Sie befinden sich hier: Home - News - Heimkino-Erlebnis mit Hitachis kompaktem Heimkinoprojektor

Der Teufelsgeiger Der Teufelsgeiger

Der Teufelsgeiger

Der europaweit gefeierte Geigenvirtuose und notorische Frauenheld Niccolò Paganini ...
...jetzt mehr!

Heimkino-Erlebnis mit Hitachis kompaktem Heimkinoprojektor

Heimkino-Erlebnis mit Hitachis kompaktem Heimkinoprojektor

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2005-09-02 09:11:23 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Hitachi bringt mit dem PJ-LC9 ein leuchtstarkes Einstiegsmodell auf den Markt


Heimkino-Erlebnis mit Hitachis kompaktem Heimkinoprojektor

Die Hitachi Digital Media Group stellt auf der IFA 2005 mit dem PJ-LC9 einen neuen vielseitigen Heimkino-Projektor vor – ideal für das Erlebnis von DVD Filmen, Computerspielen und Fernsehhighlights im geselligen Rahmen. Der PJ-LC9 bietet helle 1.300 ANSI-Lumen und echte 16:9-LCD-Panels für Heimkinogenuss mit exzellenter Bildqualität.

An den PJ-LC9 können problemlos Peripheriegeräte wie DVD-Player, Set-Top-Boxen, Videorecorder, PCs oder eine Spielekonsole angeschlossen werden. Ausgestattet mit einem Weitwinkelobjektiv und einem 1,2-fach Digitalzoom projiziert der PJ-LC9 bei einem Abstand von nur 2,9 Metern ein 2,0 m großes Bild. Die vertikale digitale Keystone-Korrektur liefert unverzerrte Bilder, auch wenn der Projektor nicht auf optimaler Projektionshöhe aufgestellt werden kann oder an die Decke montiert ist.

Sein außerordentlich geringes Betriebsgeräusch von 33 dB ist auch bei leisen Filmpassagen und Computerspielen kaum zu vernehmen. Für gestochen scharfe Bilder und weiche flimmerfreie Videodarstellung auf der Leinwand sorgt Hitachis Motion Adaptive Progressive Scan Technologie.

„Der elegante LCD-Projektor PJ-LC9 ist ein wahres Allround-Talent für den modernen Haushalt. Da er so kompakt und leicht aufzubauen ist, eignet er sich für den gelegentlichen Gebrauch, aber auch für die feste Installation. Der PJ-LC9 ist der Projektor für den Einsteiger, den – abgesehen von der Helligkeit – Benutzerfreundlichkeit, die Anschlussvielfalt und das native 16:9 Panel auszeichnen“, sagt Carsten Landshöft, Account Manager, Consumer Channel, Hitachi Digital Media Group.

Verfügbarkeit
Der PJ-LC9 wird ab September 2005 in Deutschland erhältlich sein und voraussichtlich 799 Euro kosten.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Hitachi
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Zacharias Preen, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...