Sie befinden sich hier: Home - News - V7 Videoseven erweitert ''Entertainment Line''

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

V7 Videoseven erweitert ''Entertainment Line''

V7 Videoseven erweitert ''Entertainment Line''

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2004-10-12 14:30:04 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

V7 Videoseven erweitert „Entertainment Line“ um das neue Modell V7 L19PS: 19’’ LCD mit MVA-Panel unter 500,- Euro


V7 Videoseven erweitert ''Entertainment Line''

Die Entertainment Line von V7 Videoseven bekommt Zuwachs. Das neue 19’’ Display V7 L19PS wird durch sein edles schwarz-silbernes Design schnell zum Blickfang. Auch die inneren Werte – mit 21 ms Reaktionszeit, einer Helligkeit von 300 cd/m2, Kontrastrate von 500:1 und einem Blickwinkel von 170° (horizontal/vertikal) – können sich sehen lassen. Eine hervorragende Bildqualität ist damit sichergestellt. Der neue Flachbildschirm ist ab sofort zu einem empfohlenen Endverkaufspreis von EUR 499,- (inkl. MwSt.) erhältlich.

Bei den Displays der „Entertainment Line“ liegt der Anwendungsschwerpunkt auf Spielen, Videos und Multimedia-Präsentationen. Reaktionszeit, Helligkeit und Kontrastrate sind dabei die entscheidenden Kriterien. Durch die 19’’ große Bildfläche adressiert der neue V7 Monitor allerdings auch Business-Kunden. Er ist optimal geeignet für komplexe Bildbearbeitungsprogramme oder CAD-/CAE-Anwendungen. Die Einbindung in bereits vorhandene Infrastrukturen ist dank DDC2B Plug & Play und des 15-pin D-Sub Eingangs für Videosignale problemlos möglich.

Zu den Besonderheiten des Displays gehört das MVA-Panel (Multi Domain Vertical Alignment), das exzellente Werte hinsichtlich Blickwinkel, Kontrast und Reaktionszeit garantiert. Das sehr schlanke Multimedia-Display verfügt über zwei integrierte Lautsprecher. Eine Wandhalterung ist optional erhältlich. Außerdem ist eine Kensington-Lock Vorrichtung vorhanden.

Marc Wittkopf, Senior Manager bei der Ingram Micro Components (Europe) GmbH, zum neuen V7 L19PS: „Für das neue Display sehen wir ein sehr großes Marktpotenzial. Mit der technischen Top-Ausstattung und einem Preis unter 500,- Euro müssen wir keinen Vergleich mit Wettbewerbsprodukten scheuen. Insbesondere die MVA-Technologie bringt für die Kunden einen erheblichen Mehrwert.“

Das neue Display erfüllt die Kriterien der ISO-Norm 13406-2 und ist nach TCO 99 zertifiziert.

Preis und Verfügbarkeit
Der Monitor V7 L19PS ist ab sofort im Fachhandel verfügbar. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei EUR 499,- (inkl. MwSt.). V7 Videoseven gewährt Kunden auf diesen Monitor einen 3-jährigen Vor-Ort Austauschservice.

Nähere Informationen über technische Details oder den jeweiligen Fachhändler vor Ort finden interessierte Kunden im Internet unter http://www.videoseven.com.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: VideoSeven
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
George Michael, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...