedienung mit klarem Layout. Darüber hinaus ist ein 2-stelliges 14-Segment LED-Display in die Lautsprecherfront integriert. Regler für Eingangswahl, Lautstärke, Bass und höhen sind zudem auf der Rückseite des Master-Lautsprechers (rechts) zu finden. Zu weiteren Komfortmerkmalen zählen der USB High-Power Ladeausgang zum Laden des Smartphones oder Tablets und der Subwoofer Pre-Out zur Erweiterung des Sets um einen aktiven Bassspezialisten.

Das Stereoset Heco Ascada 600 Tower ist zur UVP von 1.990 Euro pro Set ab sofort erhältlich.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Heco
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Der Sommer wird wild! Disneys ZOOMANIA ab 14. Juli 2016 auf DVD und Blu-ray
- STUDIOCANAL feiert 30 Jahre HIGHLANDER
- TOBRUK ab 09.06.16 auf DVD und Blu-ray
- Farbenfrohe Fußballatmosphäre mit der Ambilight TV-App auf Philips TVs
- BenQ W2000W - Heimkino-Filmgenuss ohne störende Kabel
- Hama: Das perfekte Kabel zur TV-Beamer-Saison
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Arnold Schwarzenegger, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...