Sie befinden sich hier: Home - News - Philips: Innovative LCD TV-Technologie ausgezeichnet

Fack Ju Göhte Fack Ju Göhte

Fack Ju Göhte

Auf sein vergrabenes Diebesgut wurde einfach eine verdammte Turnhalle gebaut. Der Ex-Knacki Zeki Müller ...
...jetzt mehr!

Philips: Innovative LCD TV-Technologie ausgezeichnet

Philips: Innovative LCD TV-Technologie ausgezeichnet

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2005-08-15 22:24:08 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Philips hat zwei Preise der renommierten European Imaging & Sound Association (EISA) erhalten.


Philips: Innovative LCD TV-Technologie ausgezeichnet

Die EISA-Jury – bestehend aus 50 Fachzeitschriften für Audio, tragbare Elektronik, Video und Foto aus 20 Ländern – wählte das neue Philips Streamium Wireless Music Center zum „Europäischen Audio-Kompaktsystem des Jahres 2005-2006“. Außerdem vergab sie den Preis für die „Europäische Video-Innovation des Jahres 2005-2006“ an die Bildverbesserungstechnologie ClearLCD, die in der nächsten Generation der Philips LCD-Flat TVs eingesetzt wird.

„Wir freuen uns über die Auszeichnungen, die Philips’ technologische Expertise und Innovationskraft in zwei unserer Kernkompetenzbereiche würdigen – bei kabelloser Unterhaltungselektronik und der Displayqualität“, sagt Toon Bouten, Executive Vice President und General Manager, Region Europa bei Philips Consumer Electronics.

ClearLCD-Technologie
Philips hat seit Jahren immer wieder mit Auszeichnungen versehene Innovationen in der Display- und Video-Technologie auf den Markt gebracht. In diesem Jahr hat die EISA nun die Philips ClearLCD-Technologie als „Europäische Video-Innovation des Jahres 2005-2006“ ausgezeichnet. ClearLCD – die Markteinführung ist mit den kommenden Philips Flat TVs in 2006 geplant – führt zu einer deutlichen Verbesserung des Seherlebnisses. Mit Hilfe der eingesetzten revolutionären Aptura Hintergrundlicht-Technologie werden Bilder mit extrem scharfer Bewegungszeichnung, exzellentem Kontrast in dunklen Szenen und sehr weitem Blickwinkel erzeugt.

In ihrer Laudatio hob die EISA hervor: „Verbraucher lieben zunehmend das schlanke Profil und die knackigen Bilder der neuesten LCD-TVs, auch wenn LCD-Panels bislang mit Bewegungs-Artefakten und schwacher Darstellung von Schwarz zu kämpfen hatten. Nun hat Philips beide Probleme mit seiner neuen 'Clear LCD'-Technologie ins Visier genommen. Schritt eins ist die Stimulation der trägen LCD-Kristalle mit 'Overdrive Control', was deren Reaktionszeit auf sechs Millisekunden reduziert. Schritt zwei ist ein 'Scanning Backlight'-Algorithmus, der den Effekt von Bewegungsunschärfen vermindert, indem Pixel nur dann leuchten, wenn sie ihren verlangten Übertragungspegel erreicht haben. Durch gezieltes Zuordnen von weniger Licht bei dunklen Szenen erreicht 'Clear LCD' zudem ein tieferes Schwarz. Als Ergebnis davon treten Details klarer hervor und ein höherer Kontrast wird wahrgenommen. All dies geschieht - dank HCFL-Beleuchtung (Hot Cathode Fluorescent) - ohne jeglichen Verlust an Helligkeit.“

Tatsächlich zielt ClearLCD auf die beiden Bereiche, die den Einsatz von LCD-Panels für das Fernsehen bisher begrenzten: Artefakte in Szenen mit schnellen Bewegungen wie zum Beispiel bei Sportübertragungen und der reduzierte Kontrast auf einem LCD-TV, wenn er in einem schwach beleuchteten Raum eingesetzt wird.

Durch den Einsatz des Philips Aptura Hintergrundlichts kann ClearLCD das „Scanning“ und „Dimming“ gleichzeitig durchführen. Das Scannen erhöht die Tiefenschärfe und garantiert – zusammen mit höheren Bildwiederholungsraten – besonders „ruhige“ Bilder.

Das Aptura Hintergrundlicht-Modul mit Philips High Output Leuchtstofflampen ermöglicht zudem ein stärkeres Abdunkeln („Dimmen“) der Lampen. Die Vorteile sind bessere Schwarzwerte, höherer Kontrast und ein breiterer Blickwinkel. Auf diese Weise erzeugt die ClearLCD-Technologie lebendige, flimmerfreie und konturenscharfe Bilder – und dies selbst bei Sequenzen mit schnellen Bewegungen.

ClearLCD mit Aptura wird mit einer LCD-Flat TV-Range eingeführt, die in der ersten Hälfte des Jahres 2006 auf den Markt kommt.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Philips
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Bill Cosby, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...