Sie befinden sich hier: Home - News - ''Shrek, der tollkühne Held'' und vieles mehr

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Walter Mitty

Es kommt der Tag, an dem du mit dem Träumen aufhören und dein Schicksal in die eigenen Hände nehmen musst.
...jetzt mehr!

''Shrek, der tollkühne Held'' und vieles mehr

''Shrek, der tollkühne Held'' und vieles mehr

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2004-11-04 09:34:55 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Endlich ist es soweit: Shrek, der tollkühne Held, kehrt mit seinem neuesten Abenteuer, alten Bekannten und neuen Freunden auf DVD und VHS zurück!


''Shrek, der tollkühne Held'' und vieles mehr

Das Abenteuer, das der grüne Oger mit seiner frisch angetrauten Frau Fiona und dem Esel in SHREK 2 zu bestehen hat, stellt alles bisher erlebte -inklusive Feuer speienden Drachen und fiesen Fürsten - in den Schatten. Denn diesmal müssen sie sich der größten aller Herausforderungen stellen: den Schwiegereltern! Und die haben noch überhaupt keine Ahnung, dass aus ihrer Tochter, der lieblichen Prinzessin, etwas völlig Unerwartetes geworden ist!

Schaut doch mal ins Netz unter www.shrek2.de dort findet Ihr alle Infos über Shrek und seinen Fan-Fun-Day 2004 an dem Ihr viele shrek-liche Preise gewinnen könnt.

Neben einem shreklich-schönen Wiedersehen mit einem altbekannten Oger bietet Universal Pictures im November natürlich noch mehr Unterhaltung für zu Hause. Eine kleine Reise um die Welt können Sie mit unseren Titeln machen und so das Schmuddelwetter ein wenig hinter sich lassen:

Nach Südamerika geht es mit "Coronado", dem mit viel Effects und Herz gemachten Action-Abenteuer von Volker Engel und Marc Weigert.

Mit "Jesus Christ Superstar", der Musical-Verfilmung von 1973, geht es weiter in die Wüste Israels und von dort direkt

nach Japan zu Akiro Kurosawas Meisterwerk "RAN", das nun erstmals als Special Edition in einem aufwändig gestalteten Schuber erscheint.

Nach London führt dann der Weg zu Orlando Bloom, der als Milchmann und Box-Champion wider Willen in "Calcium Kid" und im Ring eine gute Figur macht.

Wer dann noch kein Heimweh bekommt, kann mit zwei verrückten Freunden auf den "Eurotrip" gehen und sich einen schönen Tag am Strand machen.

Doch Vorsicht, der Strand ist nicht immer so harmlos, wie er aussieht - das beweist der Horror-Thriller "Lost Things", der dieses Jahr auf dem Fantasy Film Fest lief.

Shrek 2 - Der tollkühne Held kehrt zurück
Nach seinem Kampf gegen einen Feuer speienden Drachen und den bösen Lord Farquaad hatte Shrek es geschafft: Er rettete die schöne Prinzessin Fiona und für beide gab es ein Happy End. Nun aber muss sich Shrek der größten Herausforderung von allem stellen: der eigenen Verwandtschaft. Denn als Shrek und Fiona aus ihren Flitterwochen zurückkehren, finden sie einen Brief von Fionas Eltern: Die laden ihre Tochter samt Anhang an den königlichen Hof ins Land Weit Weit Weg ein. Die Eltern freuen sich auf das Wiedersehen mit ihrer Tochter nebst Gatten – aber niemand hat sie auf den Anblick ihres neuen Schwiegersohns vorbereitet, und erst recht nicht darauf, wie sehr sich ihre hübsche Tochter... nun... verändert hat.

Shrek und Fiona haben keine Ahnung, dass ihre Hochzeit alle Zukunftspläne ihres Vaters vereitelt hatten - Pläne für Fiona… und für sich selbst. Nun ist der König gezwungen, die Dienste der mächtigen Guten Fee, des gutaussehenden Prinz Charming und des berühmt-berüchtigten Oger-Killers, dem Gestiefelten Kater, zu bemühen, um seine Version eines Happy Ends herbeizuführen.

Und so sorgen dunkle Geheimnisse am Königshof, ein Komplott und eine ganze Reihe bekannter Märchenhelden dafür, dass Shrek, sein geschwätziger Freund Esel und Prinzessin Fiona plötzlich mitten drin sind in einem neuen aufregenden Abenteuer.

Coronado
Auf der Suche nach ihrem Verlobten wird die junge Amerikanerin Claire in die mittelamerikanische Bananenrepublik CORONADO verschlagen. Gemeinsam mit dem rauhbeinigen Reporter Arnet McClure gerät sie dort zwischen die Fronten eines hochexplosiven Befreiungskrieges. Zwischen schießwütigen Guerrilleros und finsteren Diktatorenschergen schlägt die temperamentvolle Blondine ein wie eine Bombe ...

Marc Weigert und Oscar®-Preisträger Volker Engel, ausgezeichnet für die Special Effects von „Independence Day“, präsentieren ihre erste eigene Produktion: Ein rauschendes Actionspektakel vor einer grandiosen, exotischen Kulisse, mit „Herr der Ringe“-Star John Rhys-Davies und Kristin Dattilo („Ein unmöglicher Härtefall“) in den Hauptrollen.

Calcium Kid
Jimmy Connelly ist Milchmann. Und er liebt seinen Job. Was er noch liebt, ist Boxen. Und genau diese Kombination wirft eines Tages sein gesamtes Leben gehörig aus der Bahn. Beim Sparring mit Englands Hoffnungsträger auf den Weltmeistertitel im Boxen schickt Jimmy diesen aus Versehen in die Seile. Den Trainern bleibt nur eine Chance: sie machen aus Jimmy, dem Milchmann, kurzerhand Jimmy „The Calcium Kid“– den neuen Herausforderer für den ungeschlagenen Champion und Weltmeister Jose Mendez. Und damit Jimmy sich und England im Ring nicht in die Ecke bugsiert, muss er die Fäuste hochnehmen und schnellsten fit werden. Dafür wird er jede Hilfe brauchen, die er kriegen kann – und zwar eine Menge davon…

Orlando Bloom (Troja, Fluch der Karibik, Der Herr der Ringe) beweist, dass die Milch es durchaus macht – und macht in dieser schrägen Komödie als Jimmy „The Calcium Kid“ Connelly nicht nur im Ring eine gute Figur!

Eurotrip
Scott bekommt von seiner Freundin den Laufpass. Dann vergrault er auch noch seine deutsche E-mail-Bekanntschaft Mieke, die er bislang für einen Jungen gehalten hatte. Als er feststellt, dass es sich um ein bildhübsches Mädchen handelt, setzt er sich mit seinem besten Freund Cooper ins nächste Flugzeug nach London, um Mieke auf Umwegen über Paris, Prag und Rom in Berlin zu besuchen und das Missverständnis aufzuklären.

An "Roadtrip" und den Eighties-Hit "Hilfe, die Amis kommen" angelehnte Teeniecomedy mit jeder Menge Sex and Drugs-Gags. Die witzige Odyssee von den Produzenten von "Roadtrip" mag zwar keine großen Namen in den Hauptrollen bieten, dafür ist die amüsante Odyssee mit Zug, Flugzeug, LKW und Bus durch Europa mit gelungenen Cameos gespickt.

Lost Things
Strand, Sonne, Surfen, Sex? Weit gefehlt! Die Mädels zicken rum, alles geht schief, die Stimmung ist eisig. Ein versauter Tag, der nicht einmal mehr zum Surfen einlädt. Liegt es vielleicht an diesem merkwürdigen Ort? An der seltsamen Stimmung der herben Landschaft, der verstümmelten, augenlosen Schaufensterpuppe im Sand und den überall verstreuten, welken Blumensträußen? Oder vielleicht an dem Auftauchen von Personen, die unmöglich hier sein können? Die Antworten liegen tief verborgen in diesem Strand der verlorenen Kinder. Was den vier Jugendlichen noch bevorsteht, gleicht einem tödlichen, leicht surrealistischen Traum. Ein spannender, kluger Thriller, der den Adrenalinspiegel subtil in die Höhe treibt und mit den Klischees und Konventionen des Genres spielt.

Ran
Japan zu Beginn des 16. Jahrhunderts. Der greise Fürst Hidetora, einst ein grausamer Feldherr, verteilt auf der Höhe seiner Macht Titel und Güter an seine drei Söhne. Der älteste Sohn Taro soll seine unmittelbare Nachfolge antreten, ihm aber noch einige Vorrechte des Clan-Oberhauptes zugestehen. Von seiner Macht verblendet erkennt der Alte nicht, daß Taro ein heuchlerisches Spiel betreibt: Hidetora verliert alle Privilegien und wird verbannt. Seinen jüngsten Sohn Saburo hatte er zuvor schon zusammen mit Tango, dem Ratgeber des Großfürsten, verstoßen, weil diese ihn aufrichtig vor den Folgen seines Plans gewarnt hatten. Jiro, der dritte Sohn, verweigert dem Vater später die Zuflucht, als er bei ihm unterkommen möchte. Hidetora wird in Armut, Isolation und Wahnsinn getrieben. Seine Leiden sind die Strafe für seine frühere Machtgier und Greueltaten. In Begleitung seines treuen Hofnarren Kyoami irrt er durch die Länder, die er einst beherrscht hat. Im Kampf um sein Erbe zerfleischen sich die Söhne - geschürt durch die Intrigen der von Rache getriebenen Kaede, der Frau Taros. Ihre Familie wurde früher von Hidetoras Kriegern ausgelöscht, und sie will sein Haus in Schutt und Asche sehen. Taro beschlagnahmt Saburus Burg. Während Hidetora sich dort aufhält, greift Jiro, der zweitälteste Sohn, an, läßt seinen Bruder Taro ermorden. Hidetora kommt zwar mit dem Leben davon, muß aber mit ansehen wie seine Leute sterben.

Jesus Christ Superstar
Eine Gruppe junger Leute spielt in den Ruinen antiker Bauten in der Negev-Wüste Stationen aus dem Leben Jesu und seiner Jünger. Der Akzent liegt auf dem machtpolitischen Spannungsverhältnis, in das Jesus durch den Massenerfolg seiner Predigten gerät. Judas wird als tragische Figur interpretiert: Seine Skepsis und Verzweiflung angesichts der zur Droge gewordenen christlichen Lehre - auf deren sozialrevolutionäre Kraft er hoffte - treibt ihn zu Verrat und Selbstmord. Die brillant fotografierte Inszenierung macht sich mitunter selbst zum Thema, indem sie Starkult und Showbusiness ironisiert...

Bei Amazon.de einkaufen!

Rund um Shrek


Quelle: Universal Pictures
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Brendan Fraser, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...