Sie befinden sich hier: Home - News - Neue Kenwood Heimkino-Receiver als Slimline

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Walter Mitty

Es kommt der Tag, an dem du mit dem Träumen aufhören und dein Schicksal in die eigenen Hände nehmen musst.
...jetzt mehr!

Neue Kenwood Heimkino-Receiver als Slimline

Neue Kenwood Heimkino-Receiver als Slimline

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2004-06-14 10:09:58 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Mit zwei besonders flachen und im gefälligen Slimline-Look gestylten Heimkino-Receivern startet der japanische UE-Spezialist Kenwood eine neue Serie von hochwertigen Einzelkomponenten, die in Kürze mit Netzwerk-fähigen Geräten erweitert wird.


Neue Kenwood Heimkino-Receiver als Slimline

Die Heimkino-Receiver Kenwood VRS-7100 und VRS-5100 sind die ersten Komponenten aus einer Design-Serie im ultraflachen Slimline-Look. Die sich stetig weiter miniaturisierende Technik beschert uns fortwährend neue Produkte, an die vor gar nicht allzu langer Zeit noch gar nicht zu denken war: Moderne Handys unterschreiten derweil locker das Zigarettenschachtel-Format, MP3-Player mit gigantischen Festplatten ermöglichen wochenlang Nonstop-Musik und Notebooks mutieren trotz immer kompakterer Abmessungen zu extrem leistungsfähigen Multimedia-Zentralen.

Diese Entwicklung macht auch vor den Heimkino-Komponenten nicht Halt. So präsentiert Kenwood zusammen mit dem nur 44 mm hohen DVD-Spieler DVF-3080 zum Sommer 2004 zwei Audio-Video-Receiver im neuen, ebenfalls sehr flachen Slimline-Format. Das Einstiegsmodell ist der 350 € teure, für 6.1 Tonkanäle ausgelegte VRS-5100, dessen Decoder neben Dolby Digital und DTS auch die mit einem zusätzlichen hinteren Centerkanal versehenen Standards Dolby Digital EX, DTS-ES, DTS Neo6 und Dolby Pro Logic IIx entschlüsseln kann. Wie gut der 6 x 60 Watt starke VRS-5100 sein Handwerk versteht, zeigte sich bereits im Test des Fachmagazins „Audio”: In der Juni-Ausgabe lauten hier Testurteil und Preis/Leistungsnote einstimmig „gut“.

Mit noch mehr Leistungsreserven und einem üppigeren Ausstattungspaket meldet sich der im gleichen Slimline-Look designte VRS-7100 zu Wort. Seine digitalen und somit sehr wirkungsgradstarken Endstufen mobilisieren stattliche 6 x 100 Watt. Dazu verfügt der Receiver über die brandaktuellen Dolby Headphone- und Dolby Virtual Speaker-Decoder. Sie ermöglichen eine simulierte Rundum-Wiedergabe von Mehrkanalsignalen über einen Kopfhörer bzw. einen realistischen Surround-Sound über nur zwei Lautsprecher. Dabei lassen sich sogar zwei unterschiedliche Signalquellen gleichzeitig über die angeschlossenen Lautsprecher und einen Kopfhörer abspielen. Multimedia pur bietet der in der Aluminium-Front integrierte A/V-Eingang für Spielekonsolen, welche auch über die mitgelieferte Systemfernbedienung gesteuert werden können. Die neuen Slimline-Receiver von Kenwood eröffnen somit völlig neue Wege für künftige Heimkino-Systeme – noch flexibler zeigt sich da nur der ebenfalls brandneue VRS-N8100, der sich zudem in ein PC-Netzwerk einbinden lässt.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Kenwood
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Bill Cosby, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...