Sie befinden sich hier: Home - News - Highlight und Constantin Film im Oktober

Der Hobbit - Smaugs Einöde Der Hobbit - Smaugs Einöde

Smaugs Einöde

Zusammen mit Zauberer Gandalf und 13 Zwergen unter der Führung von Thorin Eichenschild versucht Bilbo ...
...jetzt mehr!

Highlight und Constantin Film im Oktober

Highlight und Constantin Film im Oktober

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2005-09-10 13:48:17 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Neueste DVD- Veröffentlichungen aus dem Programm von Highlight Communications und Constantin Film:


Highlight und Constantin Film im Oktober

CHUCKY’S BABY
Der grandiose Horrorspaß geht weiter!
DVD- Verkaufsstart: 06. Oktober 2005

Einst zeugte die blutrünstige Mörderpuppe Chucky mit ihrer ebenso durchgeknallten Braut Tiffany einen Sohn, Glen. Der, mittlerweile verwaist, macht sich nach Hollywood auf, wo man gerade einen Film über die todbringenden Abenteuer seiner Eltern dreht. Und wie es sich für einen guten Sohn gehört, erweckt Glen seine Erzeuger kurzerhand wieder zum Leben. Eine schlechte Idee, wie sich herausstellt, denn Vater und Mutter beginnen zum Entsetzen des Sprösslings sofort mit einer neuenKiller-Tour. Als sich Chucky dann zu allem Überfluss auch noch mit der friedfertigen Natur seines Sohnemanns konfrontiert sieht, hängt erwartungsgemäß der Haussegen schief. Tiffany hingegen schwebt im siebten Himmel, als sie erfährt, wer die Hauptrolle in der Verfilmung ihres Lebens spielt: Ihre Lieblingsschauspielerin Jennifer Tilly. Und die lernt die kleine, aber feine Puppenfamilie bald näher kennen, als ihr lieb ist...

Mörderpuppe Chucky geht auch im fünften Ableger der Horrorkomödien-Reihe ihrem Lieblings-Hobby nach: Killen, was das Zeug hält! Doch dieses Mal hat Chucky es auch noch auf etwas anderes abgesehen: Er möchte ein menschliches Baby zeugen und hat sich niemand Geringeren als Hollywood-star Jennifer Tilly als Mutter ausgesucht.

CHUCKY’S BABY ist eine geniale Mischung aus Hollywood-Satire und Slasherfilm. Für den schaurigen Horrorspaß zeichnet erneut dessen erfolgreicher Erfinder, Drehbuchautor Don Mancini, verantwortlich. Mit Jennifer Tilly stand ihm die perfekte Besetzung für die Hauptrolle zur Verfügung. In weiteren Rollen überraschen Hip-Hop Superstar Redman und „Hairspray“-Regisseur John Waters. Horror- und Chucky-Fans werden wieder voll auf ihre Kosten kommen.

BLAST!
Explosiver Actionthriller mit Vinnie Jones
DVD- Verkaufsstart: 06. Oktober 2005

Auf einer Ölbohrplattform vor der Küste Kaliforniens scheint alles ganz normal zu laufen, bis plötzlich eine Gruppe von Umweltschützern auf der Bildfläche erscheint. Die vermeintlichen Kämpfer für die Natur entpuppen sich als eine Gruppe von gefährlichen Terroristen. Allen voran ihr skrupelloser und hasserfüllter Anführer Michael Kittredge (Vinnie Jones), der einen schrecklichen Plan verfolgt: Er will eine gewaltige und tödliche Bombe auf der Bohrinsel zünden und so eine irreparable Katastrophe herbeiführen. Doch Kittredges Plan geht nicht ganz auf. Denn der beherzte Kutterkapitän Lamont Dixon (Eddie Griffin) und die FBI-Agentin Reed (Vivica A. Fox) versuchen um jeden Preis, den wahnsinnigen Terroranführer und seine vernichtende Waffe aufzuhalten ...

Mit BLAST! bietet Regisseur Anthony Hickox („Hellraiser 3“) und seine Darsteller-Crew mit Vinnie Jones („Snatch“, „Password: Swordfish“), Eddie Griffin („Scary Movie 3“, „Meteor Man“), Hannes Jaenicke (“Knockin’ on Heaven’s Door“, „Bandits“) und Vivica A. Fox („Tötet Mrs. Tingle“, „Kill Bill Vol.1“) eine geballte Ladung an Action und Spannung. Ebenso mit von der Partie: Hip-Hop- und Reggae-Superstar Shaggy.

DER UNTERGANG – TV EDITION
Das Meisterwerk in der TV-Fassung auf 3 DVDs!
DVD- Verkaufsstart: 28. Oktober 2005

Oliver Hirschbiegels erfolgreiches Meisterwerk DER UNTERGANG wird Ende Oktober in einer 3-Stunden-Fassung – damit deutlich länger als die Kino-Version – exklusiv in der ARD zu sehen sein. Aus diesem Anlass wird Constantin Film die TV-Langfassung als Premium Edition – Extended Version mit 3 DVDs veröffentlichen.

DIE BLUTHOCHZEIT
Bissig-schwarze Komödie mit Uwe Ochsenknecht und Armin Rohde – von den Produzenten von DAS EXPERIMENT
DVD- Verleihstart: 20. Oktober 2005
DVD- Verkaufsstart: 03. November 2005

Nie hätte Mark Walzer (Arne Lenk) es sich träumen lassen, dass er an seinem Hochzeitstag seine Braut Sophie (Lisa Maria Potthoff) noch einmal „erobern“ muss. Denn Marks schwerreicher Vater Hermann Walzer (Armin Rohde) gibt einmal mehr den Kotzbrocken und legt sich wegen einer Vorspeise mit dem von Finanznöten geplagten Gourmetkoch Franz Berger (Uwe Ochsenknecht) an, in dessen gehobenem Landgasthof in der Eifel das Hochzeitsessen stattfinden soll. Langsam, aber unausweichlich gerät der Festtag außer Kontrolle. Der Streit eskaliert in unglaublichem Ausmaß und der idyllische Landgasthof wird zur belagerten Festung. Walzer kümmert es wenig, dass auch Unbeteiligte in Mitleidenschaft gezogen werden, und auch der anfangs besonnene Berger verliert zunehmend die Nerven. Alle Versuche, die sturköpfigen Kampfhähne zu stoppen, scheitern und so steuert die Hochzeit auf ein überraschendes Ende zu ...

DIE BLUTHOCHZEIT ist die brillante Verfilmung des gleichnamigen Erfolgscomics von Hermann/ Van Hamme mit erstklassiger deutscher Starbesetzung: Uwe Ochsenknecht („Männer“, „Vom Suchen und Finden der Liebe“), Armin Rohde („Der bewegte Mann“, „Barfuss“), Arne Lenk („Prinzessin macht blau“), Lisa Maria Potthoff („Soloalbum“), Sandra Borgmann („Im Juli“). Regie führte der oscar®-nominierte Regisseur („Jeder ist ein Star!“) Dominique Deruddere.

MEIN LETZTER FILM
Hannelore Elsner in einer beeindruckenden und preisgekrönten Rolle
Ein großer deutscher Star und sein bewegtes Leben!
DVD- Verleihstart: 20. Oktober 2005
DVD- Verkaufsstart: 03. November 2005

Hannelore Elsner in der Rolle einer erfolgreichen Schauspielerin, die sich nach allem Erreichten von ihrem bisherigen Leben verabschiedet. Während die alternde Diva die letzten Sachen für ein neues Leben packt, hält ein junger Kameramann ihre schonungslose und unbarmherzige Abrechnung mit Leben, Karriere und Männern fest.

Bereits vor seinem Meisterwerk „Der Untergang“ inszenierte Erfolgsregisseur Oliver Hirschbiegel („Das Experiment“) eine außergewöhnliche Charakterstudie. Hannelore Elsner in einem 90-minütigen Monolog einer alternden Diva – nach Texten von Bodo Kirchhoff -, die in ihrem Leben alles gespielt hat und nun endlich zu sich selbst findet. Hannelore Elsner wurde für ihre beeindruckende Performance als beste Hauptdarstellerin beim 53. Deutschen Filmpreis 2003 ausgezeichnet.

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: Highlight Film
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Dominic Raacke, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...