Sie befinden sich hier: Home - News - Willkommen im Filmpalast der e-m-s!

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Walter Mitty

Es kommt der Tag, an dem du mit dem Träumen aufhören und dein Schicksal in die eigenen Hände nehmen musst.
...jetzt mehr!

Willkommen im Filmpalast der e-m-s!

Willkommen im Filmpalast der e-m-s!

DigitalVD.de News-Reader DigitalVD.de bei Facebook DigitalVD.de bei Twitter   2005-10-31 08:52:17 - Autor: Patrick Fiekers - Titel bei Amazon.de kaufen!

Mit der neuen FILMPALAST Collection präsentiert die e-m-s sales GmbH beliebte Kinohits von gestern jetzt erstmals auf DVD und lässt damit das Lebensgefühl der goldenen 50er und 60er Jahre wieder aufleben: Nostalgischer Film-Genuss pur. Die ersten fünf Titel gehen am 27. Oktober an den Start.


Willkommen im Filmpalast der e-m-s!

Bei der e-m-s sales GmbH erleben glamouröse Kinohits von gestern ein Revival. FILMPALAST - das ist eine nostalgische Reise durch die Kinowelt der jungen Bundesrepublik. In über 35 Spielfilmen gibt’s ein Wiedersehen mit großen Stars und Sternchen; mit Schlagern, die zu Evergreens wurden; mit Filmhits, die zu einmaligen Dokumenten über Mode, Musik, Kultur und Life-Style wurden.

Damals hieß das Kino an der Ecke noch Lichtspieltheater und im Vorprogramm flimmerte eine „Wochenschau“ über die Leinwand. Es ist die Zeit der Wirtschaftswunderjahre: Nierentische und Nylonstrümpfe sind der letzte Schrei. Schlager und Rock´n´Roll geben den Ton an. Worüber lachte man, mit wem zitterte man, wer rührte einen zu Tränen? Die exklusive Film-Collection bringt mit jeder DVD den Charme und Zeitgeist der Swinging Fifties und Sixties ins traute Heim.

Ob Komödie, Abenteuer, Heimat- oder Liebesromanze, Schlager-Revue, Krimi, Kriegs-Drama oder Skandalfilm. Als Bonusmaterial liegt jeder DVD ein Booklet mit vielen Specials bei: Starbiografien, interessante Fakten aus Kunst, Kultur, Sport und die wichtigsten Schlagzeilen aus dem Veröffent-lichungsjahr des Films sowie Nachdrucke der begehrten Original-Filmprogramme oder Poster von einst lassen die Herzen aller Sammler und Oldiefreunde höher schlagen. Vorhang auf und Film ab:

An heiligen Wassern“ wird sich das Schicksal erfüllen... Der Berg ruft und fordert immer wieder neue Opfer. Ein Heimat-Drama von 1960 mit großen Gefühlen, herrlichem Naturpanorama und den Stars Hansjörg Felmy und Gustav Knuth.

In der beschwingten Komödie „Apartmentzauber“ (1963) tummeln sich Charmeur Rex Gildo und der Meister der Pointen - Heinz Erhardt - mit einer Schar hübscher, junger Mädchen im Traumland Italien.

Die Post geht ab“, wenn Vivi Bach, Heinz Erhardt, Gerhard Wendland und viele andere Stars den Ton angeben. Die Schlager-Komödie aus dem Jahr 1962 mit flotten Songs, viel Amore und glänzender Besetzung macht Lust auf mehr...

Wenn man baden geht auf Teneriffa“, dann kann man was erleben... Als Belohnung für das bestandene Abitur dürfen drei Mädels und drei Jungen Urlaub auf der Kanareninsel Teneriffa machen.

In dieser turbulenten Schlager-Komödie von 1964 gibt’s ein Wiedersehen mit Sunnyboy Peter Kraus und dem unvergessenen Heinz Erhardt.

In „Heintje - einmal wird die Sonne wieder scheinen“ (1970) präsentiert die Filmpalast-Reihe den erfolgreichsten Kinderstar aller Zeiten - das „Stimmwunder“ Heintje - in einer kurzweiligen Krimi-Komödie mit Herz. In weiteren Rollen: Heinz Reincke und der „Butler der Nation“ Martin Jente.

Fortgesetzt wird die Filmpalast-Reihe bereits am 22. Dezember. Dann erscheinen - passend als Geschenktipp zum Fest - drei weitere Kino-Klassiker, die in keiner Sammlung fehlen sollten:

Von tödlichen Tiefen, den Ängsten und Hoffnungen mutiger U-Boot-Besatzungen berichtet „U47 - Kapitänsleutnant Prien“ (1958). Ein packendes Kriegsdrama mit „Blacky“ Joachim Fuchsberger, Olga Tschechowa und Dieter Borsche.

Auf der Suche nach der großen Liebe ist Esther Ofarim in der Komödie ... es war mir ein Vergnügen (1963). Kurz vor Beginn ihrer Weltkarriere stolpert sie in ihrer einzigen Filmhauptrolle als bezaubernde Ballettschülerin Nicole von einem Liebesabenteuer ins nächste.

In das berühmteste Revier der Welt entführt Polizeirevier Davidswache (1964), wo Hauptwacht-meister Glantz den täglichen Kampf gegen Gewalt und Verbrechen mit dem Tod zahlen muss. Dieser spannende Krimiklassiker von „Stahlnetz-Erfinder“ Jürgen Roland wurde mit dem Filmband in Silber prämiert und für über 3 Millionen Kinobesucher mit der „Goldenen Leinwand“ geehrt.

Nähere Informationen zu Filmen, Stars und allem Wissenswerten rund um den FILMPALAST finden sich ab Mitte November auch unter www.filmpalast-dvd.de!

Bei Amazon.de einkaufen!


Quelle: e-m-s new media
Diskutieren Sie über diese Nachricht!

- digitalvd.de auf Google+




Alle News finden Sie in bei uns im News-Center!

 

Weitere aktuelle Meldungen rund um DVD und Heimkino:

- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!
- Neue Rezensionen der letzten sieben Tage!

+++ ..DVD-RUBRIKEN.. +++


Alles Gute!

zum heutigen Geburtstag
wünschen wir folgender Person:
Jennifer Nitsch, und allen anderen!
> Weitere Geburtstage...