Sie befinden sich hier: Home - News - "D-Day" bei ProSieben und polyband

Der Teufelsgeiger Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger

Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini ...
...jetzt mehr!

"D-Day" bei ProSieben und polyband

"D-Day" bei ProSieben und polyband

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2004-05-28 10:39:25 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Die Highlights der BBC auf DVD D-Day 6.6.44- Entscheidung in der Normandie


"D-Day" bei ProSieben und polyband

Zum 60. Jahrestag der alliierten Landung in der Normandie:

Der große BBC-ProSieben-Spielfilm mit dokumentarischem Hintergrund

Am 6. Juni 1944 landeten Zehntausende britischer und amerikanischer Soldaten an den Stränden der Normandie. D-Day, die waghalsigste militärische Invasion aller Zeiten, hatte begonnen – und die Welt hielt den Atem an. Würde Hitlers Reich zerfallen? War ein endgültiger Sieg möglich? Die Invasion der Alliierten läutete die Niederlage des Dritten Reiches ein und gilt als Wendepunkt des zweiten Weltkrieges. Anlässlich des 60. Jahrestages des D-Days wird dieser bedeutsame Moment der Weltgeschichte mit faszinierenden Bildern zum Leben erweckt. Der BBC-Spielfilm beschreibt die entscheidenden 24 Stunden, in denen Tausende von Soldaten ihr Leben verloren und das Ende von Hitlers Reich erkämpft wurde. Er zeigt, welche militärischen Operationen dem Tag vorausgingen und erzählt von den gigantischen Täuschungsmanövern der Geheimdienste und vom fieberhaften Bau des vermeintlich unüberwindbaren „Atlantikwalls“. Regisseur Richard Dale verwebt historisches Bild- und Tonmaterial, persönliche Erinnerungen der Soldaten und packende Spielfilmszenen zu einem dramatischen Zeitzeugnis. D-Day erzählt dabei vor allem vom Schicksal der unbekannten Helden dieses Tages: Der Fotograf aus London, der nur mit einer Kamera „bewaffnet“ als einer der ersten den feindlichen Strand betritt, die jugendlichen Soldaten, die beim Kampf gegen die deutschen Panzer Abschied von ihrer Jugend nehmen müssen, die unter Erfolgsdruck entscheidenden Befehlshaber und die mutigen Kämpfer der Resistance sind die Protagonisten des Ereignisses. Aus ihren Erinnerungen lässt der Regisseur ein vielschichtiges, bewegendes Bild des 6. Juni 1944 entstehen. Durch die Schilderungen der Beteiligten wird der Zuschauer Zeuge von menschlicher Größe und menschlicher Tragik. Er erfährt Geschichten von Mut und Verrat, Liebe und Opferbereitschaft. D-Day wird so zu einem bewegenden Zeitzeugnis, das den Zuschauer hautnah teilhaben lässt, wenn sich das Schicksal der Welt in 24 Stunden wendet.

Nehmen auch Sie den 60. Jahrestag des D-Day zum Anlass für eine eindringliche Begegnung mit der Weltgeschichte – am Samstag, den 5. Juni 2004 um 20.15 Uhr auf ProSieben und ab dem 21. Juni auf DVD bei polyband!

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: polyband
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Beau Bridges, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...