WERBUNG
Sie befinden sich hier: Home - News - Nero-Software mit Blu-ray-Technologie

Die Eiskönigin Die Eiskönigin

Die Eiskönigin

Die furchtlose Königstochter Anna macht sich zusammen mit dem schroffen Naturburschen ...
...jetzt mehr!

Nero-Software mit Blu-ray-Technologie

Nero-Software mit Blu-ray-Technologie

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2005-09-02 08:35:29 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Nero 6 Reloaded unterstützt als eine der ersten Plattformen das neue Blue-Laser-Format mit hoher Kapazität für optische Disks.


Nero-Software mit Blu-ray-Technologie

Nero, Marktführer im Bereich digitaler Medientechnologien, und Royal Philips Electronics, ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet optischer Speicherlösungen und Gründungsmitglied der Blu-ray Disc Association, kündigten heute die Vorstellung des neuen Blu-ray- Formats für optische Disks am Philips-Stand bei der IFA 2005 an. Die Messe findet vom 2. bis 7. September in Berlin statt. Nero 6 Reloaded, die Universallösung zum Brennen von CD-/DVD-/Blue-Laser-Medien, zeichnet Computer- und Videodaten mit einem blauen Laser auf Blu-ray-Medien auf. Nero ShowTime 2 ermöglicht Benutzern die Wiedergabe aller digitalen Aufzeichnungen in höchster Bild- und Tonqualität. Unterstützt werden auf Blu-ray Discs aufgezeichnete Videos sowie Filme, Fernsehprogramme, Heimvideos und DVD-Videos.

Blu-ray Disc (BD) ist ein optisches Disk-Format der nächsten Generation, an dessen Entwicklung die Blu-ray Disc Association (BDA) sowie eine Gruppe führender Hersteller von Comsumer-Elektronik und Computern zusammengearbeitet haben. Bei den herkömmlichen optischen Disk-Technologien wie DVD, DVD±R, DVD±RW und DVD-RAM werden Daten mit einem roten Laser gelesen und geschrieben. Das neue Format verwendet dagegen einen blauvioletten Laser mit einer kürzeren Wellenlänge (405 nm) als ein roter Laser (650 nm), wodurch der Laserstrahl noch präziser fokussiert werden kann. So können Daten dichter gepackt werden und belegen weniger Speicherplatz. Dadurch passen mehr Daten auf die Disk, obwohl sie nicht größer ist als eine CD/DVD. Es wird damit gerechnet, dass Blu-ray im Verlauf der nächsten Jahre Video- und DVD-Recorder im Zuge des Übergangs zum HDTV-Format ersetzt. Das Format wird sich höchstwahrscheinlich auch als Standard für die Speicherung von PC-Daten und HD-Filmen durchsetzen.
Die Verwendung von Blu-ray Disc-Funktionen in Nero-Anwendungen bietet eine Reihe von Vorteilen, angefangen bei der Schreibunterstützung für Blu-ray Single-Layer (25 GB) und einer neuen Methode zum „Pseudo-Überschreiben“ von BD-Rs.

Nero Burning ROM und Nero Express verwenden die Blu-ray Disc-Funktionen für das Daten-Mastering; InCD setzt die Blu-ray Disc-Funktionen für das Packet Writing ein. Der Einsatz von Blu-ray Single-Layer-Medien mit Nero-Anwendungen bedeutet für High Definition (HD)-Filme beispielsweise folgende Vorteile: sechs Stunden HD-Filmwiedergabe, elf Stunden Wiedergabe von Standardinhalt, Dolby Digital Mehrkanal-Surround-Wiedergabe mit einer maximalen Bitrate von 40 Mbit/s für ultimative Qualität. Nero ShowTime 2 unterstützt die Wiedergabe von Blu-ray-Video-Disks im hochauflösenden AVC/MPEG-2-Format.
„Die Einbindung der Blu-ray-Technologie in Nero-Anwendungen ist von entscheidender Bedeutung für unsere Mission, unseren Kunden die leistungsfähigsten und aktuellsten Aufzeichnungslösungen zur Verfügung zu stellen“, erklärt Jim Corbett, Executive Director der Nero AG. „Wir laden alle Besucher der IFA ein, diese Technologie am Philips-Stand in Aktion zu erleben. Wenn Sie die Vorteile dieses neuen Standards nutzen möchten, können Sie sich voll auf Anwendungen von Nero verlassen.“

Frank Simonis, Strategic Marketing Director Philips Optical Storage, erklärt: „Bei der Einführung eines neuen Aufzeichnungsstandards mit hoher Kapazität darf man sich nicht nur auf die Anforderungen derjenigen beschränken, die lediglich fertige Aufzeichnungen abspielen möchten. Ebenso unerlässlich ist es sicherzustellen, dass Benutzer auf der ganzen Welt eine leistungsfähige, benutzerfreundliche Lösung erhalten, um auch eigene Aufzeichnungen mit dem neuen Format zu erstellen. Es ist für Nero selbstverständlich, hier die Führung zu übernehmen und als erstes Unternehmen Software anzubieten, die das ungeheure Potenzial der Blu-ray-Technologie freisetzt.“

Sie finden Philips Electronics auf der IFA 2005 in Halle 22, Stand 101. Bei Nero in Halle 1.1, Stand 203 können Sie darüber hinaus an Live-Demonstrationen teilnehmen.

Weitere Informationen zu Nero-Produkten finden Sie im Internet unter www.nero.com.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Nero AG
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Dominic Raacke, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...