Sie befinden sich hier: Home - News - V7 Videoseven erweitert ''Entertainment Line''

Der Teufelsgeiger Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger

Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini ...
...jetzt mehr!

V7 Videoseven erweitert ''Entertainment Line''

V7 Videoseven erweitert ''Entertainment Line''

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2004-10-12 14:30:04 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

V7 Videoseven erweitert „Entertainment Line“ um das neue Modell V7 L19PS: 19’’ LCD mit MVA-Panel unter 500,- Euro


V7 Videoseven erweitert ''Entertainment Line''

Die Entertainment Line von V7 Videoseven bekommt Zuwachs. Das neue 19’’ Display V7 L19PS wird durch sein edles schwarz-silbernes Design schnell zum Blickfang. Auch die inneren Werte – mit 21 ms Reaktionszeit, einer Helligkeit von 300 cd/m2, Kontrastrate von 500:1 und einem Blickwinkel von 170° (horizontal/vertikal) – können sich sehen lassen. Eine hervorragende Bildqualität ist damit sichergestellt. Der neue Flachbildschirm ist ab sofort zu einem empfohlenen Endverkaufspreis von EUR 499,- (inkl. MwSt.) erhältlich.

Bei den Displays der „Entertainment Line“ liegt der Anwendungsschwerpunkt auf Spielen, Videos und Multimedia-Präsentationen. Reaktionszeit, Helligkeit und Kontrastrate sind dabei die entscheidenden Kriterien. Durch die 19’’ große Bildfläche adressiert der neue V7 Monitor allerdings auch Business-Kunden. Er ist optimal geeignet für komplexe Bildbearbeitungsprogramme oder CAD-/CAE-Anwendungen. Die Einbindung in bereits vorhandene Infrastrukturen ist dank DDC2B Plug & Play und des 15-pin D-Sub Eingangs für Videosignale problemlos möglich.

Zu den Besonderheiten des Displays gehört das MVA-Panel (Multi Domain Vertical Alignment), das exzellente Werte hinsichtlich Blickwinkel, Kontrast und Reaktionszeit garantiert. Das sehr schlanke Multimedia-Display verfügt über zwei integrierte Lautsprecher. Eine Wandhalterung ist optional erhältlich. Außerdem ist eine Kensington-Lock Vorrichtung vorhanden.

Marc Wittkopf, Senior Manager bei der Ingram Micro Components (Europe) GmbH, zum neuen V7 L19PS: „Für das neue Display sehen wir ein sehr großes Marktpotenzial. Mit der technischen Top-Ausstattung und einem Preis unter 500,- Euro müssen wir keinen Vergleich mit Wettbewerbsprodukten scheuen. Insbesondere die MVA-Technologie bringt für die Kunden einen erheblichen Mehrwert.“

Das neue Display erfüllt die Kriterien der ISO-Norm 13406-2 und ist nach TCO 99 zertifiziert.

Preis und Verfügbarkeit
Der Monitor V7 L19PS ist ab sofort im Fachhandel verfügbar. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei EUR 499,- (inkl. MwSt.). V7 Videoseven gewährt Kunden auf diesen Monitor einen 3-jährigen Vor-Ort Austauschservice.

Nähere Informationen über technische Details oder den jeweiligen Fachhändler vor Ort finden interessierte Kunden im Internet unter http://www.videoseven.com.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: VideoSeven
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Kim Basinger, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...