Sie befinden sich hier: Home - News - Polyband sichert sich Discovery Channel-Programme

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

Polyband sichert sich Discovery Channel-Programme

Polyband sichert sich Discovery Channel-Programme

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2005-06-30 16:03:22 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Polyband mit langfristigem Vertrag für Discovery Channel-Programme


Polyband sichert sich Discovery Channel-Programme

Die Polyband Medien GmbH, Dornach, 100%ige Tochtergesellschaft der Splendid Medien AG, Köln, hat einen umfassenden Kooperationsvertrag mit der Discovery Global Licensing, Inc., Silver Spring (USA), über die Vermarktung von hochwertigen Home Entertainment-Programmen für das deutschsprachige Europa geschlossen.

Der Vertrag umfasst das Recht, aus dem Premium-Programm des Discovery Channel Programme auszuwählen und exklusiv auf dem deutschsprachigen Videomarkt herauszubringen. Die ersten Titel, die ab Oktober 2005 veröffentlicht werden, sind „American Chopper - die Serie“, gefolgt von „Dinosaur Planet“, „Searching for Lost World“, „Horror Files with Anthony Head“ und „Extreme Machines“. Die Veröffentlichungen werden begleitet durch eine umfangreiche Marketing-Kampagne, die Print- und TV-Werbung, online-Werbung sowie Werbung am Point of Sale einschließt.

Die Geschäftsführerin der Polyband Medien GmbH, Swetlana Winkel: „Ich freue mich, dass unser Know How und unsere Erfolge bei der Vermarktung von Dokumentationen aus den Segmenten Zeitgeschichte, Wissenschaften und Natur Grundlage waren, zukünftig intensiv mit Discovery Channel zusammenzuarbeiten. Ich bin sicher, dass unser engagiertes Marketing- und Vertriebsteam auch diese hochwertigen und gleichzeitig unterhaltsamen und interessanten Programme ihrem hohen Stellenwert entsprechend erfolgreich vermarkten wird.“

„Überzeugende Geschichten, interessante Persönlichkeiten, eine lebendige filmische Darstellung und die hohe technische Qualität haben dafür gesorgt, dass das Videosortiment des Discovery Channel bei Verbrauchern überall auf der Welt beliebt ist“, so Jo Edwards, Leiter des Bereichs Discovery Global Licensing in Europa. „Indem wir unsere Produkte über Polyband vertreiben, können wir die Nachfrage von Millionen Zuschauern im deutschsprachigen Europa befriedigen, die die besondere Doku-Unterhaltung des Discovery Channel auf DVD erleben wollen.“

Der Discovery Channel bietet seinen Zuschauern in mehr als 160 Ländern weltweit ein Programm, das ihre Phantasie beflügelt und ihnen hilft, die Welt, in der sie leben, zu entdecken. Der Sender wurde 1989 in Europa in Betrieb genommen und erreicht dort inzwischen mehr als 160 Millionen Fernsehteilnehmer.

Discovery Global Licensing
Discovery Global Licensing ist der für Einzelhandel und Lizenzvergabe zuständige Geschäftsbereich von Discovery Communications, Inc. und bietet in 80 Ländern Videos und andere Verbraucherprodukte in 28 Sprachen an. Discovery Communications ist weltweit führender Anbieter von Doku-Unterhaltung und Medien aus diesem Bereich. Seit der Einführung des Discovery Channel in den USA im Jahre 1985 hat sich die daraus entstandene Discovery Communications zu einem internationalen Unternehmen entwickelt, das in mehr als 160 Ländern vertreten ist und insgesamt 1,2 Milliarden Zuschauer hat. Die Gesellschaft ist im Besitz von vier Anteilseignern: Liberty Media Corporation (NYSE: L), Cox Communications, Inc., Advance/Newhouse Communications und John S. Hendricks, dem Gründer und Vorsitzenden der Gesellschaft.

Polyband Medien GmbH
Der Name Polyband steht seit mehr als 25 Jahren für die erfolgreiche Vermarktung von Video und DVD-Programmen aus den Bereichen Unterhaltung, Kinder und Anime. In den vergangenen Jahren hat Polyband zunehmend auch Programme aus dem Bereich Dokumentation und Special Interest ausgewertet. Dazu unterhält Polyband

Kooperationen mit BBC, ORF, ProSiebenSat1-Gruppe und weiteren deutschen und europäischen TV-Gesellschaften. Seit August 2000 ist Polyband eine 100%ige Tochtergesellschaft der Splendid Medien AG.

Splendid Medien AG
Die Splendid Medien AG, Köln, ist seit 1999 unter der WKN 727 950 an der Börse in Frankfurt gelistet und vermarktet über ihre Konzerngesellschaften Spielfilme, TV-Filme und weitere Programme aus dem Entertainment-Bereich vor allem in Deutschland und im deutschsprachigen Europa. Zur Konzerngruppe gehören sechs Tochtergesellschaften, mit der die Wertschöpfungskette im Filmgeschäft - Kino, Video und DVD, Pay-TV, Free-TV, Video-on Demand (VOD) sowie Dienstleistungen aus dem Bereich Filmbearbeitung - abgedeckt wird.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Polyband
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Dominic Raacke, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...