Sie befinden sich hier: Home - News - Sunfilm Entertainment News - Mai 2005

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

Sunfilm Entertainment News - Mai 2005

Sunfilm Entertainment News - Mai 2005

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2005-05-03 08:36:04 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Neuerscheinungen bei Sunfilm Entertainment im Mai 2005.


Sunfilm Entertainment News - Mai 2005

Ab 18.05.05 auf DVD in der Videothek (als Kauf-DVD ab 29.06. im Handel)
TEKNOLUST
Die eigenbrötlerische Genforscherin Rosetta Stone hat eine Formel entwickelt, mit der sie ihre eigene DNS in ihren Computer herunterladen kann, um daraus Replikantinnen zu züchten. Die drei von ihr produzierten Mensch-Maschine-Hybriden nennt sie Ruby, Olive und Marine. Sie funktionieren als ''Portale'' im Internet, wo sie Usern helfen, sich ihre Wünsche zu erfüllen. Außerdem müssen sie sich um Rosettas Haushalt kümmern. Allerdings benötigen die Cyber-Drillinge zum Überleben Y-Chromosomen, die bekanntlich nur in Spermien vorkommen. Die mutige Ruby wird auf nächtliche Beutezüge geschickt, um den überlebensnotwendigen Samen zu beschaffen. Dabei infiziert sie die verführten Männer versehentlich mit einem Computervirus, der Impotenz zur Folge hat und die Opfer mit einem juckenden Strichcode auf der Stirn markiert. Die unheimliche ''Seuche'' ruft bald das FBI auf den Plan, das einen Angriff von Bio-Terroristen vermutet. Rosetta verliert zunehmend die Kontrolle über die Situation, denn angetrieben von Neugier und Verlangen zieht es auch die beiden anderen Klone hinaus in die reale Welt...

Gleich vierfach gibt es hier die wunderbare Tilda Swinton zu sehen: als Biogenetikerin und ihre drei Replikantinnen. Die höchst vergnügliche, bunte Cyber-Fantasie der Medienkünstlerin Lynn Hershman Leeson war auf der Berlinale 2003 im Internationalen Forum des jungen Films zu sehen.

Ab 18.05.05 auf DVD in der Videothek (als Kauf-DVD ab 29.06. im Handel)
COLD & DARK
Detective Sergeant Dark ist ein verflucht guter Cop, der auf den dreckigen Straßen von England gegen den Abschaum des Landes kämpft – allzu oft vergeblich. Als sein Partner und Mentor Shade bei einem Einsatz getötet wird, ist Dark wild entschlossen, den Killer zur Strecke zu bringen. Doch zu seiner Überraschung taucht Shade plötzlich wieder auf und tötet auf bestialische Weise die Verbrecher, hinter denen sie her waren. Ist der Polizist von den Toten auferstanden, um die Gerechtigkeit selbst in die Hand zu nehmen, oder ist er zu einer Kreatur des Bösen geworden, die nach menschlicher Beute jagt? Dark muss sich entscheiden: Soll er seinen Freund decken oder muss er ihn vernichten?

Luke Goss, ehemals Mitglied des Pop-Duos Bros. und bekannt als Reaper Nomak aus ''Blade 2'', spielt die Hauptrolle in diesem düsteren Horror-Thriller in der Tradition von ''The Crow''.

Ab 18.05.05 auf DVD in der Videothek und im Handel
MY DINNER WITH JIMI
Im Jahre 1967 macht sich die US Rock-Band THE TURTLES – nach ihrem No. 1 Hit ''Happy Together'' als die ''amerikanischen Beatles'' bezeichnet – auf den Weg nach London, um ihre Idole, die wahrhaftigen Beatles, zu treffen. Doch die Reise in die Hauptstadt der Swingin‘ Sixties verläuft zunächst anders als geplant, denn der Ruhm der Turtles hat die englische Musikszene noch gar nicht erreicht. Das ändert sich, als Graham Nash die Jungs in den legendären Nachtclub THE SPEAKEASY einführt, wo sie nicht nur John, Paul, George und Ringo sondern auch noch einer ganzen Reihe anderer Rockgrößen begegnen. Die wilde Party endet schließlich um vier Uhr morgens beim Dinner mit Jimi (Hendrix).

Howard Kaylan, Leadsänger und Mitbegründer der Turtles, lieferte selbst das Drehbuch für diese amüsante Feel-good-Comedy über die wilden Sechziger. Ein begeisternder Soundtrack versteht sich bei diesem Thema von selbst.

Ab 18.05.05 auf DVD im Handel
RETURN TO SENDER
Der herunter gekommene Ex-Anwalt Frank erschleicht sich das Vertrauen von Häftlingen, die in der Todeszelle sitzen, um ihre Briefe nach der Hinrichtung an den Meistbietenden zu verkaufen. Sein aktuelles und kassenträchtigstes ''Projekt'' ist die Todeskandidatin Charlotte – verurteilt wegen Entführung und Ermordung eines Kindes. Um die Gebote in die Höhe zu treiben, bricht Frank mit seinen Prinzipien, besucht die attraktive Mörderin im Gefängnis und beschäftigt sich auch noch näher mit ihrem Fall. Das bringt seine skrupellose Gesinnung schwer ins Wanken, denn Charlotte deckt möglicherweise den wirklichen Mörder und ist auch bereit, für ihn zu sterben.

Oscar-Preisträger Bille August inszenierte diesen ausgefeilten Gefängnis-Thriller nach einem Drehbuch von Neal Puvis und Robert Wade, dem Autoren-Team der ''James Bond''-Filme ''Die Welt ist nicht genug'' und ''Stirb an einem anderen Tag''. In den Hauptrollen überzeugen Aidan Quinn (''Legenden der Leidenschaft'') und Connie Nielsen (''Gladiator'').

Vorschau Juni 2005
AMERICAN SPLENDOR
Der vielfach preisgekrönte, höchst originelle und witzige Ausflug in den alltäglichen Wahnsinn des Harvey Pekar – Autor und Erfinder der legendären Underground-Comics ''American Splendor'' – erscheint bei Sunfilm als knallbunte Specialedition im Digipack mit teilbedrucktem Transparentschuber und einem Comic-Booklet, das von Laska Comix, Gerhard Schlegel extra für diese Edition kreiert wurde.

GRAND THEFT PARSONS
1973 war es vorbei, das kurze Leben des Gram Parsons. Als die Ikone des ''Alternative Country'' mit gerade mal 26 Jahren im Drogenrausch stirbt, macht sich sein Roadmanager Phil Kaufman auf den Weg, um einen Freundschaftspakt zu erfüllen: Er klaut den Sarg mit der Leiche, um die Seele seines Kumpels wie versprochen in der Wüste mit ein paar Drinks und einem schönen Feuer in den Himmel zu schicken. Ein gar nicht düsteres Road-Movie nach einer wahren Geschichte mit Johnny Knoxville, Christina Applegate und Robert Forster.

SOME
Ein Polizist auf der Jagd nach 10 Millionen Dollar Drogengeld und eine Frau, die scheinbar die Zukunft beeinflussen kann, gehen eine unfreiwillige Allianz ein, um die nächsten 24 Stunden zu überleben. Ein gestylter Thriller aus Korea von Chang Yoon-hyun (''Tell Me Something'').

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Sunfilm Entertainment
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Gaby Köster, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...