Sie befinden sich hier: Home - News - Highlight Video: Passion Christi, 21 Gramm ...

Der Teufelsgeiger Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger

Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini ...
...jetzt mehr!

Highlight Video: Passion Christi, 21 Gramm ...

Highlight Video: Passion Christi, 21 Gramm ...

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2004-07-28 08:29:13 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Nachfolgend erhalten Sie Informationen zu den neuesten VHS- und DVD- Veröffentlichungen aus dem Programm von Highlight Video und Constantin Film:


Highlight Video: Passion Christi, 21 Gramm ...

DIE PASSION CHRISTI
Ein bewegender und einzigartiger Monumentalfilm von Oscar®-Preisträger Mel Gibson

Verkaufsstart: 02. September 2004

Nach dem Abendmahl begibt sich Jesus in den Garten Gethsemane, um dort zu beten. Tief in sich gekehrt, erscheint ihm Satan und Jesus erfährt eine Vision dessen, was ihm in den kommenden Stunden widerfahren wird. Doch er widersteht der Versuchung des Bösen. Verraten von seinem Jünger Judas Ischariot wird Jesus kurze Zeit später festgenommen. Die Anführer der Pharisäer bezichtigen ihn der Gotteslästerung und verlangen seinen Tod.

Jesus wird dem römischen Statthalter in Palästina, Pontius Pilatus, vorgeführt. Dieser hört sich die vorgebrachten Anschuldigungen an und erkennt schnell, dass es sich hier um einen politischen Konflikt handelt. Um einer Entscheidung aus dem Weg zu gehen, übergibt Pilatus die Angelegenheit an König Herodes. Auch dieser scheut ein Urteil und lässt Jesus zum Statthalter zurückbringen. Pontius Pilatus überlässt es nun der aufgebrachten Menge Jerusalems, offen zwischen dem Angeklagten Jesus von Nazareth und dem Verbrecher Barrabas zu entscheiden, welcher der beiden begnadigt werden soll. Das Volk entscheidet sich für Barrabas.

Jesus wird den römischen Soldaten übergeben und von ihnen gefoltert. Schwer verwundet wird er wieder zu Pilatus gebracht, der ihn erneut der Menge vorführt als wolle er sagen: "Ist dies nicht genug?" Und abermals entzieht er sich dieser Verantwortung: Er befiehlt schließlich seinen Männern, dem Verlangen der Massen nachzugeben, die weiterhin den Tod Jesu fordern. Der weitere Leidensweg ist besiegelt: Jesus muss selbst das Kreuz durch die Straßen von Jerusalem bis nach Golgatha tragen. Dort wird er schließlich an das Kreuz geschlagen. Im Angesicht des Todes stellt sich Jesus seiner letzten Versuchung: der Angst, von seinem Vater aufgegeben worden zu sein.

DIE PASSION CHRISTI zeigt mit beeindruckenden Bildern die letzten zwölf Stunden im Leben des Jesus von Nazareth (Jim Caviezel). Bereits bevor DIE PASSION CHRISTI das erste Mal gezeigt wurde, sorgte Mel Gibsons Leinwandepos weltweit für immenses Aufsehen. Basierend auf historischen Quellen ruft uns der Film in ergreifender Authentizität und mit überwältigenden Bildern den Tag der Kreuzigung in Jerusalem ins Gedächtnis. Sämtliche Figuren des Film sprechen die Sprache, die sie auch zur damaligen Zeit gesprochen hätten. Dies bedeutet für die Juden ­ einschließlich Jesus und seiner Jünger ­ Aramäisch, und eine Art "Straßenlatein" für die Römer.

Regisseur Mel Gibson ist mit DIE PASSION CHRISTI, seiner dritten Regiearbeit, ein einzigartiges Meisterwerk gelungen. Seine Umsetzung der "wichtigsten Geschichte der Menschheit" zeigt dem Publikum in nie zuvor erlebter, bewegender Nähe den letzten Leidensweg Christi.

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter passion.film.de

Eine Premium-Edition (Doppel-DVD) mit umfangreichem Bonusmaterial ist für Ostern 2005 geplant.

21 GRAMM
Mehrfach Oscar®-nominiertes Drama mit brillanter Besetzung: Sean Penn, Benicio Del Toro und Naomi Watts

DVD- Verkaufsstart: 16. September 2004

Man sagt, dass 21 Gramm das Gewicht ist, das wir verlieren, wenn wir sterben.
Das Gewicht von fünf Fünf-Cent-Stücken.
Das Gewicht eines Kolibris.
Das Gewicht eines Stücks Schokolade.
Und vielleicht auch das Gewicht der menschlichen Seele.

21 GRAMM beschäftigt sich mit dem Leben dreier Personen, deren Schicksale sich durch einen dramatischen Unfall unwiderruflich verbinden:

Der todkranke Collegeprofessor Paul Rivers (Sean Penn) hofft, dass ein Spenderherz sein Leben retten wird.

Die Ehefrau und Mutter Cristina Peck (Naomi Watts) muss einen großen Verlust verkraften. Ihr Mann und ihre beiden Töchter sind überfahren worden. Michael liegt hirntot im Koma. Wie in Trance willigt Cristina ein, dass Michaels Herz für eine Transplantation genutzt werden darf.

Dem Ex-Strafgefangenen Jack Jordan (Benicio Del Toro) wird erneut der Boden unter seinen Füßen weggerissen, als er bei einem Autounfall drei Menschen überfährt. Tief ist sein Vertrauen in Jesus und die eigene Existenz erschüttert.

Alejandro González Iñárritu, der bereits bei dem Oscar®-nominierten Meisterwerk "Amores Perros² Regie führte, zeigt mit 21 GRAMM ein mitreißendes Drama um Liebe, Betrug, Tod, Schuld und Vergeltung und zählt zu den interessantesten Filmemachern der jüngeren Generation. Für 21 GRAMM konnte er hochkarätige und ausgezeichnete Hauptdarsteller gewinnen: Die beiden Oscar®-Preisträger Sean Penn ("Mystic River", "Ich bin Sam", "Sweet and Lowdown") und Benicio Del Toro ("Traffic", "Snatch") sowie Naomi Watts ("Ring", "Mulholland Drive").

THE GUYS
Die Helden vom 11. September 2001

DVD- Verkaufsstart: 02. September 2004

THE GUYS erzählt die authentische Geschichte einer New Yorker Journalistin in den Tagen nach dem 11. September 2001. Sie hilft dem Feuerwehrmann Nick (Anthony LaPaglia), Nachrufe für seine Kameraden, die bei ihrem heldenhaften Einsatz im World Trade Center ums Leben kamen, zu schreiben. Während Joan (Sigourney Weaver) es als Herausforderung und große Bereicherung empfindet, sich mit Hilfe ihrer Sprache nützlich zu machen, legt Nick nach und nach seine professionelle Härte ab. Er beginnt die furchtbare Katastrophe und seine tiefe Trauer über den schmerzlichen Verlust der Freunde langsam zu verarbeiten. In dieser Zeit entwickelt sich zwischen den beiden doch sehr ungleichen Charakteren eine unerwartete Vertrautheit ...

THE GUYS handelt von Ohnmacht, persönlichen Verlusten und tiefer Trauer. Regisseur Jim Simpson, der THE GUYS bereits Ende 2001 als Theaterstück in New York mit großem Erfolg inszenierte, gelingt ein extrem sensibler, emotionaler, humaner und zugleich auch humorvoller Film, der den Zuschauer mitten ins Herz trifft. Hinzu kommt die beeindruckende schauspielerische Leistung der beiden Golden Globe-Gewinner Sigourney Weaver ("Alien", "Gorillas im Nebel", "Heartbreakers") und Anthony LaPaglia (TV-Serien: "Without a Trace", "Frasier").

Bei Amazon.de einkaufen!

Trailer ansehen:

Quelle: Highlight Video
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Zacharias Preen, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...