Sie befinden sich hier: Home - News - Highlight Video: Neuheiten auf DVD

Der Teufelsgeiger Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger

Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini ...
...jetzt mehr!

Highlight Video: Neuheiten auf DVD

Highlight Video: Neuheiten auf DVD

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2004-04-30 08:20:33 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Nachfolgend erhalten Sie Informationen zu einer neuen DVD- Veröffentlichungen aus dem Programm von Highlight Video:


Highlight Video: Neuheiten auf DVD

ONE TAKE ONLY
Ein packender Großstadt-Thriller zwischen Drogen, Gewalt und Geld

Bangkok im Jahre 2001: Som (Wanatchada Siwapornchai) verdient sich ihr Geld als Prostituierte, während Bank (Pawarith Monkolpisit) sein Portemonnaie mit dem Dealen von Drogen füllt. Die beiden treffen das erste Mal am Center Point, einem der beliebtesten Teenager-Treffpunkte, aufeinander. Sie verstehen sich gut und schließen sich schon bald zusammen ­ in der Liebe sowie im Geschäft. Und sie stellen fest, dass ihre Träume doch noch nicht ganz außer Reichweite sind. Denn mit dem leicht verdienten Geld aus den Drogendeals können sie sich allerhand leisten. Aber letztendlich stellt der Preis, den sie für ihre Träume zahlen müssen, alle Erwartungen in den Schatten.

Die Brüder Oxide und Danny Pang führten bereits Regie bei dem ebenfalls in Bangkok spielenden Thriller "Bangkok Dangerous". Mit ONE TAKE ONLY erzählt Oxide Pang, diesmal ohne seinen Bruder, eine fesselnde Story zwischen Drogen, Gewalt und Geld. Durch die geschickt eingesetzten Stilmittel schuf Pang wieder einmal ein Feuerwerk an hervorragenden Bildeffekten. In der Hauptrolle des Bank überzeugt Pawarith Monkolpisit, welcher bereits als taubstummer Killer in "Bangkok Dangerous" sein enormes Talent unter Beweis stellte.

DVD-Infos: Bildformat: 1,77:1 in 16:9, Tonformat: Deutsch Dolby Digital 5.1, Deutsch DTS 5.1, Thailändisch Dolby Digital 2.0 (ohne UT), FSK: ab 16 Jahren, Länge: ca. 90 Min., voraussichtlicher EVP: DVD 19,99 Euro.

LOST IN TRANSLATION
Schlaflos in Tokio - eine wunderbare preisgekrönte Komödie!

Bob Harris (Bill Murray) und Charlotte (Scarlett Johansson) sind zwei ziellose Amerikaner inmitten einer fremden Kultur auf der anderen Seite der Welt, in Japans Hauptstadt Tokio. Bob, ein in die Jahre gekommener Schauspieler, der gerade in der Stadt einen Werbespot für Whiskey dreht, und Charlotte, eine junge und frisch verheiratete Frau, die ihren Mann (Giovanni Ribisi), einen viel beschäftigten Fotografen, begleitet. In einer schlaflosen Nacht lernen sich die beiden an der Bar eines Luxushotels kennen und kommen ins Gespräch.

Was als eine zufällige Begegnung beginnt, entwickelt sich überraschend schnell zu einer außergewöhnlichen und sehr intensiven Freundschaft. Bei ihren gemeinsamen Streifzügen durch die fremde Metropole geraten die beiden ungleichen Charaktere immer wieder in amüsante und bizarre Situationen, welche den beiden ungeahnte Perspektiven eröffnen und einen überraschenden Blick auf ein bisher unbekanntes Leben.

Mit der erfrischend intelligenten Komödie LOST IN TRANSLATION präsentiert die junge Regisseurin Sofia Coppola, nach ihrem beeindruckenden Regiedebüt "The Virgin Suicides", ihr nächstes Meisterwerk, welches mit dem Oscar® und dem Golden Globe für das beste Drehbuch ausgezeichnet wurde. Hinzu kam ein weiterer Golden Globe als bester Film in der Kategorie Comedy/Musical. Der Film, der ausschließlich an Originalschauplätzen gedreht wurde, ist eine Hommage an die Freundschaft, die Stadt Tokio und die vielen flüchtigen Begegnungen im Leben.

Die Tochter von Francis Ford Coppola präsentiert mit Bill Murray ("Ghostbusters", "Wild Things") und Scarlett Johansson ("Der Pferdeflüsterer", "The Man Who WasnŒt There") ein grandioses Darstellerduo. Der 54-Jährige Bill Murray erhielt 2004 für seine Rolle des Bob Harris als bester männlicher Hauptdarsteller den Golden Globe sowie eine Oscar®-Nominierung.

SAMS IN GEFAHR
Endlich wieder Sams-Tag - Family-Entertainment pur!

Nach elf Jahren kehrt das Sams (Christine Urspruch) zu Herrn Taschenbier (Ulrich Noethen) zurück ­ diesmal, um dessen schüchternen Sohn Martin (Constantin Gastmann) auf die Sprünge zu helfen. Nach anfänglicher Eifersucht entdeckt dieser schnell die Vorzüge des Sams: die Wunschpunkte. Und schon geht es los! Martin wünscht, was das Zeug hält und verändert gezielt seine Welt nach seinen Vorstellungen. Doch es kommt, wie es kommen muss.

Martins Geheimnis wird entdeckt ­ und ausgerechnet vom fiesen Sportlehrer Daume (Dominique Horwitz), der nie eine Gelegenheit auslässt, Martin vor den anderen Schülern zu quälen. Daume entführt das Sams und missbraucht die Wünsche natürlich zu seinem persönlichen Vorteil. Schwuppdiwupp, er wird zum Direktor befördert, Besitzer einer prunkvollen Villa und erobert auch noch das Herz von Mathematiklehrerin Frau Müller-Klessheim (Jasmin Tabatabai). Für die Taschenbiers bleibt die Wünscherei auch nicht ohne Folgen. Daume entlässt Bruno Taschenbier und schmeißt Martin von der Schule. Doch das lässt Martin auf keinen Fall auf sich sitzen. Er fasst sich ein Herz und wächst über sich hinaus ...

Das SAMS ist zurück und stellt erneut das Leben der Familie Taschenbier heftig auf den Kopf. Das zweite Abenteuer ist noch witziger, noch mitreißender und vor allem noch spannender. Mit SAMS IN GEFAHR ist dem Dreigestirn Ulrich Limmer (Produktion, Drehbuch), Ben Verbong (Regie) und Paul Maar (Drehbuch) eine herausragende Fortsetzung gelungen. Ein Film für die ganze Familie, der zum Träumen, Lachen und Mitzittern einlädt.

DIE KLASSE VON 99
"Schule" war gestern ­ Leben ist jetzt!
Die starke Fortsetzung von Marco Petrys "Schule²

Die KLASSE VON 99 erzählt von einer jungen Clique, die aufgewachsen ist im behüteten Mittelstand einer Kleinstadt. Drei Jahre nach dem Abitur müssen die Freunde jedoch feststellen, dass die Zeit der unbeschwerten Jugend langsam zu Ende geht. Felix (Matthias Schweighöfer) ist einer von ihnen. Nach abgebrochenem Studium kehrt er in seine Heimat zurück, um dort die Polizeischule zu besuchen. Aber auch, weil er hofft, zu Hause wieder die Sicherheit und das unbeschwerte Lebensgefühl der Schulzeit zu finden. Doch genau dieses Gefühl scheint verloren. Felix muss erkennen, dass sich seine Freunde mittlerweile mit ganz eigenen Problemen herumschlagen und dabei alle Prinzipien ihrer gemeinsamen Vergangenheit aufs Spiel setzen. Erst ein tragisches Ereignis rüttelt die Clique wach und weist einigen von ihnen den Weg in die Zukunft.

Matthias Schweighöfer ("Soloalbum") und Axel Stein ("Harte Jungs") glänzen in diesem Film, der auf intelligente Weise den Weg vom unbeschwerten Teenagerdasein ins Erwachsenenleben beschreibt. Eine mitreißende Geschichte über Freundschaft, Liebe, Vertrauen und Loyalität.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Hightlight Video
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Zacharias Preen, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...