Sie befinden sich hier: Home - News - Universal Pictures: Highlights im April 2005

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

Universal Pictures: Highlights im April 2005

Universal Pictures: Highlights im April 2005

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2005-02-26 10:46:11 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Auch im April bietet Universal Pictures wieder eine bunte Mischung aus ganz großem Kino und wahren Filmperlen...


Universal Pictures: Highlights im April 2005

Begleiten Sie in der bereits zum Kult avencierten Horror-Komödie Shaun of the Dead Simon Pegg bei seinem amüsanten Kampf gegen die Untoten und tauchen Sie in die harte Welt der Nachrichtenwelt ein, in der Will Ferrell und Christina Applegate in Der Anchorman - Die Legende von Ron Burgundy einen witzigen Rosenkrieg um den Platz als führende(r) Nachrichtensprecher(in) kämpfen...

Aber auch im Backkatalog gibt es diesen Monat wieder ganz besondere filmische Highlights:
Neben der Doppel-Disc Apollo 13 SE, die mit umfangreichen Bonusmaterial ausgestattet ist, werden u.a. Schneewitchen, mit einer grandios-bösen Sigourney Weaver, Tausend Morgen mit Michelle Pfeiffer, Jessica Lange und Jennifer Jason Leigh sowie Die Villa mit Sean Penn und Kristin Scott Thomas veröffentlicht.

Shaun of the Dead
Shaun ist eigentlich der totale Verlierer. Als seine Freundin Liz zu allem Überfluss mit ihm Schluss macht, will Shaun sein Leben komplett ändern. Gerade da kommen die Untoten aus ihren Gräbern und Shaun sieht seine Möglichkeit als Zombiekiller zum Held zu werden und sein Leben wieder in die richtigen Bahnen zu lenken...

Anchorman - Die Legende von Ron Burgundy
Christina Applegate und Will Ferrell im Nachrichten-Rosenkrieg in den 70er Jahren.
Gespickt mit bösartigen Gags und Slapstick ist „Der Anchorman“ eine herrlich respektlose Komödie!

Die Villa
Eine attraktive junge Engländerin (Kristin Scott-Thomas) steht im faschistischen Italien des Jahres 1938 unvermittelt zwischen drei Männern: einem "Empire erbauenden" Karrieristen (James Fox), einem romantischen Jüngling (Jeremy Davies) und einem amerikanischen Schürzenjäger (Sean Penn).

Schneewitchen
Nach dem Tod ihrer Mutter kann Liilana die neue Frau an der Seite ihres Vaters einfach nicht akzeptieren. Diese wiederrum kocht vor Eifersucht auf die schöne Königstochter und bedient sich der schwarzen Magie und des berühmten Apfels, um Liliana zu töten...

Düsteres Horror-Märchen mit Sigourney Weaver, Sam Neil und Monica Keena.

Apollo 13 Special Edition
Apollo 13 - ein atemberaubendes Abenteuer voller Mut, Hoffnung und Einfallsreichtum, das um so bemerkenswerter ist, weil es sich wirklich ereignet hat.
Unter der Regie von Ron Howard brillieren Oscar®-Preisträger Tom Hanks, Kevin Bacon, Bill Paxton, Gary Sinise, Ed Harris und Kathleen Quinlan.

3 Männer und ein Baby
Die drei Junggesellen Jacques, Pierre und Michel staunen nicht schlecht als sie vor ihrer Haustür einen Babykorb samt Inhalt vorfinden. Das kleine Mädchen wirbelt das Leben der drei ganz schön durcheinander. Normalerweise sind Frauen in der Pariser Junggesellenbude ja herzlich willkommen, insofern sie sich nicht häuslich niederlassen. Vor allem aber sollten sie keine Windeln tragen...

Das französische Original von 1985 wurde für die 'Golden Globe' und den 'Oscar' nominiert!

Die Bettlektüre
Die junge Japanierin Nagiko (Vivian Wu) lässt sich an jedem Geburtstag von ihrem Vater mit kalligraphischen Schriftzeichen bemalen. Doch an ihrem 18 Geburtstag findet das Ritual ein jähes Ende. Als Nagiko dem englischen Übersetzer Jerome (Ewan McGregor) begegnet, beginnt sie seinen Körper mit den Schriftzeichen zu bemalen. Doch die Liebesgeschichte zwischen dem ungleichen Paar erfährt plötzlich eine tragische Wende...

Biester
Psychologisch präzise inszeniert, widmet sich Claude Chabrol in diesem spannenden Thriller einmal mehr seinem Lieblingsthema: der Entlarvung der seelischen Abgründe des Bürgertums hinter der sauberen Fassade.
Mit Isabelle Huppert, Sandrine Bonnaire und Jacqueline Bisset in den Hauptrollen.

Die Einsamkeit der Krokodile
Regisseur Jobst Oetzmann erzählt auf humorvolle und oft melancholische Weise von einer skurrilen Entdeckungsreise durch die ostwestfälische Provinz. Eine bissige Gesellschaftssatire voller Ironie mit beeindruckenden Darstellern.

Live Flesh - Mit Haut und Haar
Pedro Almodovar inszenierte eine spannende Verfilmung des gleichnamigen Kriminalromans der britischen Erfolgsautorin Ruth Rendell, dessen Handlung er nach Spanien verlegte.

Living in Oblivion
Tom DiCillos coole Satire genießt absoluten Kultstatus. Hauptdarsteller Steve Buscemi glänzt als völlig genervter Regisseur, der erkennen muss, dass es einfach unmöglich ist, einen Low Budget Film zu machen.
Den Zuschauer erwartet einen Frontalangriff auf die Lachmuskulatur, frei nach dem Motto „No Budget more Fun”!

Léolo
Der 14jährige Léolo lebt mit seiner - tendenziell geisteskranken - Familie in sehr einfachen Verhältnissen. Léolo flüchtet sich immer mehr in Tagträume, in der er jemand ganz anderes ist. Doch er muss einsehen, dass der familiäre Wahnsinn auch von ihm seinen Tribut fordert...

Nelly und Monsieur Arnaud
Nelly (Emmanuelle Béart) lernt Monsieur Arnaud (Michel Serrault) kennen, der fast ihr Großvater sein könnte. Dieser bietet ihr an, für ihn zu arbeiten und seine Lebenserinnerungen niederzuschreiben. Die beiden - von bisherigen Beziehungen enttäuscht - kommen sich näher und bauen eine zarte Beziehung auf...

Tausend Morgen
Patriarch Larry (Jason Robards) bietet seinen drei gegensätzlichen Töchtern (Jessica Lange, Michelle Pfeiffer, Jennifer Jason Leigh) an, seine Farm zu überschreiben. Bei der Zusammenkunft im Elternhaus wird ein lange verschüttetes, dunkles Familiengeheimnis freigesetzt...

Ein Cop und ein Halber
Der größte Traum des kleinen Norman ist es, einmal selbst Polizist zu sein. Diese Chance ergibt sich schneller als er denkt. Norman wird Zeuge eines Mordes, will der Polizei aber erst helfen, wenn er einen Tag mit dem bärbeißigen Cop Nick (Burt Reynolds) auf Streife gehen darf...

Ring Collectors Edition
Zunächst scheint es nur eine weitere dieser Großstadtlegenden zu sein – man erzählt sich von einem alptraumhaften Videoband, das jeden der es sieht nach sieben Tagen tötet. Doch dann sterben tatsächlich vier Teenager genau eine Woche nachdem sie das Band gesehen haben unter mysteriösen Umständen. Die Neugier der Journalistin Rachel Keller (Naomi Watts) ist geweckt...

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Universal Pictures
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Zacharias Preen, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...